Elektrischer Türöffner/Schnapper Anschluß? Sonstige Verkabelung korrekt?

Diskutiere Elektrischer Türöffner/Schnapper Anschluß? Sonstige Verkabelung korrekt? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hi Leute, Die Frage ist eigentlich ganz simpel. Bei einer Haustür mit Seitenteilen (Feststehendes Glas) wie wird hier bzw. auch grundsätzlich...

  1. Memento

    Memento

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hi Leute,

    Die Frage ist eigentlich ganz simpel. Bei einer Haustür mit Seitenteilen (Feststehendes Glas) wie wird hier bzw. auch grundsätzlich der elektrische Türöffner im Türrahmen angeschlossen. Ist dies vorverkabelt und z.B. unten bzw oben am Türrahmen ausgebunden und kann einfach angeschlossen werden?

    Allgemein zum Verdrahten der Klingelanlage:
    Wir haben im Außenbereich eine Abzweigdosen in der zwei 4-adrige Kabel angkommen. Einmal vom Zählerkasten und einmal von der Wohnungsstation. Von der Abzweigdose gehts dann weiter zum Türöffner und mit einem weiteren Kabel zur Außenstation
    Der Türöffner soll über das Kabel Abzweigdose -> Zählerkasten (dort sitzt der Schaltaktor) betrieben werden. Durch den 2-Draht Bus sind ja noch zwei Drähte frei für die Schaltspannung des elektr. Türöffners.

    Solte so klappen, oder? Kabel sind 2x2x0,6er JY(ST)JY
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 12. Oktober 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Elektriker und Tischler an einen Tisch - dann können die beiden abstimmen, wer was wie wo braucht und verbaut.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Welcher Säftel hat denn das geplant?
    Derartige Dosen sind NUR im Gebäudeinneren anzuordnen!!!
    Dreimal darfst Du raten, warum...

    Der Leitungstyp lautet übrigens J-Y(St)Y und es ist KEIN Kabel.
     
  5. Gast943916

    Gast943916 Gast

    ohne "e", Julius
     
  6. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Zell
    Ich plane da ganz gerne immer einen 2. Verteiler (z.B.: mit Montageplatte), inder die ganze Haustechnik verschwindet.

    Sämtliche Peripherie wird dann immer eigens in diesen Verteiler verkabelt. Damit sind Klemmdosen überhaupt nicht notwendig.
     
  7. Memento

    Memento

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Dort wo die Dose sitzt, dass hat sich so ergeben. Die sitzt aucht nicht im Feuchtbereich. Was ist es dann, wenn es kein Kabel ist?

    Einen Verteiler mit Montageplatte kommt ins 1. OG für Telefon, Internet, Netzwerk etc. Die Klingelanlage ist ja für Hutschienenmontage von daher kann die auch mit in en Zählerschrank im EG.

    Hauptfrage war, wie normalerweise der E-Schnapper verkabelt wird. Ich denke mal das dies vorverdrahtet ist und dann am Türrahmen irgendwo eine Leitung ausgebunden wird?
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 12. Oktober 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Schön, dass es sich ergeben hat. So kann es sich dann auch ergeben, dass ein ungebetener Gast diese Dose öffnet und den Summer betätigt, was ihm ebenso ungebetenen Zutritt zum Haus ermöglichen wird.

    Zum Anschluß:
    Abhängig von Typ und Hersteller.
    Es gibt Arbeitsstrom- und Ruhestromöffner mit und ohne eigene Leitungen. Nur Funkstrom gibts noch nicht.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Memento

    Memento

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    An die Dose kommt man nicht ohne weiteres ran. Das hab ich schon extra so gemacht, dass das passt.
    Bis man da ran kommt, hat man die Tür auch aufgebrochen.

    Werden Ruhestromöffner überhaupt im EFH eingesetzt?
     
  11. #9 Rudolf Rakete, 13. Oktober 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ruhestromöffner werden hauptsächlich bei Fluchttüren eingesetzt. Machen die Sache für Einbrecher genauso einfach wie eine aussenliegende Dose.
     
Thema: Elektrischer Türöffner/Schnapper Anschluß? Sonstige Verkabelung korrekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türöffner anschließen

    ,
  2. e-öffner verkabelung

    ,
  3. türsummer Anschluss

    ,
  4. verdrahtung E-oeffner,
  5. turoffnet anacliessen,
  6. anschluss elektrischer türöffner,
  7. anschluss türöffner
Die Seite wird geladen...

Elektrischer Türöffner/Schnapper Anschluß? Sonstige Verkabelung korrekt? - Ähnliche Themen

  1. Leitungsinstallation korrekt?

    Leitungsinstallation korrekt?: Nach einem langen und nicht ersten Telefonat mit dem Installateur, das mich nicht wirklich überzeugt, würde ich gerne Eure Meinung zur...
  2. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  3. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  4. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  5. Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse

    Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse: Hallo an alle. Wir haben vor zwei Jahren ein Haus (BJ 1975) gekauft, im EG wohnen wir schon ein Jahr und wollen jetzt das OG (war vorher nicht...