Elektroabnahme Neubau

Diskutiere Elektroabnahme Neubau im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Forum, in unserem Neubau ist die Elektrik soweit fertig. Es fehlen nur noch die Abdeckungen und Rahmen. Allerdings wird durch...

  1. Narf

    Narf

    Dabei seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    EFH in NRW
    Benutzertitelzusatz:
    N.A.
    Hallo Forum,

    in unserem Neubau ist die Elektrik soweit fertig. Es fehlen nur noch die Abdeckungen und Rahmen. Allerdings wird durch Streitigkeiten mit dem Bauträger das Haus nicht zu Ende gebaut. Er hat alle Maßnahmen eingestellt und wir werden den Werksvertrag demnächst kündigen. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber wir brauchen für die Elektik noch ein Abnahmeprotokoll. Nach welcher DIN muss das erfolgen, bzw. ist das vorgeschrieben? Ein Stromzähler wurde bereits eingebaut und der Handwerksmeister mußte ja da schon beim Stromversorger unterschreiben, dass alles korrekt ist. Reicht das schon aus? Wir haben davon allerdings nichts schriftlich erhalten. Ansonsten will ich den Elektriker nach Vertragskündigung selber beauftragen seine Installation abzunehmen.

    Gruß,
    Narf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Mit einen Bauträger kann man keinen Werksvertrag schließen.

    Wie ist also die tatsächliche Sach- und Rechtslage (welche Art von Vertrag, mit welchem Partner, wem gehört das Grundstück)?
     
  4. Narf

    Narf

    Dabei seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    EFH in NRW
    Benutzertitelzusatz:
    N.A.
    Ok, da war ich etwas vorschnell da sich das Unternehmen selber "Bauträger" nennt. Er übernimmt Planung, Anträge, Bauleitung. Das Grundstück wurde von uns vorher separat gekauft und gehört uns. Sowas wird hier wohl als GÜ bezeichnet. Laut Anwalt handelt es sich um ein Bauwerkvertrag.
     
Thema: Elektroabnahme Neubau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektroabname Neubau

Die Seite wird geladen...

Elektroabnahme Neubau - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  3. Neubau, Brauchwasser-Solaralage

    Neubau, Brauchwasser-Solaralage: Ich plane ein kleines Fertighaus zu bauen, 1,5 geschossig mit insgesammt 55qm Wohnfläche füreine Person. Als Heizung soll eine Gasbrennwert...
  4. Malervliess oder Rollputz im Neubau

    Malervliess oder Rollputz im Neubau: Hallo zusammen, ich würde gerne eure Meinung zum Thema Malervliess oder Rollputz hören. Prinzipiell gefallen uns beide Dinge optisch gut -...
  5. Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?

    Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?: Hallo zusammen, Wir planen aktuell den Abriß einer DHH von 1956 (eine gemeinsame Trennwand) und Neubau wieder einer DHH bei München. Laut der...