Elektroinstallation - Einzel Adern in Leerrohr

Diskutiere Elektroinstallation - Einzel Adern in Leerrohr im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Sehr geehrte Experten, ich habe einen Elektriker der mir die Einzelader in Leerrohre ziehen will - Ich dachte aber es ist besser und Stand der...

  1. max181920

    max181920

    Dabei seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Regensburg
    Sehr geehrte Experten,

    ich habe einen Elektriker der mir die Einzelader in Leerrohre ziehen will - Ich dachte aber es ist besser und Stand der Technik die ummantelten Adern als Kabel in die Leerrohre zu ziehen.

    Kann mir jemand sagen was nun Stand der Technik ist und was wg. "E-Smog" besser ist.

    MAX
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich denke, einmal einstellen genügt. Das Doppel unter "Elektro 2" habe ich gelöscht.

    Zu Deiner Frage, man kann auch mit Einzeladern arbeiten. Was war beauftragt?

    Gruß
    Ralf
     
  4. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Einzeladern!

    warum NYM im Rohr? wegen der schlechteren Verlegeart?

    Grüsse
    Jonny
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dazu schreibe ich jetzt besser nichts, sonst komme ich heute nicht mehr nach Hause.

    Gruß
    Ralf
     
  6. max181920

    max181920

    Dabei seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Regensburg
    Mir geht es um eine ideale Abschirmung des Elektrosmogs, den ich bei diesem Verfahren nicht erkennen kann. Als ideal wurde mir die Nutzung von abgeschirmten Kabeln empfohlen, in denen die einzelnen Adern verlaufen. Mein Elektriker behauptet jetzt, dass die Nutzung dieser Kabel für ihn einen deutlichen Mehraufwand bedeutet. Ist dem so?
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Den kannst DU auch bei NYM-J (Mantelleitung) sicherlich nicht erkennen, denn dafür müsste man geschirmte Leitungen verlegen.
    Abgesehen ist die Schirmwirkung so einer geschirmten Mantelleitung in einer Hausinstallation begrenzt, weil es gar nicht möglich ist diese wirklich (für HF) niederohmig an die "Erdung" anzubinden.

    uups....ich wollte doch nach Hause.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Ich weiss nicht, obs da um HF geht...
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hast Recht, aber die Betrachtung gilt bedingt auch für niederfrequente Wechselfelder. Bedingt deswegen, weil man niederfrequente Felder nicht so einfach schirmen kann. Da isses dann aber auch egal ob NYM oder Einzeladern.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Elektroinstallation - Einzel Adern in Leerrohr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf man einzeladern im leerrohr

Die Seite wird geladen...

Elektroinstallation - Einzel Adern in Leerrohr - Ähnliche Themen

  1. Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede

    Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus (Generalunternehmer) haben wir vorab mit dem Elektriker gesprochen. Ich sagte ich möchte gerne in jeden...
  2. Abdichtung Leerrohr zu Gararge

    Abdichtung Leerrohr zu Gararge: Hallo, vom Keller bis zur Garage hab ich zwecks Sat/Netzwerk/Bus ein Leerrohr DN100 legen lassen. Die Kernbohrung im Keller ist selbst mit ein...
  3. Installationsschacht für Elektroinstallation im Altbau

    Installationsschacht für Elektroinstallation im Altbau: Hallo, ich habe ein altes Haus gekauft (60er Jahre). Unter anderem wollen wir an die Elektroinstallation ran und die gesamte Verteilung sowie...
  4. Verlegung Leerrohr/Kabel durch 36 Proton

    Verlegung Leerrohr/Kabel durch 36 Proton: Hallo, ich möchte gerne bei mir (Rohbau einer DHH) folgendes umsetzen und habe einpaar Fragen: Leerrohr(e) für 2x COX-Kabel(SAT), 1x CAT7,1x...
  5. Elektroinstallation 1969

    Elektroinstallation 1969: Hallo! Ich bin ganz neu hier und habe einige Fragen, bei denen mir hoffentlich jemand helfen oder raten kann. Wir haben ein RH von 1969 gekauft....