Elektroneuinstallation - Erdung?

Diskutiere Elektroneuinstallation - Erdung? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben vorhin zum Zwecke der Kostenkalkulation mit einem Elektriker unseren Altbau unter die Lupe genommen. Neben der Tatsache,...

  1. AndMar

    AndMar

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    RLP
    Hallo,

    wir haben vorhin zum Zwecke der Kostenkalkulation mit einem Elektriker unseren Altbau unter die Lupe genommen.

    Neben der Tatsache, dass die komplette Elektroinstallation ausgetauscht werden muss (war nicht anders zu erwarten), hat der Elektriker noch etwas von einem "Erdungsanker" bzw. "Erdspieß" erzählt, der noch nicht vorhanden ist, aber auf jeden Fall auch installiert werden muss.

    Jetzt haben wir schon ein wenig Infos beschafft, so dass wir davon ausgehen, dass darunter eine Metallstange verstanden wird, welche vom Haus ins Erdreich geht.

    Nun meine Fragen:
    Unser neuer Verteilerkasten wird sich im Keller befinden.

    Müssen wir dann so einen "Erdspieß" durch das Fundament ins Erdreich einbringen? Geht das überhaupt problemlos (Dichtigkeit)?

    Oder kann der auch außen an der Kellerwand angebracht und angeschlossen werden?

    Gibt es da Vorschriften, wie lange so ein "Erdspieß" sein muss? Dürfen wir den überhaupt selbst anbringen?
     
  2. #2 Trololo, 09.01.2012
    Trololo

    Trololo

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Augsburg
    Länge und Anzahl der Staberder richten sich u.a. nach der Bodenbeschaffenheit. Das muss gemessen und abgenommen werden. Nix für DIY.

    Das sollte der Elektriker dir aber gesagt haben.
     
  3. #3 Rudolf Rakete, 10.01.2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Na ja Du kannst in Absprache mit dem Elektriker, schon die Erdspieße außerhalb des Hauses selbst eintreiben. Ob der dann ausreicht sagt dir dann der Elektriker.
     
  4. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    RFT-Meister & VDE geprüfte Blitzschutzfachkraft
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    Na wenigstens ist diesmal nicht von feuerverzinkten Profilstäben die Rede. Ohne Vibrationshammer ist das trotzdem eine unsinnige Quälerei die sich absolut nicht lohnt!

    In der Zeit in welcher mit professionellem Equipment das Erdloch ausgehoben und ein Edelstahl-Erdspieß längst versenkt wurde, hat ein ungeübter Heimwerker gerade mal seinen Reserve-Hammerstiel ruiniert, so er überhaupt einen in petto hat. :hammer: :mega_lol:
     
Thema: Elektroneuinstallation - Erdung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erdungsanker

    ,
  2. erdspiess vorschriften

    ,
  3. erdungsanker altbau

    ,
  4. erdspieß vorschriften
Die Seite wird geladen...

Elektroneuinstallation - Erdung? - Ähnliche Themen

  1. Erdung der SAT-Anlage

    Erdung der SAT-Anlage: Guten Tag zusammen, ich habe eine Frage zur Erdung der SAT-Anlage: Von der SAT-Anlage möchte ich ein 16mm² Erdungskabel direkt auf die...
  2. Erdung/Potentialausgleich

    Erdung/Potentialausgleich: Hallo zusammen, ich hoffe, dass Ihr mir einen Rat geben könnt. Im Keller unseres Hauses, Baujahr 1953, ist eine Potentialausgleichsschiene...
  3. Erdung Neubau

    Erdung Neubau: Hallo zusammen, ich habe bzgl. Erdung eine Frage und hoffe jemand kann mir meine Frage beantworten. Die Elektroarbeiten an unserem Neubau wurden...
  4. Mal wieder: keine Erdung und PA des SAT-Ständers?

    Mal wieder: keine Erdung und PA des SAT-Ständers?: Also, viele viele Fragen und Beiträge zu diesem Thema, viele viele individuelle Fälle, und ich habe eine Frage, die ich mir durch Suchen im Forum...
  5. Richtgie Erdung? Hilfe

    Richtgie Erdung? Hilfe: Hallo zusammen, bei uns wird demnächst gebaut und unser Rohbauer meint das man für die Erdung Flachstahl nimmt und diese in der Erde aufbaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden