Elo Anschluss Kochinsel

Diskutiere Elo Anschluss Kochinsel im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; ich plane eine Kochinsel im Raum, die einseitig an der Außenmauer anschließt. Altbau, Totalsanierung - - neue Elektrik Mittig in der Kochinsel...

  1. #1 the blue cloud, 4. Juli 2012
    the blue cloud

    the blue cloud

    Dabei seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    NRW
    ich plane eine Kochinsel im Raum, die einseitig an der Außenmauer anschließt.
    Altbau, Totalsanierung - - neue Elektrik
    Mittig in der Kochinsel kommt der Elektroherd.

    Die Kochinsel wird auch normale Steckdosen haben, so dass 5x2,5 + 3x1,5 zu verlegen sind.

    Da die Küche noch nicht ausgesucht ist - wohin mit den neuen Stromleitungen?

    Werden die Zuleitungen in die Kochinsel verlegt - gibt es hier dann eine Herdanschlussdose in der Insel?

    Oder erstelle ich eine Herdanschlussdose unmittelbar im Mauerwerk und führe dann später über eine längere flexible Zuleitung von der Dose zum Herd (durch/unter dem Schrank?)

    oder kann ich den Fußboden aufschlitzen und die Zuleitungen mittig unter der Insel herausführen?? und zunäcsht enden lassen, mit der Folge Herdanschlussdose in der Insel??

    Der in der Küchenzeile (also an anderer Stelle) eingebaute Backofen und die eingebaute Microwelle werden ebenfalls getrennt abgesichert. Sollte man hier zukunftsorientiert 5 x 1,5 / 2,5 verlegen lassen?? Aktuell scheinen 3x1,5 ausreichend zu sein.

    Danke vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doozer

    Doozer

    Dabei seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Revisor
    Ort:
    Dornburg
    Hallo, ich kann und werde hier keine Tips zur Elektroverkabelung geben. Aus eigener Erfahrung jedoch der Hinweis: Zuleitung für ggf. geplante, gesonderte Ab-/Umlufthaube nicht vergessen.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Für den autarken Backofen und für die Mikrowelle sollte man - ebenso wie für Steckdosenstromkreise in der Küche - generell 3x2,5 Cu verlegen. U.u. ist dies sogar zwingend (je nach Leitungstyp, Länge, Verlegeart und Häufung).
    Für den Herd ist eh mindestens 5x2,5 Cu nötig.

    Wie verlegt wird, soll - wenn die Ausführungsplanung hierzu nichts aussagt - der ausführend Eli mit dem Küchenbauer abstimmen.
    Der Möglichkeiten sind viele, was jeweils am sinnvollsten ist, hängt von den örtlichen Umständen ab.

    Daß Ihr nur eine "Halbinsel" hat, vereinfacht die Sache.
    Evtl. ist aber eine Leitungsführung im darunterliegenden Raum (wenn Keller) möglich.
     
  5. #4 Headhunter2, 4. Juli 2012
    Headhunter2

    Headhunter2

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Bayern
    Wie Julius schon schreibt, das ist eher ne Halbinsel als eine Insel, d.h. die Herddanschlussdose kann normal ins Mauerwerk, und von da aus geht dann der Küchenbauer - besser Küchenbauerelektriker mit nem Kabel zum Herd.

    Aber du gehst in der falschen Reihenfolge vor: erst Küche planen, dabei mit dem Küchenplaner zusammen die Elektrik einplanen, dann mit den Installationsplänen vom Küchenplaner zum Elektriker gehen und Kabel ziehen lassen.
    Ein guter Küchenplaner gibt dir die Installationspläne incl. bemassten Schaltern, Steckdosen, Wasserver- und entsorgungsanschlüssen sowie Position der Abluft für die Dunstabzugshaube übrigens auch schon bevor du sie gezahlt hast ;)
     
  6. #5 the blue cloud, 4. Juli 2012
    the blue cloud

    the blue cloud

    Dabei seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    NRW
    Die Küche ist lediglich von der Aufteilung her geplant, der Elektriker muss jetzt loslegen, danch kommt der Sanimann, Schreiner, Bodenleger, Maler etc.
    Das Aussuchen der Küche und die Festlegung des Küchenherstellers etc. ist erst im September 2012 möglich, deshalb muss es jetzt berücksichtigt und festgelegt werden.

    .
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Dann hol Deinen Eli vor Ort und zeig dem den Küchenplan!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Elo Anschluss Kochinsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kochinsel mit herd stromanschluss

    ,
  2. kochinsel herdanschlussdose

    ,
  3. kücheninsel strom verlegen

Die Seite wird geladen...

Elo Anschluss Kochinsel - Ähnliche Themen

  1. Haustür Abdichten/Anschluss

    Haustür Abdichten/Anschluss: Hallo. Ich baue gerade eine Werkstatt in der nun die Eingangstür eingebaut wurde. In der nächsten Woche fange ich mit dem Fußbodenaufbau an....
  2. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  3. Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse

    Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse: Hallo an alle. Wir haben vor zwei Jahren ein Haus (BJ 1975) gekauft, im EG wohnen wir schon ein Jahr und wollen jetzt das OG (war vorher nicht...
  4. Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand

    Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand: Hallo zusammen, ich bin derzeit dabei das Dachgeschoss meines Hauses (Baujahr 1984) neu zu dämmen. Die Gibelwände sind unverputzt und bestehen...
  5. undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke

    undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke: Guten Tag zusammen, ich erzähle einfach mal unsere bisherige Geschichte und hoffe, nicht zu weit auszuholen: Wir (und unser Nachbar) haben leider...