Empfehlung für U-Wert- und Tauwasserrechner

Diskutiere Empfehlung für U-Wert- und Tauwasserrechner im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, nun bin ich etwas verwirrt, weil mein Beitrag zum häufig genutzen U-Wert-Rechner im Internet gelöscht worden zu sein scheint. Ich traue...

  1. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    nun bin ich etwas verwirrt, weil mein Beitrag zum häufig genutzen U-Wert-Rechner im Internet gelöscht worden zu sein scheint. Ich traue mich ja gar nicht, diesen Rechner mit der Tauwasserkurve hier tatsächlich namentlich zu benennen, auch wenn ich nicht weiss, was ich mit meiner Frage falsch gemacht haben soll.

    Dann drehe ich die Frage nun einfach um und bitte um Vorschläge eines frei zugänglichen tools, mit dem man sich den Tauwasserausfall in einer Verblenderwand mit Kerndämmung ausrechnen lassen kann.

    Als Hintergrund sei angemerkt, dass mir besagter häufiger zitierte Rechner einen Tauwasserausfall für nahezu alle Klinkerwände berechnet. Würde diese Berechnung stimmen, dann dürfte eigentlich kein Architekt eine Kerndämmung durchführen. Dennoch wird es häufig gemacht und funktioniert.

    Kann das jemand erklären bzw. einen Tauwasserrechner empfehlen, der die Realität besser wiederspiegelt?

    Für den Fall, dass hier auch keine Empfehlungen öffentlich ausgesprochen werden dürfen, würde ich mich über eine PN sehr freuen.

    Bolanger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

  4. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    na Gott sei Dank, dann darf ich den Begriff Bastelitis doch verwenden.

    Nun suche ich nur noch jemanden, der mir die Frage beantworten kann ;-)

    Bolanger
     
  5. #4 DerSuchende, 19. August 2009
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    Warum willst DU basteln?
    Ein Ingenieurbüro sollte das eigentlich genau hinkriegen.
    MfG
     
  6. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich will es verstehen und ggf. nachprüfen und nicht einfach nur von einem Architekten ein Haus kaufen.

    Ich freue mich immernoch über Erklärungsversuche oder Vorschläge für ein entsprechendes Programm ;-)

    Danke,

    Bolanger
     
Thema:

Empfehlung für U-Wert- und Tauwasserrechner

Die Seite wird geladen...

Empfehlung für U-Wert- und Tauwasserrechner - Ähnliche Themen

  1. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  2. Flexibles Rohr Empfehlung

    Flexibles Rohr Empfehlung: Hallo Zusammen, ich suche ein vernünftiges, kein preiswertes, flexibles Rohr 150mm am liebsten aus Kst. mit Dämmung. Ich habe bisher nur Alurohre...
  3. Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit

    Empfehlung des Energieberaters - Einschätzung der Wirtschaftlichkeit: Hallo zusammen, wir besitzen ein Haus aus den 70ern mit einer Ölbetriebenen Zentralheizung, die Heißluft durch verschiedene Schichte in die...
  4. Empfehlung Schlammabscheider für Junkers ZBS22 ?

    Empfehlung Schlammabscheider für Junkers ZBS22 ?: möchte meine Anlage mit einem Schlammabscheider 3/4 zoll nachrüsten. Hab einen Junkers ZBS22-100 Liter Kombigerät. Habe mir zwei rausgesucht,...
  5. Empfehlung für neues Grundwasserpumpensystem im Bungalow

    Empfehlung für neues Grundwasserpumpensystem im Bungalow: Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier mit meinem Problem im richtigen Unterforum bin. Ansonsten bitte an die richtige Stelle verschieben. :wow...