Energieberechnung falsch?!

Diskutiere Energieberechnung falsch?! im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich bin gerade die Berechnungen für den Energieausweis durchgegangen. Dabei stolperte ich über die Berechnung der Gebäudegeometrie etc....

  1. #1 Normalo, 02.01.2016
    Normalo

    Normalo

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    ich bin gerade die Berechnungen für den Energieausweis durchgegangen. Dabei stolperte ich über die Berechnung der Gebäudegeometrie etc.

    1. Wir haben einen Schornstein im Haus. Hätte der nicht irgendwo in den Berechnungen mit einfließen müssen (z. B. beim Transimmissionswärmeverlust)?

    2. Der Schornstein ist zudem an der Außenseite des Hauses. Die Kalksandsteinwand ist dort also nicht durchgängig gemauert worden. Trotzdem ist in der Berechnung eine durchgängige Kalksandsteinwand angenommen worden. Ist das so normal und richtig?

    3. Ich finde in der Flächenberechnung merkwürdige Angaben: z. B. haben wir im EG ein doppelflügeliges Terrassenelement. Insg. misst es 2,44 m in der Höhe, und 1,89 m in der Breite. Für die Flächenberechnung setzt man daher 2,44 m x 1,89 m an, klar.
    Jetzt haben wir aber eine Gaube im OG. Dort sind sogar zwei doppelflügeliges Terrassenelemente, beide allerdings völlig identisch. Das Maß der Elemente ist jeweils 2,38 m Höhe und 1,51 m Breite. In der Berechnung für die Fläche tauchen allerdings nicht 2,38 m x 1,51 m auf. Tatsächlich stehen dort bei dem einen Element 2 x 1,00 m x 1,51 m und bei dem anderen Element 2 x 1,38 m x 1,51 m. Die "1,38" könnten ja noch ein Tippfehler sein, die "1,00" sind völlig obskur, müssen aber wohl auch ein Tippfehler sein. Warum aber wird alles "x 2" genommen? Weil es die Gaube ist? An der "Doppelflügeligkeit" kann es ja auch nicht liegen, denn dann hätte man das doppelflügelige Element im EG ja auch anders berechnet. Erkenne ich als Laie hier nicht die Schläue des Experten? Bitte helft mir!

    4. Sind die von mir festgestellten Punkte so wesentlich, dass die Berechnung falsch ist und nochmal angefertigt werden müsste? Wirken sich die Veränderungen möglich noch auf andere Punkte in der Planungsphase aus?

    Vielen Dank im Voraus für die Antworten!

    Mfg
     
  2. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    1. Nein
    2. Ja
    3. 2 * 1 * 1,51 + 2 * 1,38 * 1,51 = 2 * 2,38 * 1,51 --> simple Mathetik
    4. Alles stimmt, wenn auch obskur.
     
  3. #3 mastehr, 02.01.2016
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Es gibt noch unendlich viele andere Terme, die den gleichen Wert darstellen.

    Aber gibt es einen Grund, nicht einfach die gegebenen Größen der Fenster zu verwenden?
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Ja, den gibt es. Die zweite Formel ist schneller ins Programm gekracht, als die erste korrigiert.
     
Thema: Energieberechnung falsch?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. energieberechnung falsch wer haftet

Die Seite wird geladen...

Energieberechnung falsch?! - Ähnliche Themen

  1. Schallschutz falsch eingebaut?

    Schallschutz falsch eingebaut?: Hallo zusammen. Ich bin eine Mieterin mit Null Erfahrung diesbezüglich. Kann es sein, dass man einen Schallschutz falsch an die Decke bzw. an den...
  2. Energieberechnung mit Abweichungen

    Energieberechnung mit Abweichungen: Hallo! Mal wieder eine Frage zur Energieberechnung: Als Heizung wurde angenommen: Zentrale Wärmeerzeugung, Brennwert-Kessel - 19 kW, Erdgas...
  3. Fragen zur Energieberechnung/Bauphysikalischem Nachweis EnEV

    Fragen zur Energieberechnung/Bauphysikalischem Nachweis EnEV: Guten Morgen zusammen! Wir bauen ein EFH mit Staffelgeschoss (zur Erinnerung:...
  4. Wer erstellt Energieberechnung

    Wer erstellt Energieberechnung: Guten Tag, wir wollen uns ein Toskana-EFH in KFW40 bzw. 55 bauen (lassen) und hatten gestern unseren ersten Termin bei einem Architekten. Jetzt...
  5. Energieberechnung bei getrennt genutzten Gebäuden

    Energieberechnung bei getrennt genutzten Gebäuden: Hallo zusammen, vorliegend habe ich ein Wohn- und Geschäftshaus, für das ich eine Wärmeberechnung durchführen möchte. Das Wohnhaus soll nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden