Energiepass via WISO & Firma Techem

Diskutiere Energiepass via WISO & Firma Techem im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hi miteinander, auf der letzten WISO Steuer CD lag ein simples Programm zum Erstellen eines verbrauchsabhängigen Energiepasses dabei. Habe...

  1. #1 Aquarius, 08.07.2008
    Aquarius

    Aquarius

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Paderborn
    Hi miteinander,
    auf der letzten WISO Steuer CD lag ein simples Programm zum Erstellen eines verbrauchsabhängigen Energiepasses dabei.

    Habe ich auch brav gemacht, per Internet abgeschickt und seitdem warte ich ...
    über 3 Monate schon.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

    Bezahlt habe ich noch nichts. Von Vorkasse war auch keine Rede.

    Gruß
    Gerd
     
  2. #2 VolkerKugel (†), 08.07.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Was ist eigentlich ...

    ... mit § 21 EnEV 2007: Ausstellungsberechtigung ... :confused: :confused: :confused:
     
  3. #3 Der Bauberater, 08.07.2008
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Mensch Volker, die ist doch mit auf der CD dabei :konfusius
    Gruß
    Peter
     
  4. #4 Wolfgang38, 08.07.2008
    Wolfgang38

    Wolfgang38

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Fahrenzhausen
    Genau!!!:lock:lock:lock :p

    Und Ihr stellt euch immer so an!!!!:e_smiley_brille02:

    :angel:

    (Ich wars nicht......)
     
  5. #5 Aquarius, 08.07.2008
    Aquarius

    Aquarius

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Paderborn
    "Ausstellungsberechtigung" ist mir völlig egal. Könnt ja TECHEM an die Wand nageln.
    Hauptsache ich kriege den blöden Pass.

    Gruß
    Gerd
     
  6. #6 VolkerKugel (†), 08.07.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Na dann ...

    § 27 - Ordnungswidrigkeiten
    (2) Ordnungswidrig im Sinne des § 8 Abs. 1 Nr. 2 des
    Energieeinsparungsgesetzes handelt, wer vorsätzlich
    oder fahrlässig
    ....
    2. entgegen § 21 Abs. 1 Satz 1 und Abs. 2a einen Energieausweis
    oder Modernisierungsempfehlungen ausstellt.


    ... viel Spaß damit :shades . Gültig ist er nicht :p .
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Aber Hauptsache es hängt was an der Wand. :mauer

    Gruß
    Ralf
     
  8. #8 Ralf Dühlmeyer, 08.07.2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was habt Ihr denn???
    Ich VERMUTE, auf der CD ist ne Eingabemaske. Die Daten werden an irgendein Büro/Organisation mit Berechtigung gesandt und die arbeiten nach mail-Eingang ab.
    Welchen Aussagewert der Wisch hat - naja. Aber der BzSM dürfte nicht viel mehr Gehalt haben.
    So what
     
  9. #9 Bauwahn, 08.07.2008
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Wieviele ahnungslose Käufer/Mieter demnächst mit gefälschten und der Phantasie entsprungenen Ausweisen über den Tisch gezogen werden?
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich glaub´ ich drucke mir auch mal so ein Ding. Ich weiß nur noch nicht, was ich damit anfangen soll....ach ja, an die Wand hängen natürlich.

    Gruß
    Ralf
     
  11. #11 Bauwahn, 08.07.2008
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Was hätte der Spass eigentlich kosten sollen?
     
  12. #12 Ralf Dühlmeyer, 08.07.2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich finde es zwar eine Unverschämtheit, dass ein mit GEZ-Geld finanzierter Sender die Infos zu seiner Sendung für teuer Geld verscherbelt, aber das mit dem E-Pass Schindluder getrieben wird, dafür kann WISO nix.
    Wohin DIE Reise geht, war doch schon klar, als die Idee raus war.
    Welcher Vermieter/Verkäufer will den schon dem Interessenten schriftlich geben, wie besch...... die Bude ist.
    Ausserdem kann das doch jeder sehen.
    Ein Gründerzeithaus mit Originalfenstern (ja da stehen noch Massen von rum) ist nun mal kein Sparstrumpf - jedenfalls nicht bei Mieters Heizkosten.
    Wer da als Mieter son Wisch braucht, um das zum merken - naja, dem hilft der dann wohl auch wieder nicht mehr.
    Entweder muss sie/er dank Harz IV oder Bafög nehmen, was kommt oder sie/er haben eh keinen Schimmer.
    Das war nur, damit ein Gesetz gemacht war. Wahrscheinlich war im Bundestag noch ein Sitzungstag zu füllen.

    Wenn wenigstens die Sozialämter/Arges usw. lieber 50 Ct mehr Miete/m² geben würden, wenn der Mieter mit einem (auf vernünftiger Basis erstelltem) Pass käme.
    DAS würd was bringen.
    Aber neee.

    So - jetzt beruhige ich mich wieder
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Vielleicht meint er auch diesen Energieausweis PLUS von Wiso...das wäre aber kein richtiger Energieausweis.

    Gruß
    Ralf
     
  14. #14 Aquarius, 08.07.2008
    Aquarius

    Aquarius

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Paderborn
    Meint ER !

    Es heißt "Energieausweis PRO" und den gibt es auch auf der TECHEM Seite zum direkten Ausfüllen. Dafür hat auch niemand in den GEZ- finanzierten, von mir bevorzugten, öffentlich- rechtlichen Sendern Reklame gemacht.

    Aber eigentlich wollte ich nicht darüber diskutieren ob der legal ist geschweige denn über Sinn und Unsinn des Ausweises diskutieren, dafür wäre ein eigener Thread sinnvoller.
    Ursprungsfrage war nur warum die Fa. TECHEM nicht aus dem Quark kommt.

    Das ist durch Nicht- Thematisierung im Sinne von 'Niemand hier hat das bisher gemacht" beantwortet worden und damit schließen wir jetzt diesen Thread.
     
  15. #15 VolkerKugel (†), 08.07.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Feigling :p
     
  16. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    weil sie per internet zuge..... en werden wegen anfragen, von tausenden
    sparefroh, welche den eigentlichen sinn nicht verstehen (wollen).. :think
     
  17. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
Thema:

Energiepass via WISO & Firma Techem

Die Seite wird geladen...

Energiepass via WISO & Firma Techem - Ähnliche Themen

  1. Energieausweis

    Energieausweis: Hallo wir haben ein EFH gekauft - das haus wurde 2005-2006 erstellt - ein Energieausweis wurde vorgelegt. Der Verkäufer ist Architekt, der...
  2. Falscher Energiepass

    Falscher Energiepass: Hallo zusammen, wir sind beim Sammeln von Informationen über energetische Sanierungsmaßnahmen darauf gestoßen, das der beim Verkauf frisch...
  3. Energiepass erhalten. Was nun?

    Energiepass erhalten. Was nun?: Hallo liebes Forum, ich stehe kurz davor ein Zweifamilienhaus BJ. 68 zu kaufen. Daten Wohnfläche: 190 m² Keller: voll unterkellert...
  4. Asbestfassade Energiepass

    Asbestfassade Energiepass: Wir möchten ein Einfamilienhaus Baujahr 1956 erwerben. Die Aussenfassade besteht aus beschichteten Asbestplatten. Da aktuell der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden