Energiesparlampe...statt E14 9W auch E14 40W möglich?

Diskutiere Energiesparlampe...statt E14 9W auch E14 40W möglich? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben uns für den Flur eine Deckenlampe gekauft........E hat sich dann herausgestellt, dass dort Energiesparlampen mit 9 W drinnen...

  1. #1 skydiver75, 6. Februar 2011
    skydiver75

    skydiver75

    Dabei seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    wir haben uns für den Flur eine Deckenlampe gekauft........E hat sich dann herausgestellt, dass dort Energiesparlampen mit 9 W drinnen sind. Für den Hausflur ist solch eine Lampe natürlich äußerst ungünstig, denn wenn diese ihre volle Leuchtkraft hat, ist man schon längst wieder raus.

    In einem Lampenfachhandel sagte man uns, dass man dort auch normale 40W Leuchtmittel verwenden kann..........

    .......ist dem so? Ich habe zu Testzwecken mal ein 40W Leuchtmittel reingeschraubt und es brennt.......aber an der Fassung steht, E14 max. 9W....obiges Fachgeschäft meint, dass kann man ohne weiteres machen....ich muss aber noch 3 weitere 40W Leuchtmittel einsetzen........

    Viele Grüße aus Berlin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 6. Februar 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    mittlerweile bekommt man E14 LED leuchtmittel , die richig viel licht machen...
     
  4. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    dann faß mal eine 9W Energiesparlampe und eine 40W Glühlampe an und stell Dir vor, Du bist das umgebende Material.

    Auch wenn die Leuchte nicht gleich zerschmilzt, kann sie deutlich schneller altern d.h. kaputt gehen. Risiken wg. Überhitzung/Brandgefahr kommen dazu.

    Gruß
    Frank Martin
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein, das ist aus Brandschutzgründen unzulässig. Die Antwort des Verkäufers (kannte der die Leuchte überhaupt?) daher unzutreffend.
    Einzig eine (schriftliche) Freigabe des Leuchtenherstellers oder eine fachliche Überprüfung der Leuchte durch qualifizierten Fachmann könnte die Möglichkeit dennoch eröffnen.
     
  6. #5 skydiver75, 7. Februar 2011
    skydiver75

    skydiver75

    Dabei seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Berlin
    Danke, habe mir das schon fast so gedacht!
     
Thema:

Energiesparlampe...statt E14 9W auch E14 40W möglich?

Die Seite wird geladen...

Energiesparlampe...statt E14 9W auch E14 40W möglich? - Ähnliche Themen

  1. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  2. Schlitze in 14er Betonwand möglich?

    Schlitze in 14er Betonwand möglich?: Hallo ich bin neu hier im Forum und über die große Suchmaschine hierher gekommen. Ich habe folgendes Problem. Wir haben uns ein Reiheneckhaus...
  3. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  4. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  5. Abbruch der Wand in Eigenregie möglich?

    Abbruch der Wand in Eigenregie möglich?: Hallo in die Runde, meine Frau und ich wollen nächstes Jahr in ihr ehemaliges Elternhaus umziehen. In diesem Kontext hätte ich eine Frage zum...