EnEV 2009 für DHH Baujahr 2001?

Diskutiere EnEV 2009 für DHH Baujahr 2001? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, wir wollen eine DHH (Baujahr 2001) kaufen, aber uns nicht verbauen, dass wir früher oder später z.B. EnEV 2011 oder 2019 unsere...

  1. molinaro

    molinaro

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    wir wollen eine DHH (Baujahr 2001) kaufen, aber uns nicht verbauen, dass wir früher oder später z.B. EnEV 2011 oder 2019 unsere Haushälfte sanieren bzw. energetisch verbessern.

    Geht das mit einem Haus aus so einem jungen Baujahr überhaupt? Es wurde nach EnEV 2002 gebaut. Hat 4cm Kerndämmung. 60mm Bodendämmung. Inneneingebaute Rolläden (wohl Kältebrücke, aber Wärmeschutz...).

    Ein Haus aus dem Jahre 1960 ist wahrscheinlich einfacher zu sanieren, um heutigen Standard zu bekommen, aber die Substanz ist halt wesentlich älter.

    Was denkt ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Also ganz ehrlich...

    ... Du kannst aus nem Trabbi keinen Ferrari machen. Die momentan vorhandene Dämmung ist nu wahrlich nicht üppig. Aber im Hinblick auf 2016, na ja.

    Es wird im Dach ja irgendwo an nen U-wert von 0,13 gehen müssen. Das heißt, nach aktuellem Stand fehlen Dir so bummelig 24 cm. Dann kommen die Außenwände, da müßte man mehr zu wissen um was sagen zu können. Dann kommen Fenster/Haustür und dann noch die Heizung.

    Tja, wenn Energiesparen Dir wichtig ist, würd ich nix Gebrauchtes nehmen bei Deinen Vorstellungen.
     
  4. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Wobei bei einer Doppelhaushälfte wohl auch eine Rolle spielen kann, ob der andere Doppelhäusler da mitmacht oder ob es da nicht baurechtliche Beschränkungen gibt!!
     
Thema:

EnEV 2009 für DHH Baujahr 2001?

Die Seite wird geladen...

EnEV 2009 für DHH Baujahr 2001? - Ähnliche Themen

  1. DHH - Versicherung gegen Schäden an Nachbargebäude

    DHH - Versicherung gegen Schäden an Nachbargebäude: Hallo zusammen, wir wollen an eine bestehende Doppelhaushälfte anbauen. Sind jetzt kurz vor Unterschrift Kreditvertrag und Notartermin. Wie...
  2. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  3. DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen

    DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen: Hallo liebe Baugemeinde, lasse gerade mein erstes (und hoffentlich letztes) Haus bauen. Eine Doppelhaushälfte KFW55 Standard mit 36,5 cm...
  4. §10 EnEV bei Altbau

    §10 EnEV bei Altbau: Hallo, am 24.11. haben wir einen Notartermin bezüglich eines Hauskaufs. Im Vertragsentwurf des Notares steht folgendes: "auf mögliche...
  5. EnEv Quatsch bei Neubau pflicht? Was wenn nicht...

    EnEv Quatsch bei Neubau pflicht? Was wenn nicht...: Hallo! Wir planen für kommendes Jahr ein Haus zu bauen. 155m² Wohnfläche, Keller und Doppelgarage. Es soll zwar vom Stand der Technik nach KFW 55...