Entkopplungsgewebe bei Fußbodenheizung notwendig?

Diskutiere Entkopplungsgewebe bei Fußbodenheizung notwendig? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Wir haben in unserem Neubau überall Fußbodenheizung und sind jetzt mit verschiedenen Fliesenlegern in Kontakt. Die einen empfehlen, in Räumen, die...

  1. mrbump

    mrbump

    Dabei seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Wir haben in unserem Neubau überall Fußbodenheizung und sind jetzt mit verschiedenen Fliesenlegern in Kontakt. Die einen empfehlen, in Räumen, die FBH haben und gefliest werden ein Entkopplungsgewebe einzubauen, da sich sonst später Risse bilden würden (Estrich ist ein Zementestrich). Die anderen sagen das wäre Geldverschwendung (immerhin ein Betrag im vierstelligen Bereich) - so eine Entkopplung sei nur z.B. bei fest verklebtem Parkett notwendig. Die größten Fliesen, die wir da verlegen wollen, sind 15x60cm groß.

    Wie seht ihr das? Sollte ich so ein Entkopplungsgewebe einbauen lassen oder nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach mrbump,

    ich wüßte nicht, aus welchem triftigen Grund eine Entkopplungsmatte auf einen verlegefähigen Untergrund sollte.
    Problemuntergünde, besonders im Altbau erfordern ab und zu diese Maßnahme.
    Ein ordnungsgemäß eingebrachter neuer Zementestrich sollte nicht dazu gehören.
     
  4. mrbump

    mrbump

    Dabei seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Vielen Dank für die aufschlussreiche Antwort!
     
Thema:

Entkopplungsgewebe bei Fußbodenheizung notwendig?

Die Seite wird geladen...

Entkopplungsgewebe bei Fußbodenheizung notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...
  3. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  4. Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?

    Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?: Hallo Leute. Wohen seit Februar in einem neu gebauten Haus. Heute ist mir erstmalig aufgefallen, dass im Badezimmer an einer Stelle die Fliesen...
  5. Estrich/Fußbodenheizung wird nicht warm

    Estrich/Fußbodenheizung wird nicht warm: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ich mit meinem Problem an der richtigen Stelle gelandet bin. Wir wohnen in einem EFH, Baujahr...