Entwässerung einer 33 qm großen Dachfläche

Diskutiere Entwässerung einer 33 qm großen Dachfläche im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo an alle Experten, mein Wintergarten hat eine Dachfläche von 33 qm. An diesem Dach ist ein 50er Fallrohr befestigt. Das anfallende...

  1. #1 moppel1100, 3. Oktober 2013
    moppel1100

    moppel1100

    Dabei seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technischer Angestellter Druckindustrie
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo an alle Experten,
    mein Wintergarten hat eine Dachfläche von 33 qm. An diesem Dach ist ein 50er Fallrohr befestigt. Das anfallende Regenwasser kann ich nicht der Kanalisation zuführen. Ich möchte es im Garten versickern lassen. Ich lese immer was von "schluffigen Sand" oder aber "sandiger Schluff".....keine Ahnung was es bedeutet. Ich habe ca. 30 cm Mutterboden und dann kommt eine 60 cm dicke Lehmschicht. Darunter gelber Sand. Habe im Garten ein "Versuchsloch" gebuddelt. 1,7 Meter tief und 40 cm breit. Dieses Loch habe ich mit Wasser ca. 30 cm hoch befüllt. Nach ca. 3 Stunden!!! war es dann endlich versickert. Nun meine Fragen:
    1. wie stelle ich fest was für eine Bodenbeschaffenheit ich habe?
    2. würde es, voraus gesetzt der Sickerschacht ist groß genug, reichen diesen mit Kies zu befüllen?


    Gruß Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Entwässerung einer 33 qm großen Dachfläche

Die Seite wird geladen...

Entwässerung einer 33 qm großen Dachfläche - Ähnliche Themen

  1. Entwässerung nach Aufschüttung durch Nachbarn

    Entwässerung nach Aufschüttung durch Nachbarn: Hallo, wir wohnen auf einem Hang Grundstück in Aichach (Bayern), das zu Nachbargrundstück relativ eben ausläuft. Nun soll das Grundstück bebaut...
  2. Fliesenleger Preise pro qm (100x100)

    Fliesenleger Preise pro qm (100x100): Wir haben eine Fliese gefunden und werden uns nun Angebote von Fliesenlegern einholen. Ich weiss das Preise schwanken je nach Betrieb. Allerdings...
  3. Neubau EFH: Attikaentwässerung vs innenliegender Entwässerung

    Neubau EFH: Attikaentwässerung vs innenliegender Entwässerung: Hallo und guten Tag, dies wird mein erster Post hier im Forum und ich freue mich auf eure Antworten. Meine Frau und ich befinden uns zurzeit...
  4. Haus 4cm zu groß

    Haus 4cm zu groß: Hallo zusammen, nachdem mein Architekt ja schon den Technikraum auf die falsche Seite vom Haus geplant hat, hat mir heute der Vermesser der die...
  5. Einfahrt gross genug / wie simulieren

    Einfahrt gross genug / wie simulieren: Wir sind kurz davor ein Grundstück zu erwerben. Ich weiß nur nicht ob die Einfahrt evtl ein wenig eng ist. Ich habe hier mal einen Ausschnitt aus...