Entwurf DHH mit zwei Wohnungen

Diskutiere Entwurf DHH mit zwei Wohnungen im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, eigentlich wollte ich ein Paar Zeichnungen hier reinstellen. Ist leider nicht Möglich. Habe die Dateie (JPG) schon bis 50KB reduziert...

  1. Jesse

    Jesse

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    eigentlich wollte ich ein Paar Zeichnungen hier reinstellen.
    Ist leider nicht Möglich. Habe die Dateie (JPG) schon bis 50KB reduziert und bekomme immer noch die Meldung 60KB zu viel.

    Wieso?

    MfG Jesse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jesse

    Jesse

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    habe einen anderen Weg gefunden.
    Also hier die Bilder.

    Dachgeschoss: http://www.abload.de/image.php?img=dgg7yq.jpg
    Obergeschoss: http://www.abload.de/image.php?img=ogqmbv.jpg
    Erdgeschoss: http://www.abload.de/image.php?img=eg4jbz.jpg
    Keller: http://www.abload.de/image.php?img=kg4wz0.jpg

    MfG Jesse
     
  4. #3 meinHaus500, 7. Juli 2009
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Ich verstehe die Treppe nicht so ganz. Im EG sieht sie anders aus, als die, die im OG ankommt.
     
  5. Canzler

    Canzler

    Dabei seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Architektur
    Ort:
    RLP / BW
    Diese Aneinanderreihung von Räumen und Wänden sollte noch einmal neu begonnen werden, am besten von einem Fachmann.

    Grüsse
     
  6. Jesse

    Jesse

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Der Plan wurde mit einem Archi erstellt mit sehr vielen Änderungen. War nicht einfach.
    In EG gibt es einen Vorbau. Dort befindet sich die Treppe die oben mehr ins Haus rutscht.

    Wenn es mit den Wänden eine bessere Lösung gibt, wäre ich sehr dankbar für Tipp's.


    Es gibt eine kleine Änderung in OG: Anstatt Kinderzimmer wird es Bad und anstatt Bad einen Hauswirtschaftsraum geben.
    Zwei Kinderzimmern werden ins DG kommen.

    Danke

    MfG Jesse
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    KG mal erläutern, welcher kellerraum(räume)
    zu welcher wohnung gehören soll.

    EG schlafzimmer auf der feierabendseite, kizi
    auf der dunkelseite??
    der pseudoessplatz, na ja!!

    OG dito. eltern/kizi

    allgemein: bäder ohne natürliche belichtung??

    das ganze erinnert mich an einen schlechten sozialen
    wohnungsbau aus den 80ern....
     
  8. #7 gunther1948, 8. Juli 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    unabhängig vom gesamtgrundriss ich glaube die treppe ist was für schlupfwespen-- kopfstosshöhe????
    habs aber nicht ausgedruckt.

    gruss aus de pfalz
     
  9. Jesse

    Jesse

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo gunther1948,

    an welcher Stelle meinst das mit der Treppe?

    Hier noch Schnitt A-A: http://www.abload.de/image.php?img=schnitt_a-af3s8.jpg

    Die Kellerhöhe wurde von 2,09 auf 2,40 geändert.

    Danke

    MfG Jesse
     
  10. #9 gunther1948, 9. Juli 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dort wo das syten der treppe wechselt.
    un noch eine frage wie kommste in dein wunderbar in der dachebene gedämmtes dachgeschoss?

    gruss aus de pfalz
     
  11. #10 gunther1948, 9. Juli 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dort wo das system deiner treppe wechselt.
    und noch ne frage wie kommste in dein wunderbar in der dachebene gedämmtes dachgeschoss?

    gruss aus de pfalz
     
  12. EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    so aus meinem Berufsalltag: Sollte den Bewohnern im OG/DG mal was ernsteres fehlen, so dass diese liegend tranpsortiert werden müssen winkt die Fahrt auf einer Drehleiter der Feuerwehr. Wenn sich jetzt nur auf der Gebäudefrontseite ne Anfahrtsmöglichkeit bietet wirds ne spannende Geschichte...

    Leider wird auf den Aspekt selten bei der Planung geachtet, aber schlimmer könnt es nur mit Wendeltreppen sein.

    Die Schnitte der Wohnungen ansich find ich garnicht so übel.
     
  13. Jesse

    Jesse

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Hast du Schitt A-A angeguckt?
    Ich finde die Engstelle nicht.

    Für die Treppe ins DG bräuchte ich noch einen Zwerchgiebel/Gaube.
    Die perfekte Lösung wäre, den Vorbau nach oben zu verlängern. Aber das erlaubt der Nachbarn leider nicht.

    Danke

    MfG Jesse
     
  14. EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    meintest du meinen Post? Ich sprech von keiner Engstelle, sonder davon, dass man in deinem Treppenhaus niemanden schonend runtertragen kann. Alles was nicht gerüttelt und geschüttelt werden darf, muss bei dir durchs Fenster raus. Wenn das nur zur Vorderseite geht, wirds heiter, da man dann im Treppenhaus aussteigen muss oder über die Arbeitsplatte in der Küche krabbelt. Ich hab beides schon hinter mir, schenkt sich nich viel^^
     
  15. #14 gunther1948, 9. Juli 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo jesse
    in dem erdgeschossplan ist die laufrichtung nicht deutlich erkennbar und ich hab die laufrichtung anders rum angenommen. erst das og- stellt das klar.
    alles was die treppe betrifft zurück auf null. sorry

    gruss aus de pfalz
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Jesse

    Jesse

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bayern
    Mit der Engstelle meinte ich den Beitrag von gunther1948.

    @EricNemo Dein Beitrag finde ich auch interissant. Das Problem mit dem Liegetrasport tritt doch bei den meisten Treppen. Oder?
    Bist du der Meinung, dass eine Treppe 16 STG zu steil ist?

    Danke

    MfG Jesse
     
  18. EricNemo

    EricNemo

    Dabei seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistent
    Ort:
    München
    Das Problem an der Treppe ist, dass man nicht um die Kurve kommt. Man müsste die Trage soweit aufstellen, dass der Patient zwangsläufig runterrutscht. Ist der Radius groß genug kann man die Trage einfach entsprechend hochhalten das es eben bleibt. Es gibt Systeme, bei dem theoretisch man die Trage aufrecht hinstellen kann (Spineboard, kennt man aus amerikanischen Serien), das ist z.B. teils bei Wendeltreppen notwendig, aber auch sehr unangenehm (und da sSystem ist nicht überall verfügbar). Zumal bringt das nur was, wenn der Patient fixiert werden muss (z.B. größere Fraktur), nicht aber wenn es um die waagerechte geht (Kreislaufproblematik, Beatmung, usw...).

    Raus bekommen hab ich bisher jeden Patienten, aber durch Kellerschächte und über Dachfenster ist halt eine zeitintensive Variante^^

    Ich hab keine Ahnung, was rechtlich für Flucht- und Rettungswege vorgeschrieben sind, aber Sinn macht es entweder ein Treppenhaus zu haben, in dem eine Trage um die Ecke passt oder aber man hat ein (von innen und aussen) gut zugängliches Fenster Richtung Straße (ohne Bäume und sowas davor). Mag jetzt für den Großteil der Leser hier mit der Leiter dramatisch klingen, aber ich mach das bestimmt einmal die Woche. Nur bei den Fenstern so wie ich es auf den Plänen deute wäre das ne spannende Angelegenheit.
     
Thema:

Entwurf DHH mit zwei Wohnungen

Die Seite wird geladen...

Entwurf DHH mit zwei Wohnungen - Ähnliche Themen

  1. Bauzeit Mehrfamilienhaus (2x 14 Wohnungen)

    Bauzeit Mehrfamilienhaus (2x 14 Wohnungen): Hallo, wir sind gerade dabei eine Neubau-Wohnung zu kaufen. Es handelt sich um eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit 14 Wohnungen - und das...
  2. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  3. DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen

    DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen: Hallo liebe Baugemeinde, lasse gerade mein erstes (und hoffentlich letztes) Haus bauen. Eine Doppelhaushälfte KFW55 Standard mit 36,5 cm...
  4. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  5. Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

    Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem: Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...