Entwurf meines Stadthauses

Diskutiere Entwurf meines Stadthauses im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Leute, hiermit möchte ich den Entwurf meines Stadthauses zur Diskussion stellen. Ich freu mich auf euer Feedback. Das vorherige Thema...

  1. emtece

    emtece

    Dabei seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. FR Maschinenbau
    Ort:
    Bremen

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 10. Juli 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und der entwurfersteller ist damit einverstanden , dass du sein geistiges eigentum öffentlich machst ?
     
  4. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Und wie kommt frau/man auf die Garage zum Fensterputzen (Mittelfenster feststehend)?

    PS: Wo kommt nur diese komische Stadtvilla-Habenwollen-Sache her? Ich habe noch nie eine Wiederauflage hier gesehen, wo die quadratische Symmetrie innen gelebt wurde, immer nur mit schiefen Wänden und komischen Strukturen. So ist es immer Aussen hui, Innen pfui. Von der Charm der alten Stadtvillen in Köln-Lindenthal & Umgebung, in die man sich verlieben kann, aber doch größer sind, weit entfernt. Aber jedem seinen Geschmack, unsere Neubausiedlungen zeugen davon.
     
  5. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Die 3.45m (?) Breite im WoZi finde ich arg knapp - alles unter 4m find ich beengt - vor allem mit dieser Möblierung, wo hinter der Sitzecke noch ein Durchgang sein soll. Wir haben das so ähnlich mit ~4.60 - das ist akzeptabel (wir haben dafür extra das Haus verbreitert und in Kauf genommen das die Giebelseite länger als die Traufseite ist, was wohl nicht so der Normalfall ist und Kosten verursacht ...)

    "Arbeiten" oben im Flur ist mit zwei Kindern wohl auch eher illusorisch

    Das Schlafzimmer ist von der Breite her relativ eng - bei 2.93 ergeben sich zwischen Bett und Wand vielleicht noch 60cm Durchgang - geht, aber ist nicht üppig.

    Treppe vom Eingang weg find ich gut - allerdings ist das Treppenhaus mit 2m. eher schmal.

    Ich mag auch diese ganzen bodentiefen Fenster nicht - sehen vielleicht von außen schön aus, bringen aber von innen Probleme beim möblieren. Ich würde schauen ob man da nicht mit "normalen Fenstern" besser arbeiten kann.

    In der Küche geht z.b. viel Wandfläche verloren durch das bodentiefe Fenster - der Stauraum ist sowieso schon nicht üppig und mit einem normalen Fenster könnte man die Arbeitsplatte in U-Form ausführen.
     
  6. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    GÜ-Planung? "Garage gemäß Vertrag"? haufenweise flächenkommentare?

    Kann man irgendwie drin wohnen, mir gefällt es nicht. Wohnen mit 3.60, naja, geht schon irgendwie.

    2-schaliges Mauerwerk? Ansichten machen eher einen Eindruck von holzschalung.

    schwarz
     
  7. #6 Gast036816, 10. Juli 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wo siehst du denn geistiges eigentum? solche entwürfe geistern zu hauf in allen medien!
     
  8. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Über Geschmack soll man nicht streiten. Der Grundriss ist funktional, vermutlich von einem GÜ. Ganz neutral, das soll keine Wertung sein, aber wenn Du einen fertigen Entwurf einstellst ohne über Deine Anforderungen zu sprechen, liegt diese Vermutung nahe. Macht aber gleichzeitig eine Bewertung unmöglich. Klar funktioniert der Grundriss, ob er für Euch paßt, kannst nur Du wissen

    Die 5m2 Kollektorfläche würde ich mir sparen, das ist albern.
     
  9. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Falls die 5 qm zur Erfüllung ErneuerbareEnergienWärmegesetz dienen sollen ist das bei der Hausgröße eh zu wenig.
     
  10. Toronado

    Toronado

    Dabei seit:
    5. Juli 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Münster & U.A.E
    Finde es insgesamt ein wenig zu beengt. Wo das Erdgeschoß noch durch die Wohnküche punkten kann verliert das OG durch eine unglückliche Einzwängung eines röhrenförmigen Arbeitsbereiches deutlich an Charme. Lässt man den Arbeitsbereich nun raus, so bleiben drei vergleichsweise grosse Räume.
    Atmosphäre ist in meinen Augen etwas anderes.
    Luxuriös hingegen ist die vergleichsweise grosse Garage, den Platz könnte man ganz anders nutzen...
     
  11. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Brillant.

    Bauen.

    Sofort!
     
  12. #11 wasweissich, 10. Juli 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    dann sind sie aber von irgendwem freigegeben ....
     
  13. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Der Entwurf ist doch anonymisiert. Und möglicherweise sogar bezahlt. Wahrscheinlich eher der kostenlose erste Entwurf eines GÜ.

    Wieviele der hier eingestellten Entwürfe sind denn zur Veröffentlichung im Forum freigegeben? Da landest du im ganz niedrigen einstelligen Prozentbereich.
     
  14. #13 Pruefhammer, 10. Juli 2013
    Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    @wasweissich: ich glaube du hast es nicht ganz verstanden, Herr Rolf wollte wohl damit zum Ausdruck bringen, daß man keinen Geist investieren muss um zu so einem Entwurf zu kommen. Er hat den juristischen Begriff in anderem Umfeld interpretiert. Aber vielleicht habe ich auch mal wieder alles falsch verstanden...


    Der BH scheint vom Stadtvillenvirus befallen zu sein, kann man nix machen. Ansonsten Schniposa, wie es hier immer so schön heißt, kann man auch von satt werden. Man kann auch (ernsthaft) fragen: muss es immer Kaviar sein?
     
  15. #14 wasweissich, 10. Juli 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    die eindeutige zweideutigkeit habe ich schon verstanden ....... :D
    das heisst ja nun garnichts
     
  16. #15 Kriminelle, 10. Juli 2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich frag mich immer, wie alt die Möblierungsschablonen sind, die benutzt werden.
    Der Zweisitzer mag geratewohl mal 140 cm lang sein... gibt es sowas noch zu kaufen? Auch der Esstisch sieht eher aus wie ein kleiner Küchentisch von 120 cm...

    Hallo TE, Dein Stolz auf Dein Haus soll Dir bleiben. Dennoch würde ich Dir raten, es mal mit normaler Möbeleinrichtung zu versuchen. Ob Du dann noch so glücklich bist?
    Beispiel fürs Schönmalen des Zeichners: In eine Garderoben"nische" sollte die Bekleidung auf einem Bügel an einer Stange hängen. Dazu sollte die Nische dann aber auch eine Tiefe von 60 cm haben, ansonsten stehen die Bügel inkl. der Jacken vor und der Zugang zum WC wird eng.
    Bei Küche sehe ich das Problem, dass in einem halben Jahr hier ein Thread aufgemacht wird: Hilfe, ich weiss nicht, wohin mit Kühlschrank und Ofen in Augenhöhe. Und dann fängt das Wändeverschieben wieder an ;)
     
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wenn ich mir den stauraum, nur mal für klamotten anschaue,
    (garderobe EG + die schlafzimmer OG) komme ich auf
    sage und schreibe ca. 5,30m für einen 4-personen
    haushalt! viel spaß damit....

    hauptsache ein stadthaus (warum nicht stadtvilla??), das klingt doch gleich
    so schön luxuriös! dabei ist es eine dackelgarage wie aus
    dem bilderbuch.
     
  18. lastdrop

    lastdrop

    Dabei seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahlenklauber
    Ort:
    Rhein-Neckar
    Naja, in ein 9m Haus passt halt selten ein 4m Sofa oder 5m Schrank ...

    Die Grundfläche ist aber nicht zu groß, habe das gleiche, aber auf 3 Stockwerken. Könnte da ein bisschen mehr gehen?
     
  19. #18 Ralf Dühlmeyer, 11. Juli 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was soll dieser komische Giebel an der Haustürseite???
    Die 45° Winkel feiern fröhliche Urständ :yikes

    Insgesamt eher schlecht, wenn auch bewohnbar.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    sagst du.

    die staufläche für winter-/wie sommerklamotten und schuhe
    ist doch ein witz!
    von dem ganzen anderen gerümpel, der noch so anfällt
    ganz zu schweigen.
     
  22. #20 Ralf Dühlmeyer, 11. Juli 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Warum quetscht man eigentlich auf ein Handtuchgrundstück mit Gewalt einen quadratischen Grundriss statt einem länglichen, der viel mehr Möglichkeiten böte???
     
Thema:

Entwurf meines Stadthauses

Die Seite wird geladen...

Entwurf meines Stadthauses - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz

    Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz: Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps und Hinweise; Garagendach, Heizungsraum und Fenster ? Hallo zusammen, ich möchte euch...
  2. EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?

    EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?: Hallo, folgender Fall: Ein privater Bauherr möchte ein EFH schlüsselfertig bauen lassen. Er fragt zunächst Fa. A an. Diese fertigt dann Pläne an...
  3. Hilfe beim Grundriss

    Hilfe beim Grundriss: Hallo zusammen, ich brüte schon seit einiger Zeit an dem Grundriss unseres geplanten Hauses. Wir sind mit unserem Architekten schon einige...
  4. Meinungen zum Grundriss (Entwurf)

    Meinungen zum Grundriss (Entwurf): Moin moin, anbei der Entwurf vom Grundriss EG / OG. Über euer Feedback würde Ich mich sehr freuen. :28: