Entwurf

Diskutiere Entwurf im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wie ich schon hier im Forum erwähnt habe, sind wir gerade unser Haus am planen. Ich habe mir gestern etwas Zeit genommen und habe...

  1. #1 Fragenmonster, 27. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Hallo zusammen,
    wie ich schon hier im Forum erwähnt habe, sind wir gerade unser Haus am planen. Ich habe mir gestern etwas Zeit genommen und habe EG kurz "skizziert". Nun würde ich gerne eure Meinung hören/lesen.

    Infos zum Haus: es wird ein EFH mit Keller sein. Auf jeden Fall soll unser Schlafzimmer im EG. Wohnzimmer und Esszimmer sind auf der Südseite. In der Küchenmitte soll eine Kochinsel mit Möglichkeit zum Frühstück.
    Zwischen Küche, Esszimmer und Schlafzimmer sollen Schiebetüren rein. Im Moment sind nur Durchbrüche dargestellt.

    So, Feuer frei!:winken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fragenmonster, 27. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Nun ist das Bild auch da....
     
  4. #3 Tom Köhl, 27. April 2009
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Ich glaube, dass Symmetrie eine wichtige Eigenschaft ist, damit Fassaden gefallen. Die sehe ich bei Euch nicht gegeben.

    Außerdem: warum sind denn da so viele Wände?
     
  5. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    glaub ich nicht :D
     
  6. #5 Fragenmonster, 27. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Ja, das ist noch ein Punkt auf unserer ToDo Liste. Das ist dann die Kür.:) Wir wollten am Anfang schauen, ob unsere Vorstellungen (und z.B. unsere vorhandene Möbelstücke) so in etwa realisierbar sind.
    Welche Wände meinst du?
     
  7. #6 Fragenmonster, 27. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    wir sind ja nicht in der Kirche!:D du kannst aber ruhig machen;)
     
  8. #7 Tom Köhl, 27. April 2009
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Haus um Möbelstücke herumplanen klappt nicht.

    Die Innenwände.

    Gruß
    Tom
     
  9. #8 meinHaus500, 27. April 2009
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Die Treppe wirkt irgendwie deplatziert, so "die musste noch irgendwo hin".

    Wenn die Wand/Tür zwischen Wohn- und Essbereich so bleibt habt ihr nie die Möglichkeit mal den Tisch auszuziehen. Oder der eine Teil der Gäste sitzt im Esszimmer und der andere Teil im Wohnzimmer, schön getrennt durch die Wand.

    Wollt ihr euer Bad wirklich mit den Gästen teilen?

    Kurz, mir gefällt der Grundriss einfach nicht.
     
  10. Canzler

    Canzler

    Dabei seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Architektur
    Ort:
    RLP / BW
    eintüten wegwerfen :Baumurks
     
  11. #10 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Warum, wenn ich fragen darf?
    nene, weggeworfen wird nichts. :)
     
  12. #11 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Er ist schon ausgezogen. Mehr Gäste laden wir eh nicht ein. :mega_lol:
    Ich habe den Tisch einfach so im Raum platziert, damit man das Esszimmer erkennt. Man kann ihn auch um 90° drehen

    Das große Bad mit Wellnessbereich ist dann im OG.

    Trotzdem Danke für deine Meinung.:28:
     
  13. #12 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    So war das auch nicht gemeint. Ich habe unsere Möbel bzw. die passende Symbole im Programm auf entsprechende Räume verteilt, um die Platzverhältnisse einzuschätzen.



    Wie gesagt die Wände zw. Küche/Esszimmer/Wohnzimmer sind eigentlich keine Wände sondern Schiebetüren. Im Programm gibt es kein Element für Schiebetür. Die Trennwand Flur/Garderobe ist auch eine Schiebetür (mit Spiegel). Also, so viele Innenwände finde ich nicht.

    ;)
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Warum hat das Bad kein Fenster?
     
  15. #14 meinHaus500, 28. April 2009
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Und der Kleiderschrank ist im EG? Oder ist im OG der eigentliche Ankleidebereich?

    Das sind doch Bereiche die zusammengehören.
     
  16. #15 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Auf diese Frage habe ich schon gewartet. :)
    Das Bad bekommt ein etwas schmales langgezogenes Fenster und zwar oberhalb WC/Waschbecken.;)
     
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    zeig doch mal das OG, fände ich viel spannender....
     
  18. #17 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Warum das denn? Was erwartest du denn?:D
    Es gibt noch kein OG bzw. noch nicht "gezeichnet". ;)
     
  19. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ... tja, das sind so die dinge....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Ansicht- bzw. Geschmacksache.
    Wir planen für die Zukunft, d.h. barrierfrei. So ist das EG auch ausgelegt. Schlafzimmer und Dusch/WZ sind unten, das war und ist für uns wichtig.
    So eine Art "halbe Etage für die Eltern-Schlafzimmer" mit Kleiderraum und Mega-Bad kommt für uns nicht in Frage.
     
  22. #20 Fragenmonster, 28. April 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    kannst ja ruhig sagen.;)

    klar, mir ist bewußt, dass mein Entwurf nicht so gebaut wird. Da muss man und kann man noch viel verbessern/ändern, wie z.b. die Innenwände, die ich alle bewußt als tragende Wände dargestellt habe, oder z.b. Wasseranschlüsse, die sich im Moment nur an den Außenwänden befinden usw. Das werden wir mit Hilfe unserer Architektin noch tun.
     
Thema:

Entwurf

Die Seite wird geladen...

Entwurf - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz

    Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz: Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps und Hinweise; Garagendach, Heizungsraum und Fenster ? Hallo zusammen, ich möchte euch...
  2. EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?

    EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?: Hallo, folgender Fall: Ein privater Bauherr möchte ein EFH schlüsselfertig bauen lassen. Er fragt zunächst Fa. A an. Diese fertigt dann Pläne an...
  3. Hilfe beim Grundriss

    Hilfe beim Grundriss: Hallo zusammen, ich brüte schon seit einiger Zeit an dem Grundriss unseres geplanten Hauses. Wir sind mit unserem Architekten schon einige...
  4. Meinungen zum Grundriss (Entwurf)

    Meinungen zum Grundriss (Entwurf): Moin moin, anbei der Entwurf vom Grundriss EG / OG. Über euer Feedback würde Ich mich sehr freuen. :28: