EON Gas keine Jahresabrechnung

Diskutiere EON Gas keine Jahresabrechnung im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Seit Juni 2012 warte ich auf die Abrechnung für 2011/2012. Seit dem zahle ich auch nichts mehr, da keine Zahlungsplan vorhanden. Hat jemand...

  1. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Seit Juni 2012 warte ich auf die Abrechnung für 2011/2012. Seit dem zahle ich auch nichts mehr, da keine Zahlungsplan vorhanden. Hat jemand Erfahrungen was es mit sich bringen wird? Höhere Kosten für mich, Manipulationsabsicht durch Eon ? Bitte um Erfahrugen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    E.ON ist da oftmals etwas träge, wird Dich aber nicht vergessen. Lieber weiterzahlen und später gegenrechnen sonst kommt es dicke. Uns haben sie auch mal fast ein Jahr nach Anmeldung vergessen...
     
  4. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Nie, weiter zahlen werde so erstmal nicht. Ich möchte bald wechseln. Dabei möchte ich nicht, dass ich bei denen im Plus bin. Lieber im Minus. Dann werden sie sich eher bemühen genau zu rechnen und ich muss nicht hinter dem Geld her rennen.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ob Du bald wechseln kannst, das solltest Du Deinem Vertrag entnehmen. Das mit dem "nicht zahlen" würde ich mir gut überlegen. Nur weil die Endabrechnung für ein vergangenes Jahr noch nicht vorliegt bedeutet das noch lange nicht, dass sie keine Forderungen gegen Dich haben. Immerhin wird ja Gas geliefert. Also nicht wundern wenn eine Mahnung inkl. Mahngebühren eintrudelt.
    Nebenbei bemerkt, könnte man solche Dinge durch einen einfachen Anruf aus der Welt schaffen, hilfsweise schriftlich.

    Gruß
    Ralf
     
  6. Alex80

    Alex80

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neu Wulmstorf bei Hamburg
    Das habe ich bereits ca. 10 Mal getan. Zahlen kann ich nicht, da kein Zahlungsplan. Der aktuelle Zahlungsplan endete im Mai 2012. Neuer sollte mit der Jahresabrechnung kommen. Kündigen kann ich zum 1.8.

    Jedesmal heißt es bei denen, Systemfehler. Letztes mal habe ich gefragt ob sie überhaupt keine fähigen Leute haben, die diesen Systemfehler beheben können. Na mal sehen, vielleicht wurde meine Akte gelöscht ...
     
  7. JanNPunkt

    JanNPunkt

    Dabei seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Du kannst Dich bei der Schlichtungsstelle beschweren. Wenn Du Glück hast, kannst Du in drei Monaten mit ner Antwort rechnen, habe ich mit Hitenergie schon durch.

    Ich würde mal ausrechnen, was Du zahlen musst, und dann gegebenenfalls die Rückzahlung einbehalten. Garnicht mehr zahlen halte ich für fragwuerdig.

    Gruß,

    der Jan
     
  8. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    AW: EON Gas keine Jahresabrechnung

    Eben. Jeder kann doch ausrechnen, was er dem Versorger schuldet.
    Das zahlt man dann von sich aus und braucht keine Überrachungen zu fürchten.

    Sent from SPX-5 using Tapatalk.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Lebski

    Lebski Gast

    http://forum.energienetz.de/

    Da bist du besser aufgehoben :)

    Die Jahresabrechnung ist gesetzlich geregelt. Solange keine erfolgt, gibt es weder Mahngebühren noch Zinsen, da kein Verzug vorliegt.
     
  11. stuten

    stuten

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt (jedoch techn. Ausbildung)
    Ort:
    Recklinghausen
    Die Jahresrechnung muss jährlich, spätestens nach 15 Monaten, vom Lieferanten erstellt werden. Da dies bislang nicht erfolgt ist, brauchst Du nichts in Richtung Mahnung/Inkasso/Sperrung befürchten. Du solltest jedoch mit Nachdruck auf die Erstellung der Jahresrechnung pochen (ggf. mit einer schriftl. Beschwerde an den Vorstand >>> schaltet fähige Sachbearbeiter ein!). Entgegen einiger obiger Angaben brauchst Du zum aktuellen Zeitpunkt nichts an EON zahlen. Da nichts abgerechnet wurde, bestehen auch keine Forderungen. Spare das Geld lieber, denn:

    Erstellt EON dann endlich die Jahresrechnung, ist zum einen ggf. eine Nachzahlung des Verbrauches bis Mitte letzten Jahres fällig, auf jeden Fall musst Du jedoch entweder mit deutlich höheren Abschlägen bis Juni diesen Jahres oder gar mit einem kumulierten einmaligen Abschlag (der die Monate seit Juni letzten Jahres beinhaltet) rechnen.

    Gruß

    stuten
     
Thema:

EON Gas keine Jahresabrechnung

Die Seite wird geladen...

EON Gas keine Jahresabrechnung - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe Wechsel von Öl auf Gas?

    Entscheidungshilfe Wechsel von Öl auf Gas?: Ich nenne jetzt mal die Rahmenbedingungen: Haus Baujahr 1907, Anbau 1977. Wohnfläche 240m². Ca. 1/4 mit Fußbodenheizung => RTL-Steuerung....
  2. Kosten Gas - Heizung Warmwasser

    Kosten Gas - Heizung Warmwasser: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und möchte erstmal kurz Hallo sagen :) Unser Bau ist bereits abgeschlossen und wir wohnen nun seit...
  3. Installtionskosten komptett mit Gas Heizung / Neubau Doppelhaus

    Installtionskosten komptett mit Gas Heizung / Neubau Doppelhaus: Servus. Ich habe gersde mehrere Angebote von Gas / Wasser installtionsfirmen erhalten. 2 Stockwerke / Ca 160 qm. Geplant ist eine Komplette...
  4. Gas oder WP in ggf. KfW55 Neubau?

    Gas oder WP in ggf. KfW55 Neubau?: Hallo. Wir planen den Bau eines EFH. Einige Eckdaten zum geplanten Haus. Wir planen 150 m² zzgl. Keller. Den Keller wollen wir erstmal als...
  5. Gas-Brennwert Abgasführung durch Kunststoffschacht

    Gas-Brennwert Abgasführung durch Kunststoffschacht: Hallo, gibt es mittlerweile ein System, das eine Zulassung hat zur Führung der Gas-Brennwert-Abgase durch einen Kunststoffschacht? Der...