Erdarbeiten

Diskutiere Erdarbeiten im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, folgende Frage beschäftigt mich, wie ändert sich das Volumen von festem, verdichtetem Aushub zu losem, gelockerten?? Gibt es da ne...

  1. #1 tedybear, 22.08.2007
    tedybear

    tedybear

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Göppingen
    Hallo zusammen, folgende Frage beschäftigt mich, wie ändert sich das Volumen von festem, verdichtetem Aushub zu losem, gelockerten?? Gibt es da ne Faktor zur umrechnung?? Ich hab ein spezifisches gewicht von 1,8 für Erdaushub, kann das stimmen??? Danke euch mal im voraus......grüßle
     
  2. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Die Auflockerung kann man aus der Erfahrung (ohne in Tabellenwerken nachzusehen) heraus mit dem Faktor 1,1 bis 1,3 ansetzen. Ein bereits locker gelagerter, gleichförmiger Sand oder Kies wird sich nur geringfügig weiter Auflockern - wohingegen ein dicht gelagerter bindiger Boden (z.B. Lehm) oder Felsplatten nach dem Lösen deutlich mehr Volumen beanspruchen.
     
  3. #3 Gartenmatz, 22.08.2007
    Gartenmatz

    Gartenmatz

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsbau
    Ort:
    Saarland
    Ca. 20 - 25%

    schlagen wir normalerweise zu bei Aushub bis Bodenklasse 3-4.

    1,8t /m³ erscheint mir etwas dicklich für Erdaushub.........die kann man etwa bei erdfeuchtem C20/25 anlegen.
    Wobei Lehmboden da mitunter auch hinkommt.....wenn ihr sehr bindigen Boden habt kanns schon sein.

    Matz
     
Thema:

Erdarbeiten

Die Seite wird geladen...

Erdarbeiten - Ähnliche Themen

  1. Erdarbeiten Rechnung Kontrollschacht / Revisionsschacht

    Erdarbeiten Rechnung Kontrollschacht / Revisionsschacht: Hallo zusammen, unsere Rechnung für die Erdarbieten für Regenwasser/Abwasser habe ich durchleuchtet und einige Dinge beim Bauträger als nicht...
  2. Erdarbeiten zur Vorbereitung einer Bodenplatte für Fertighaus selbst durchführen?

    Erdarbeiten zur Vorbereitung einer Bodenplatte für Fertighaus selbst durchführen?: Hallo zusammen, es ist ggf. geplant, bei den Erdarbeiten zur Vorbereitung für die Bodenplatte eines EFH Kosten zu sparen. Es handelt sich um...
  3. Erdarbeiten mehr als doppelt so teuer

    Erdarbeiten mehr als doppelt so teuer: Erdarbeiten mehr als doppelt so teuer. Es wurde ein Auftrag erteilt über 115m² Erdaushub 60 cm tief + Verfüllung Nun kam nach dem Bodengutachten...
  4. Erdarbeiten und Deponiekosten_Rechnung ist 100% teuerer als Angebot

    Erdarbeiten und Deponiekosten_Rechnung ist 100% teuerer als Angebot: Hallo zusammen, Wir bauen momentan ein EFH ohne Keller im Saarland. Der Bauträger hat uns an ein Tochterunternehmen für die Erdarbeiten...
  5. Erdarbeiten: Ablauf hinsichtlich der Hausanschlüsse

    Erdarbeiten: Ablauf hinsichtlich der Hausanschlüsse: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Wir haben eine Verständnisfrage zum Ablauf der Erdarbeiten bis zur Vorbereitung für den Bodenplattenguss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden