Erdsonde unter Garageneinfahrt

Diskutiere Erdsonde unter Garageneinfahrt im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo allerseits ist es eigentlich auch möglich eine Erdsonde (Tiefenbohrung) unter einer Garageneinfahrt zu platzieren? (oder spricht da etwas...

  1. Tom Mager

    Tom Mager

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Arheilgen
    Hallo allerseits

    ist es eigentlich auch möglich eine Erdsonde (Tiefenbohrung) unter einer Garageneinfahrt zu platzieren? (oder spricht da etwas dagegen?) m.a.W. gibt es eine maximale Belastung (von oben) für eine Erdsondenbohrung.

    Gruß
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 13. Januar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Meiner Kenntnis nach ...

    ... müsste ein Grenzabstand von 5 m eingehalten werden.
     
  4. Tom Mager

    Tom Mager

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Arheilgen
    Hallo Volker

    der horizontale Abstand zum Nachbarn wäre für mich derzeit da weniger die Frage, als vielmehr das Thema, ob man unter eine Einfahrt soetwas machen kann?

    Gruß
    Tom
     
  5. #4 wasweissich, 13. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    man kann........
     
  6. #5 VolkerKugel (†), 13. Januar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Wenn ...

    ... 5 m Grenzabstand eingehalten werden, kann die Bohrung auch im Keller erfolgen (dann aber sinnvollerweise vor dem Einbringen der Bodenplatte :D ).
     
  7. gast3

    gast3 Gast

    warum nicht ?
     
  8. Tom Mager

    Tom Mager

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Arheilgen
    Ging die Frage mit dem "warum nicht?" an mich?

    Wenn ja, dann folgendes: Wir wollen eine Fertiggarage errichten lassen, die mit einem 40t?-LKW angeliefert wird und dieser dann über die Erdsondenbohrung fahren müsste, wenn diese unter der Einfahrt wäre. Ginge das?

    Gruß
    Tom
     
  9. #8 wasweissich, 13. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

  10. #9 VolkerKugel (†), 13. Januar 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Entschuldigung 1 ...

    ... für die Bemerkung: Warum hast Du das denn nicht gleich gesagt?

    Entschuldigung 2
    für die Bemerkung: Bedeutet IT nicht Intelligent Technology?

    Dazu musst Du Erdbohrer und Fertiggaragenaufsteller fragen - nicht ein Forum :irre
    (= Entschuldigung 3)
     
  11. Tom Mager

    Tom Mager

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Arheilgen
    Hi

    Ok, dann frage ich nochmal beim Bohrunternehmen nach (der Garagenbauer wird das eher nicht wissen, denke ich)

    Es hätte ja sein, können das jemand schonmal so einen Fall hatte

    Besten Dank und Gruß
    Tom
     
  12. #11 wasweissich, 13. Januar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wieso soll der garagenbauer nicht wissen , welche belastung seine lkw erzeugen ?
     
  13. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    in den Innenstädten donnern fleißig 40t LKW und in diesen Straßen ist ein Wust von Leitungen und Leerrohren verlegt.

    Ich habe schon Notversorgungen für Wasser und Gas verbuddelt und anschließend wurde auf der "Straße" feste mit LKW und Baumaschinen gefahren, und diese Leitungen waren kaum 1/2m tief verbuddelt.
     
  14. shneapfla

    shneapfla

    Dabei seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Im schönen Bayern
    Das weiß er sicher - aber ob er auch weiß, wieviel Belastung die Ersonde verträgt?;)
     
  15. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    40 t Sattel

    hat etwa 25 t max. Zuladung, also Leergewicht von 15 t. Zzgl. Garage sind das vielleicht 20 t.
    Das Hauptgewicht in dem Fall vorne.
     
  16. #15 HolzhausWolli, 14. Januar 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Das Hauptgewicht, wenn das überhaupt relevant sein sollte, ist allerdings auch IMMER hinten, nicht vorne.

    Also ein "40-Tonner" mit einer Garage ist nicht schwerer als alle anderen 40 Tonner :mega_lol:


    Bei allen hast Du eine max. Achslast von 10 Tonnen, auf der Vorderachse sogar nur 8 Tonnen. Radlasten nur noch die Hälfte, bei wahrscheinlicher Zwillingsbereifung an der Hinterachse noch 1/4 -ok sagen wir 1/3 wegen ungleicher Belastung.

    Deine Sonden werden mindestens auf -1 m sein, darüber der komplette Pflasterunterbau mit Schotter etc. pp. . Ahnst Du welche Lastverteilung vorhanden ist und im schlimmst anzunehmenden Fall auf EINE Deiner Sonden wirkt? Da passiert nulkommanull.

    Tu Dir einen Gefallen und pflaster erst nach der Garagenanlieferung, sofern das noch geht. Weil die einzigst seriöse Aussage ob ein Pflaster hält oder nicht ist die: "Kann sein - kann aber auch nicht sein!"

    Unsere 3 Sonden liegen ebenfalls in der Zufahrt und wir sind schon mit viel schwererem Gerät drüber gefahren. Trotzdem hatten wir es immer warm! :28:
     
  17. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Hinten

    sind aber zwei Achsen. Und der "40-Tonner" mit Garage ist i.d.R. keiner :shades
     
  18. Tom Mager

    Tom Mager

    Dabei seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Arheilgen
    Hallo Holzhauswolli

    allerbesten Dank! Das hilft mir sehr.

    Gruß
    Tom
     
  19. #18 HolzhausWolli, 15. Januar 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Ist in der Regel keiner was? Ein 40 ter?

    Garagen werden in der Regel mit speziellen Garagenfahrzeugen transportiert, die gleichzeitig das Absetzen erledigen. Diese Fahrzeuge sind dann -wieder in der Regel- 4-achser. 2 vorne und 2 hinten. Dabei sind die vorderen beiden Achsen 8-9 ter und die hinteren beiden 10 ter Achsen.


    @ Tom Mager: Aber gerne!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KlausDieter, 20. Juni 2009
    KlausDieter

    KlausDieter

    Dabei seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Gilt dieser Grenzabstand in allen Bundesländern ?
     
  22. #20 VolkerKugel (†), 20. Juni 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Würde mich ...

    ... sehr wundern, wenn nicht :konfusius .

    Schließlich wird dem Erdreich im Bereich der Sonde Wärme entzogen und das darf ja wohl das Nachbargrundstück nicht beeinträchtigen.
     
Thema:

Erdsonde unter Garageneinfahrt

Die Seite wird geladen...

Erdsonde unter Garageneinfahrt - Ähnliche Themen

  1. Abstand Erdsonde zu Wärmepumpe?

    Abstand Erdsonde zu Wärmepumpe?: Guten Abend, wir sind gerade in den letzten Zügen des Grundrisses für unseren Neubau. Heizungstechnisch möchte ich gerne eine Wärmepumpe mit...
  2. Nachbar baut - Fundament / Rabattensteine

    Nachbar baut - Fundament / Rabattensteine: Liebe Forenteilnehmer, ich habe vor ein paar Jahren gebaut. Nun baut mein Nachbar - nun haben "wir" zwei Probleme: - Der Bauträger bzw....
  3. Welche Heizung für Bungalow Neubau?

    Welche Heizung für Bungalow Neubau?: Hallo, wir suchen nach einer sinnvollen Heizung für unseren geplanten Neubau, einen Bugalow in Holzrahmenbau, beheizte Fläche ca. 100 m², nur...
  4. Garageneinfahrt sanieren/renovieren

    Garageneinfahrt sanieren/renovieren: Hallo, wir können ein runtergekommenes Objekt kaufen und da muss einiges renoviert werden. Auch die Garageneinfahrt sieht nicht schön aus und...
  5. Problem mit Sockelputz (abblättern) bei Garageneinfahrt

    Problem mit Sockelputz (abblättern) bei Garageneinfahrt: Hallo erstmal, lese schon eine Weile hier mit und habe auch schon viele Tipps für mich mitnehmen können. Ein Problem habe ich aber wo ich noch...