Erfahrung CAF F5 mit 30 mm Rohrüberdeckung

Diskutiere Erfahrung CAF F5 mit 30 mm Rohrüberdeckung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, wer hat Erfahrungen (positiv oder negativ) mit einem CAF F5 Estrich in Verbindung mit einer FBH und einer Rohrüberdeckung von 30 mm und...

  1. #1 Steffelmuc, 24. Mai 2006
    Steffelmuc

    Steffelmuc

    Dabei seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    München
    Hallo,

    wer hat Erfahrungen (positiv oder negativ) mit einem CAF F5 Estrich in Verbindung mit einer FBH und einer Rohrüberdeckung von 30 mm und kann mir diese kurz mitteilen.

    Vielen Dank.

    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Steffelmuc,

    bei welchen zu erwartenden Nutzlasten?

    Gruß Berni
     
  4. #3 Steffelmuc, 24. Mai 2006
    Steffelmuc

    Steffelmuc

    Dabei seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    München
    Hallo Berni,

    ... für ein ganz normales, durchschnittliches Einfamilienhaus.

    Gruesse

    Stephan

    Hintergrund: Ein Estrichleger sagt geht ohne Probleme, anderer meint damit gibt es nur Probleme. Wollte deshalb mal unabhängige Erfahrungsberichte haben.
     
  5. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Hab ich auch schon mal vor etwa 3 Jahren eingebaut. Aber aus Not heraus. War mal wieder zu knapp mit den Aufbauhöhen.
    Die 18560 schreibt bei CAF-F4 eine Mindestrohrüberdeckung von 40mm vor.
    Geringere Dicken sind möglich, bei CAF-F5 nicht unter 35mm, aber es muß eine Prüfung auf Tragfähigkeit, bei keramischen Belägen auch auf Durchbiegung durchgeführt werden.
    Außerdem sind Estrichstärken auch auf die Dämmschichten abzustimmen.
    Ich würde ohne Bedenken nicht in dieser Stärke einbauen.

    Gruß Berni
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrung CAF F5 mit 30 mm Rohrüberdeckung

Die Seite wird geladen...

Erfahrung CAF F5 mit 30 mm Rohrüberdeckung - Ähnliche Themen

  1. Genügte Isover Klemmfilz-Uniroll 040 120 mm den Dämmvorschriften 1993?

    Genügte Isover Klemmfilz-Uniroll 040 120 mm den Dämmvorschriften 1993?: Wie ich schon in anderen Anfragen geschrieben habe, steht die Dachsanierung an. 1993 habe ich das Dach ohne Bauantrag/-genehmigung ausgebaut....
  2. Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?

    Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?: Hallo, mir wurde von zwei GU's der U8 PLAN Ziegel angeboten und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Hat jemand von euch schon...
  3. Dach aus den 30 iger Jahren

    Dach aus den 30 iger Jahren: [EDIT] Ich sehe ich bin im Neubauforum, kann das jemand verscheiben ? Danke Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier bei euch Richtig mit meinen...
  4. Erfahrung Höchster Pensionskasse?

    Erfahrung Höchster Pensionskasse?: Hallo, unser Finanzierungspartner hat uns für unseren Baukredit die höchster Pensionskasse vorgeschlagen. Hat jemand zu diesem Kreditgeber...
  5. Wand um 5 mm aufputzen

    Wand um 5 mm aufputzen: Hallo zusammen, ich möchte eine Wand, ca. 3 m x 2,45 m, um 5 mm aufputzen. Der Untergrund ist vermutlich einfacher Gipsputz. Irgendjemand hat da...