Erfahrungen / Meinungen mit der Commerzbank

Diskutiere Erfahrungen / Meinungen mit der Commerzbank im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo ich habe ein angebot bei der Commerzbank zur Finanzierung meines Hauses. Hat jemand Erfahrungen mit der Bank schon gemacht? Das Angebot...

  1. elsinio

    elsinio

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Castrop-rauxel
    Hallo

    ich habe ein angebot bei der Commerzbank zur Finanzierung meines Hauses. Hat jemand Erfahrungen mit der Bank schon gemacht? Das Angebot ist zu 10 Jahren 4,4%, finde ich für einen nicht Direktbank schon ok oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 28. August 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    4,4 % ...

    ... alleine sagt erst mal gar nix.
    Nominal? Effektiv? Bearbeitungsgebühren? Tilgung? Vorzeitige Ablösung?

    Die Frage kann eigentlich nur ein Finanzierungsberater beantworten, der den Vertrag vor Augen hat und den Markt kennt :konfusius .
     
  4. elsinio

    elsinio

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Castrop-rauxel
    Ja das ist mir schon klar, nur wenn Leute schon schlechte Erfahrungen gemacht haben dann muß man ja nicht umbedingt die gleichen Fehler machen!!
     
  5. #4 Robin H....d, 28. August 2006
    Robin H....d

    Robin H....d Gast

    elsinio

    eine Million Menschen machen mind. zwei Millionen Fehler. Wer sagt Dir, dass der Fehler des einen nicht der Vorteil für Dich wäre?

    Und: Bis Du die 2 Millionen Fehler ausgewertet hast, da wette ich, ist die erste Zinsfestschreibung vorbei.

    So wird das nichts, lieber Freund ! :(


    Vielleicht kommt das vom Drang nach Perfektionismus. Nur, dazu muss man Profi sein, um dieses Ziel anzustreben. Als Laie hol ich mir nen Profi zur Seite oder behalte meinen Laienstatus und bleibe mir, dessen bewusst, glücklich in der Erkenntnis: An dem Tag, an dem ich unterschrieben habe, war alles ok. Und dann nie mehr innerhalb der nächsten Jahre dran denken.

    Ist nicht böse gemeint, nur, nach Betrachtung all Deiner letzten Beiträge, drängt sich mir das so auf. Sollte ich daneben liegen, sag es mir.

    Gruß
    Robin
     
  6. elsinio

    elsinio

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Castrop-rauxel
    was willst du mir damit sagen
     
  7. #6 VolkerKugel (†), 28. August 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Er will damit sagen ...

    ... dass es hier im Forum keine Baufinanzierungs-experten gibt.
    Mein Gott - man weiß ja bald nicht mehr, wie man was schreiben muss, ohne auf die Finger geklopft zu kriegen!
    Und dass eine Baufinanzierung immer abgestimmt sein muss auf die jeweiligen persönlichen Verhältnisse. Kennt doch hier Keiner :konfusius .
     
  8. Klaus

    Klaus Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Volker

    Nur die letzten 2 Sätze stimmen.

    Der Rest grenzt an die freiwillige Beantragung zum LÖSCHEN
     
  9. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @ Volker

    Damit kein falscher Eindruck entsteht:

    Wer die Beiträge in den Themenbereichen Finanzierung verfolgt, stellt fest, dass es hier im Forum ganz exzellente Finanzierungs-Experten gibt. Auch für den mit Baufinanzierung verwandten Bereich Öffentl. Fördermittel stehen ebensolche zur Verfügung. Diese Experten sind am Inhalt der Beiträge zu erkennen und nicht an den Titeln o. Berufsbezeichnungen in ihren Profilen. Manch einer ist nicht mal registriert :konfusius
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 VolkerKugel (†), 28. August 2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    @Klaus + @Baufuchs ...

    ... ein ganz klein bisschen was verstehe ich auch von Baufinanzierung.
    Und ich habe auch die anderen Beiträge von elsinio gelesen.

    Und ich habe daraus den Schluss gezogen, dass elsinio am Besten beraten ist, sich direkt - und nicht über ein Forum - mit einem Finanzierungsberater in Verbindung zu setzen und seine persönlichen Verhältnisse offen zu legen.

    Und wenn ich die Ausgangsfrage richtig deute, hat er nach allgemeinen Erfahrungen mit der Commerzbank gefragt. Oder?

    Dass es hier im Forum Finanzierungs-experten gibt, weiß ich schon.
    Schon wieder!!!
     
  12. #10 Robin H....d, 28. August 2006
    Robin H....d

    Robin H....d Gast

    aber hallo, es wird lustig, sprach der Schelm hinterm Ohr

    VolkerKugel: ein ganz klein bisschen was verstehe ich auch von Baufinanzierung Dass es hier im Forum Finanzierungs experten gibt, weiß ich schon


    Entweder ich weiß es, dann lass ich solche Bemerkungen, oder ich weiß es nicht, dann lass ich es erst recht, weil schlecht recherchiert.

    Was soll dann also der unfreundliche Text-TEIL oben in Nr. 7 ??????

    Da Sie auch etwas von Baufinanzierung verstehen würden mich brennend zwo Dingens interessieren. Was raten Sie dem Fragesteller konkret (zur Bank gehen ist allgemein und würde als Antwort nicht genügen) und, weshab die Diffamierung in diesem Forum, wenn es um Finanzierungen geht? Ich hab nen mittleren zweistelligen Millionenbetrag an Baufi jedes Jahr. Alles klaro?!? Aber da Sie ja Ahnung haben freue ich mich auf Ihre künftigen Beiträge.

    Robin
     
Thema:

Erfahrungen / Meinungen mit der Commerzbank

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen / Meinungen mit der Commerzbank - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Velux Tageslichtspots?

    Erfahrungen mit Velux Tageslichtspots?: Hallo, wir bauen gerade unser Haus um und planen unser Bad im OG. Dieses misst ca. 4,5m x 2,0m und hat keine Fenster. Um trotzdem an Tageslicht...
  2. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...
  3. Eure Meinung für unseren Grundriss

    Eure Meinung für unseren Grundriss: Hallo zusammen, wir haben eine Vorentwuf und ein Angebot von unsere Bauträger bekommen. Ich wollte gerne eure Meinung dazu wissen. Es soll ein...
  4. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  5. Eure Meinung zur Vorentwurf für unseren Bungalow

    Eure Meinung zur Vorentwurf für unseren Bungalow: Hallo zusammen, wir haben heute von unsere Bauträger einen Vorentwurf für unserem Bungalow bekommen. Bemerkung: 1. Der ist einen Barrierefreies...