Erfahrungen mit Feuchtraum "Laminat" gesucht

Diskutiere Erfahrungen mit Feuchtraum "Laminat" gesucht im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Wir möchten unser Bad teilrenovieren. Nun sind wir bei der Auswahl des Bodens. Momentan liegen dort Fliesen. Jedoch bei einer 2 Meter...

  1. #1 Rolando, 1. Oktober 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Oktober 2015
    Rolando

    Rolando

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Hessen
    Hallo
    Wir möchten unser Bad teilrenovieren. Nun sind wir bei der Auswahl des Bodens. Momentan liegen dort Fliesen. Jedoch bei einer 2 Meter Wasserwaage habe ich in der Mitte 3-4 mm Luft.
    Erst zu dem neuen Boden:
    Wir möchten also AUSSCHLIESSLICH einen Boden in Stein oder Fliesenoptik. Keine Holzoptik. Und natürlich feuchtraum geeingnet.
    Zuerst hatten wir uns den L ausgesucht. Vom Material her gefällt der uns am besten. Leider gibts den, außer der Holzoptik, nur in sehr dunkel oder sehr hell.
    Also wird als Alternative wohl ein Vinyl Click Laminat in Frage kommen. Was ich bisher so gefunden habe, ist alles so max. 4-5 mm dick. Aber nun habe ich den W gefunden. Dieser ist 8 mm dick und vom Dekor her gefällt dieser uns auch sehr gut.

    Hat hier jemand mit diesem Boden schon Erfahrung und kann mir was dazu sagen?

    Gerne höre ich auch Vorschläge zu anderen Herstellern, möglichst mit Erfahrung...!

    Muss, oder sollte man den Vinylboden kleben oder schwimmend verlegen?

    Was ist mit der Unebenheit, die ich habe. Muss ich wegen den 3-4 mm eine Ausgleichsmasse einbringen?

    Hat jemand evtl. andere Alternativen? Mir gefällt z.B. auch ein Boden, den es aber leider nicht in Deutschland gibt. Das ist ein Zement - Fiber Mix und nennt sich isdochegal. Aber wie gesagt in Ostasien und USA erhältlich. Also an so etwas wäre ich auch interessiert!

    Erst einmal Danke für Euer Interesse!

    Gruß
    Roland
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Keine Produktbesprechungen im Forum. Siehe Nutzungsbedingungen Kap. 5 am Ende

    Falls jemand meint er müsse Dich mit irgendwelchen Infos oder Werbung beglücken, dann kann er das per PN machen.
     
  4. bauloehr

    bauloehr

    Dabei seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Saarland
    Wenn Ihr Fliesenoptik haben wollt, warum dann nicht auch Fliesen nehmen? Sind ja in dem ein oder anderen Bad schonmal verbaut worden und scheinen auch geeignet für Feuchträume. Warum sollte man sich so "verquere" Gedanken machen um Klick-Laminat in Steinoptik für Feuchträume.

    Gruß
    Hannes
     
  5. Rolando

    Rolando

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Hessen
    @R.B.
    Sorry!!!
    Leider kann mir dann auch niemand Erfahrungen zu den Böden geben... :(
    Aber O.K. Werde mich dann an die Regeln halten!!!

    @bauloehr
    1. Fliesen kann ich nicht selbst legen, deshalb aufwendiger und teurer.

    2. Da es ein altes Haus ist und auch von unten nicht isoliert ist (dieses Bad ist irgendwann in den 70gern direkt auf die Bodenplatte gesetzt), ist Vinylboden denke ich etwas wärmer vom "Fußgefühl". Deshalb möchte meine Frau, wie sie mir eben sagte auch diese Zement Fiber Platten nicht haben.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrungen mit Feuchtraum "Laminat" gesucht

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Feuchtraum "Laminat" gesucht - Ähnliche Themen

  1. Übergangsprofil - Fliesen auf Laminat

    Übergangsprofil - Fliesen auf Laminat: Hallo Zusammen , Bei unserem Bauvorhaben ist gerade der Fliesenleger zu gange. Flure, Bäder, Wohn&Esszimmer werden gefliest der Rest soll einen...
  2. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  3. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  4. Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung

    Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung: Hallo, bei meinem KAMPA Fertighaus Bj. 2005 habe ich seit einigen Jahren immer im Frühjahr das Problem, das es zu stinken beginnt. Der Geruch...
  5. Erfahrungen Internorm / Gealan Fenster

    Erfahrungen Internorm / Gealan Fenster: Hallo, hat hier jemand Erfahrung mit Internorm oder Gealan Fenster (sowohl gute als auch schlechte) und kann berichten? Grüße gaby886