Erklärung für Feuchtigkeitsspuren außen

Diskutiere Erklärung für Feuchtigkeitsspuren außen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Wir haben Anfang April an einer Terrassentür außen folgendes Foto aufgenommen: [ATTACH] Wie kann es zu diesen Wasserflecken gekommen sein?...

  1. #1 Theo Retiker, 21. April 2011
    Theo Retiker

    Theo Retiker

    Dabei seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    bei Bremen (NDS)
    Wir haben Anfang April an einer Terrassentür außen folgendes Foto aufgenommen:

    Den Anhang 23766 betrachten

    Wie kann es zu diesen Wasserflecken gekommen sein? Nach unserem Laienwissen sind doch diese Knubbel unten links und rechts die Wasserabläufe? Dazu passen die Flecken aber nicht.

    Muss diese Stoßkante von Fensterbank und Fenster eigentlich noch versiegelt werden oder bleibt die offen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 esslinger, 21. April 2011
    esslinger

    esslinger

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Korntal-Münchingen
    Benutzertitelzusatz:
    öbuv SV im Glaserhandwerk
    Hallo Theo Retiker,
    mach mal die Türe auf uns schau ob die Tür evtl. an den Stellen nach unten befestigt wurde
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 21. April 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Zeig mal ein Bild der Tür von Innen vor dem Estricheinbau.

    Ich ahne, was ich da (nicht) sehen werde. Und wenn meine Ahnung stimmt, .....
     
  5. #4 Theo Retiker, 21. April 2011
    Theo Retiker

    Theo Retiker

    Dabei seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    bei Bremen (NDS)
  6. #5 Theo Retiker, 21. April 2011
    Theo Retiker

    Theo Retiker

    Dabei seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    bei Bremen (NDS)
  7. #6 Theo Retiker, 21. April 2011
    Theo Retiker

    Theo Retiker

    Dabei seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    bei Bremen (NDS)
    Und von außen auch einmal exemplarisch die Ausführung (bei einem anderen Fenster- bzw. Türelement):

    Den Anhang 23773 betrachten
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 21. April 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Der wird Dir nicht antworten, weil er dann zugeben müsste, dass unten wohl die Luftdichte des Anschlusses fehlt.

    Sieht den Bildern nach jedenfalls ganz danach aus.
    Dann ziehts da raus und kondensiert auf dem Granit.
     
  9. #8 Theo Retiker, 21. April 2011
    Theo Retiker

    Theo Retiker

    Dabei seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    bei Bremen (NDS)
    Oh. Okay...

    Ist dafür nicht dieses graue "Band" zuständig, welches rundherum von Innen verklebt wurde?
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 21. April 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Auf den Bildern der betroffenen Tür sehe ich UNTEN kein Band, bloß Schaum.
     
  11. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Band ist auf die Rahmenaufdoppelung geklebt.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Ralf Dühlmeyer, 21. April 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Dann bräuchte es zwei Bänder. Das zweite von der Dopplung auf den Beton!!!
     
  14. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Türlich bräuchte es dann 2.

    So wie auf dem Foto zu sehen ist da nix mit luftdicht eingebaut.
     
Thema:

Erklärung für Feuchtigkeitsspuren außen

Die Seite wird geladen...

Erklärung für Feuchtigkeitsspuren außen - Ähnliche Themen

  1. Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.

    Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.: Guten morgen Experten. Will meine Fassade aus Bruchstein mit 8 cm Steinwolle dämmen. Da ich selber Fassadenbauer bin mache ich die arbeit...
  2. Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit

    Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit: Hallo, kann mir bitte jemand schöne Spots in der Farbe Anthrazit o. Schwarz empfehlen? 230V 68mm Bohrung IPx4
  3. Hebeschiebetüte OKFFB innen und aussen

    Hebeschiebetüte OKFFB innen und aussen: Hallo, möchte eine Hebeschiebetüre einbauen zu lassen. Der Fensterbauer meint, dass die Oberkante des Terassenbelages min 2cm niedriger sein...
  4. Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?

    Steinwolle oben im äußeren Gibelbereich Ok so?: Hallo zusammen, bei unserem Reihenendhaus hat der Bauunternehmer im Giebelbereich in den äußeren Bereichen Steinwolle eingesetzt in der...
  5. Verblender aussen fallen ab :(

    Verblender aussen fallen ab :(: Hallo zusammen Ich habe auf einer glatten Betonmauer Verblender begonnen anzubringen und nach Beratung entsprechend Kleber und Grundierung dazu...