Erschließung trotz Gerüst?

Diskutiere Erschließung trotz Gerüst? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, vielleicht hat jemand eine Idee: Gebaut wird eine Doppelhaushälfte und aufgrund der Jahreszeit...

  1. ECA2010

    ECA2010

    Dabei seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baulaie
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem, vielleicht hat jemand eine Idee:

    Gebaut wird eine Doppelhaushälfte und aufgrund der Jahreszeit traut man sich (logischerweise) nicht, den Außenputz anzubringen. Deswegen steht das Gerüst auch noch da, obwohl das Dach schon drauf ist, Fenster schon drin.

    Wir würden demnächst auch gerne erschließen, nur steht da leider das Gerüst im Weg. Die andere Doppelhaushälfte wird auch gerade gebaut und ist eingerüstet, aber mit einem anderen, unabhängigen Gerüst. Hier ist das Dach auch schon drauf.

    Beide Gerüste "treffen" sich an der Stelle an der beide Hausanschlüsse gemacht werden sollen und haben beide genau dort die Endstangen stehen.

    Gibt es eine Möglichkeit von seiten des Gerüstbauers, dort eine Art "Brücke" zu bauen, damit man diese Stangen wegnehmen kann für die Erschließung?

    Ich muss sonst mit meinen Hausanschlüssen warten bis der Außenputz drauf ist, obwohl ich evtl schon früher einziehen könnte bzw den Strom auch schon fürs Estrich Aufheizen brauchen könnte. Und das könnte ja dauern...

    Oder gibts Hoffnung?

    Danke schon mal!


    PS Bin mir nicht sicher ob ich hier im Unterforum richtig bin, sonst bitte verschieben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 3. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    haben denn beide häuser das gleiche rüstsystem?

    es gibt wechselträger, die können eingezogen werden und dann kann man die unteren steher hochhängen oder zurückbauen. wenn das gerüst wieder genutzt werden soll, muss die standsicherheit der zurückgebauten oder hoch gehängte steher wieder hergestellt werden.
     
  4. ECA2010

    ECA2010

    Dabei seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baulaie
    Ort:
    Bayern
    Das ist eine gute Frage, das weiß ich nicht. Die Firma ist jedenfalls nicht dieselbe. Ich könnte ein Foto schicken.
     
  5. ECA2010

    ECA2010

    Dabei seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baulaie
    Ort:
    Bayern
    Wollte das Bild hochladen, ging aber nicht
     
  6. #5 Gast036816, 3. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    mit dem eigenen gerüstbauer vor ort einen termin machen und ihm den vorschlag machen, beide gerüste anschauen und er soll sagen ob es geht. das kann hier auch keiner mit ´nem foto klären.
     
  7. #6 meisterLars, 5. Januar 2012
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    Da hat sich wohl einer verplant... Ist aber nichts ungewöhnliches, dass erst das Gerüst gestellt wird und dann später erst auffällt, dass es für die Hausanschlüsse im Weg steht. :respekt

    Ich an Deiner Stelle würde mal mit dem Archi/Planer sprechen, was er zu tun gedenkt...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ECA2010

    ECA2010

    Dabei seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baulaie
    Ort:
    Bayern
    Habe mit dem Gerüstbauer gesprochen und der sagte mir dass es schon geht, das Gerüst so umzubauen dass es beim Erschließen nicht im Weg ist. Allerdings will er 1000 € dafür haben, davon sind 2/3 für die Anfahrt, weil die Firma so weit weg ist.

    Das will natürlich meine Baufirma nicht zahlen.

    Jetzt haben sie mir einen schon fast fahrlässigen Vorschlag gemacht: Der Gerüstbauer hat mir gesagt dass es verboten ist, an einem fremden gerüst irgendetwas zu verändern. Ist auch logisch finde ich weil wer haftet dann wenn was passiert.

    Meine Baufirma hat mir jetzt vorgeschlagen ob nicht der Gerüstbauer der Nachbarn, der sehr viel näher dran ist, den Umbau machen könnte. Ups!

    Da hätte ich von Fachleuten eigentlich etwas anderes erwartet! Und natürlich sollte ich auch das zahlen, und natürlich die Verantwortung übernehmen.

    Hab mich beim Lizenzgeber beschwert, mal schauen obs was hilft...
     
  10. ECA2010

    ECA2010

    Dabei seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baulaie
    Ort:
    Bayern
    Update: Habe jetzt meinen Kanalanschluss - Gerüst steht noch.

    Mein Glück war, dass das Gerüst in einer Hanglage gebaut war, da die Baugrube für die Nachbarn zwar schon ausgehoben war, sie aber mit dem Rohbau viel später angefangen haben.

    Es verbleibt dann eine Gerüststange im Boden. Ansonsten war das Gerüst dann so gestellt, dass man für den Kanal den Untergrund verdichten konnte, was das größte Problem war. Ohne Verdichtung des Untergrundes reißt irgendwann das Kanalrohr ab wenn von oben verdichtet wird.
     
Thema:

Erschließung trotz Gerüst?

Die Seite wird geladen...

Erschließung trotz Gerüst? - Ähnliche Themen

  1. Auffüllen von Material auf Grundstück durch Tiefbauunternehmen bei Erschließung?

    Auffüllen von Material auf Grundstück durch Tiefbauunternehmen bei Erschließung?: Hallo Bauexperten, unser Grundstück in einem Neubaugebiet wird derzeit erschlossen. Das Bodenniveau vieler Grundstücke lag ca. 30 - 50 cm unter...
  2. Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?

    Terrassenüberdachung mit seitlichen Schiebeelementen trotz Gefälle?: Hallo, wir wollen aktuell unser Projekt Terrasse angehen. Geplant ist eine Terrasse in ungebundener Bauweise 7x4,50m mit Keramikplatten als...
  3. Verzweifelt - Nachbar baut 2 geschossig trotz 1 1/2 geschossiger Umgebung

    Verzweifelt - Nachbar baut 2 geschossig trotz 1 1/2 geschossiger Umgebung: Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen, denn ich habe so gar keine Ahnung von Bauen und weiss sonst nicht an wen ich mich wenden soll....
  4. Innenausbau trotz offener Nutzungsänderung?

    Innenausbau trotz offener Nutzungsänderung?: Hallo, ich habe für ein Gewerbeobjekt (Rohbau) eine Nutzungsänderung geplant. Kann während des Nutzungsänderung Antrags (nach Auskunft kann dies...
  5. 1,5 Geschosser trotz hohem Wohnraumbedarfs im OG möglich?

    1,5 Geschosser trotz hohem Wohnraumbedarfs im OG möglich?: Hallo, nachdem ich in einem anderen Thema bereits Lagefragen versuche zu erörtern, möchte ich mich an dieser Stelle mit dem geplanten Haus an...