Ersetzen von falsch gemauerten Wänden im Rohbau

Diskutiere Ersetzen von falsch gemauerten Wänden im Rohbau im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, bei uns hat es sich ergeben, dass in unserem Neubau aufgrund falscher Verarbeitung des Dünnbettmörtels und der Verwendung...

  1. Ma Joad

    Ma Joad

    Dabei seit:
    27. März 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Übersetzerin
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    bei uns hat es sich ergeben, dass in unserem Neubau aufgrund falscher Verarbeitung des Dünnbettmörtels und der Verwendung falscher Steine zumindest einzelne Wände nicht ausreichend tragfähig sind und ersetzt werden müssten (siehe http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?83670-Schichtdicke-D%FCnnbettm%F6rtel).

    Hintergrund: Wände gemauert aus Kalksandstein (Lochsteine statt Vollsteine), Statik fordert teilweise MG III, ausgeführt wurde Dünnbettmörtel (zu dünn angerührt und aufgetragen) mit fast nicht vorhandener Fuge. Gebaut wurden bisher Keller (Beton), EG (Wände und Decke), OG (nur Wände). An einigen Stellen im EG und OG sind fest mit dem Boden/der Decke verbundene bewehrte (tragende) Betonsäulen vorhanden.

    Ist es möglich, tragende Wände „auszutauschen“, wenn bereits darüber Decke, Stürze und ähnliches erstellt wurden? Wir wären vorab für eine grobe unabhängige Einschätzung aus Sicht des Forums dankbar (Architekt, Statiker und Sachverständiger sind aber auch an Bord), um besser informiert in die Gespräche zu gehen.

    Wenn ein Austausch möglich ist, worauf ist dann zu achten? Gibt es noch Alternativen, um einen kompletten Abriss zu verhindern oder wäre ein solcher für uns das Beste?

    Vielen Dank für jeden Hinweis!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 1. Juni 2014
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    JA - ist möglich. Musste ich auch schon begleiten.
    Auf was alles zu achten ist und die sinnvolle Vorgehendweise, ergibt sich aus der Planung unter Einbezug des Statikers.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 1. Juni 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wobei zu prüfen wäre, ob ein Rückbau bis OK Kellerdecke unter Erhalt der Anschlußbewehrung der Säulen nicht schneller und preiswerter wäre.
     
Thema: Ersetzen von falsch gemauerten Wänden im Rohbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Neubau falsch gemauert

Die Seite wird geladen...

Ersetzen von falsch gemauerten Wänden im Rohbau - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  3. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  4. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...
  5. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...