Erst Grundstück kaufen, ab nächstes Jahr bauen, wie realisierbar?

Diskutiere Erst Grundstück kaufen, ab nächstes Jahr bauen, wie realisierbar? im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Baufreunde, wir haben ein Grundstück gefunden, welches 25.000€ + Anschlusskosten von 13.000€ kostet. Grunderwerbssteuer und Notar, Makler...

  1. #1 Buddy151, 16.04.2016
    Buddy151

    Buddy151

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerk
    Ort:
    Schwerin
    Hallo Baufreunde,

    wir haben ein Grundstück gefunden, welches 25.000€ + Anschlusskosten von 13.000€ kostet. Grunderwerbssteuer und Notar, Makler wird von uns selbst getragen.
    Erst wollten wir gleich direkt auf das Grundstück bauen. Daraus wurde leider nichts, da meine Freundin noch einen Negativeintrag von 2013 bei der doofen Schufa hat. Deswegen wurde die Finanzierung nicht genehmigt.
    Ich möchte das Grundstück gerne alleine kaufen, da es unser " Traumgrundstück" ist, so wie wir es uns immer vorgestellt haben.
    Ich frage mich nun, wie ich dies realisieren kann, da Baufinanzierungen ja unter 50.000€ eher selten anzufinden sind. Wir bauen über einen Bauträger und wollen dann nach Löschungsfrist 2017 gerne mit dem Bau loslegen. Kosten etc. haben wir alles zusammen.
    Wir müssen uns wohl bald entscheiden, da der Grundstückseigentümer zwar äußerst höflich und freundlich ist, aber wohl nicht ewig auf sein Geld warten möchte und schon wegen einem Notartermin gefragt hatte, da er bei dem Einkommen ( was nun nicht extrem hoch ist, aber ausreichend) keine Sorgen hatte. Wir auch nicht, da wir mit der Schufa nun nicht mehr gerechnet haben bzw. nicht, dass ein 500€ Eintrag aus 2013 so negativ ist. Schulden müssen gezhalt werden, gar keine Frage. Wurde dann von meiner Freundin auch innerhalb von 4 Monaten getan.
    Wir wollen das Grundstück gerne haben und dann ab 2017 darauf bauen. Momentan würde nur ich einen Kredit bekommen, der das Grundstück etc. abdeckt. Wie kann man das ganze regeln, damit die Finfanzierung später auch noch klappt? Über eine Umschuldung? Ich wäre für eine freundliche Erklärung sehr dankbar.

    Viele Grüße und Besten Dank
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blaumiau, 10.05.2016
    blaumiau

    blaumiau

    Dabei seit:
    03.02.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Desginer
    Ort:
    Paderborn
    Moin also ich kann es dir zwar nicht 100% sagen, wie groß das Grundstück vom meinem Arbeitskollege war
    aber er hat rund um die 45.500 Euro bezahlt

    ansonsten ein paar Stichpunkte welche kosten auf sie kommen könnten
    Maklergebühren
    Grunderwerbsteuer ca 5% (Brandenburg) jedoch in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich
    Gerichtskosten + Notarkosten etwa. 1,5% vom dem gesamten Kaufpreis
    Vermessungkosten den bevor es gebaut wird, wird eine Vermessung des Grundstücks durchgeführt = ca. 2500 €
    Bodengutachten= 400-800 €
     
  4. lego86

    lego86

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Emden
    Wir haben ein Halbes Jahr vor Baubeginn das Grundstück gekauft, wussten aber noch nicht wie teuer das Haus genau werden wird. Also haben wir ein Endfällig Darlehn gehabt was dann mut der "richtigen" Finanzierung abgelöst wurde.
     
Thema:

Erst Grundstück kaufen, ab nächstes Jahr bauen, wie realisierbar?

Die Seite wird geladen...

Erst Grundstück kaufen, ab nächstes Jahr bauen, wie realisierbar? - Ähnliche Themen

  1. Mörtelbett unter erster Steinreihe

    Mörtelbett unter erster Steinreihe: Hallo Bauexpertenforum. Ich habe ein Haus BJ 1973 gekauft und sanieren gerade den Boden in einem Keller, in den dann ein Gästebad kommen soll. Der...
  2. Zukauf Grundstück / Erschließungskosten?

    Zukauf Grundstück / Erschließungskosten?: Liebe Forumsgemeinde, folgende Situation: Haus aus den 1950iger Jahren in BaWü, Erschießungskosten sind längst bezahlt. Das Grundstück ist aber...
  3. Sicherung Grundstück in Hanglage zum Nachbarn

    Sicherung Grundstück in Hanglage zum Nachbarn: Hallo, ich habe eine Frage zur Absicherung unseres Grundstückes. Wir haben ei Grundstück neben unserem Haus, das zu Bauland wurde, was wir jedoch...
  4. Nach 30 Jahren - Garagen stehen falsch

    Nach 30 Jahren - Garagen stehen falsch: Hallo liebe Community, ich hoffe hier einen Rat bzw. Orientierung zu bekommen, da mir die Materie fremd ist und ich mich nicht auskenne....
  5. Kosten für Gründungsmauer bei Bau ohne Keller teilen?

    Kosten für Gründungsmauer bei Bau ohne Keller teilen?: Wir wollen auf einem Bauplatz eines "Neubaugebiets" von vor 30 Jahren ein Reihenendhaus bauen. Neben uns ist auch noch ein Bauplatz frei, welcher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden