Es macht Keinen Spaß mehr auf dem Bau?

Diskutiere Es macht Keinen Spaß mehr auf dem Bau? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; vor kurzem traf ich meinen bau-spezi (maurerpolier), der sofort zu diesem thema kam: es macht Keinen Spaß mehr auf dem bau! darum soll sich die...

  1. #1 DerSuchende, 21.05.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    vor kurzem traf ich meinen bau-spezi (maurerpolier), der sofort zu diesem thema kam:
    es macht Keinen Spaß mehr auf dem bau! darum soll sich die gewerkschaft kümmern.
    Auf WIESO?
    kamen folgende antworten:
    seit 1995 ist es immer schlimmer geworden:
    - pläne passen nicht
    - statiken kommen zu spät
    - bauleitung hat keine Ahnung
    - der alte merkert nicht, aus angst um weitere aufträge

    Nun die Fragen:
    1.) ist das nur bei ihm so?
    2.) was könnte die gewerkschaft dagegen tun?

    mfg
     
  2. #2 Gast943916, 21.05.2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    1. nein
    2. nichts, denn m. W. ist die Gewerkschaft dafür da, sich um die Belange des AN gegenüber dem AG zu kümmern.

    Die Gewerkschaften werden nicht bei den Archis oder Statiker vorstellig um rechtzeitig die richtigen Pläne vor Ort zu haben, für die Ausbildung der Bauleiter ist sie schon gar nicht zuständig.

    Das Problem ist doch ganz einfach einzugrenzen,
    es soll immer billiger gebaut werden, billig und Qualität ist in den seltensten Fällen in Einklang zu bringen. Sicher, keiner will unnötig Geld ausgeben, aber die Leute müssen begreifen Qualität = Zeit, Zeit kostet Geld


    Gipser
     
  3. #3 Skeptiker, 21.05.2011
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    1. Nein, aber früher war alles besser!
    2. Nichts, zumal es nicht ihre Aufgabe ist.
     
  4. #4 Gast943916, 21.05.2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ja, sogar die Streichhölzer, als sie den Kopf noch auf der anderen Seite hatten...


    Gipser
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    .. und heute verlegen wir solche Deckenplatten ....
     
  6. #6 ecobauer, 21.05.2011
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    :mega_lol::mega_lol:

    Und dennoch. Auch mein Eindruck ist, dass sich die Qualität am Bau - angefangen vom Planer bis zu allen auszuführenden Gewerken - eher schlechter geworden ist. Beratung des Bauherrn findet kaum mehr statt, sogenannte Fachleute kennen die in ihrem Fach herrschenden Vorschriften nicht /mehr/ oder verbauen Materialien, deren Eigenschaften sie nicht kennen usw. usf.
    Natürlich kostet Zeit - Arbeitszeit - Geld. Wenn der Bau aber wegen mangelhafter Pläne stillsteht oder wegen mangelhafte Ausführungen nachgearbeitet werden muss, das kostet auch Zeit und Geld.
    Und wer bezahlt das alles????:irre
     
  7. #7 DerSuchende, 22.05.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    (@gipser
    PS: danke für die Erinnerung. wenn ich den Tag vergessen hätte.....)

    http://www.igbau.de/db/v2/download.pl/090731_Flyer_staatl_Techniker_final_150dpi.pdf
    schon gelesen?

    Zum Problem....
    das gab es doch schon immer. deswegen wurden doch die "schönen neuen erfindungen" gemacht: g. steine.....

    nachtrags-frage:
    3.) ist das bauen zu kompliziert geworden oder ist die mehrheit der "bauleute" zu "schwerfällig" damit umzugehen?

    mfg
     
  8. #8 DerSuchende, 22.05.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    oh, der direkte link geht nicht direkt.
    also, auf portalseite, dann rechts auf: techniker in der ig-bau,
    dort rechts auf [download....]

    mfg
     
Thema:

Es macht Keinen Spaß mehr auf dem Bau?

Die Seite wird geladen...

Es macht Keinen Spaß mehr auf dem Bau? - Ähnliche Themen

  1. Rückstauklappe - Was macht überhaupt Sinn?

    Rückstauklappe - Was macht überhaupt Sinn?: Hallo zusammen, ich habe ein Haus gekauft in dem es aktuell keine Rückstausicherung in irgendeiner Art gibt. Das möchte ich natürlich für die...
  2. Garage Innenwand - Macht Streichen trotz Schimmel Sinn?

    Garage Innenwand - Macht Streichen trotz Schimmel Sinn?: Hallo zusammen, wir besitzen eine gemauerte Garage, die wie auf den Fotos zu erkennen ist, je nach Jahreszeit teil flächig schwarzen Schimmel...
  3. Belüftungsanlage macht nur Probleme

    Belüftungsanlage macht nur Probleme: Hallo zusammen! Ich habe ein großes Problem mit unserer Belüftungsanlage. Wir haben vor 6 Jahren ein ca. 250 qm großes EFH mit teilweise...
  4. ReiMa macht richtig Spaß

    ReiMa macht richtig Spaß: Irre, wie Herr Reinartz sich immer tiefer reinreiten muss. http://www.bau.de/forum/tiefbau/1884.htm
  5. Silizium auf'm Dach, macht das Spaß?

    Silizium auf'm Dach, macht das Spaß?: Hallo, hier tobt ja gerade der Bär, was Sonnenkollektoren angeht. Meiohmei! Gestern kam ein Kollege auf mich zu und schwärmte mir was von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden