Estrich auffüllen, flüssig oder trocken?

Diskutiere Estrich auffüllen, flüssig oder trocken? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen! Hab grad im Zuge einer Renovierung eine Abmauerung unter einer Dachschräge entfernt um mehr Platz zu schaffen. Bei dem...

  1. #1 Bastifantasti, 20. November 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. November 2015
    Bastifantasti

    Bastifantasti

    Dabei seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Strullendorf
    Hallo Zusammen!
    Hab grad im Zuge einer Renovierung eine Abmauerung unter einer Dachschräge entfernt um mehr Platz zu schaffen. Bei dem freigewordenem Stück (ca. 5qm) fehlt allerdings der estrich.
    Wie würde man die Fläche am besten auffüllen? Ein Bekannter meint mit Trockenestrichplatten, oder das ganze doch lieber mit nem schnellestrich? Der alte Estrich ist ca 3cm stark, darunter 5cm styropor.

    Vielen Dank für eure antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was soll denn für ein Belag draufkommen?
     
  4. Gast036816

    Gast036816 Gast

    30 mm estrich ist verdammt viel




    an zu wenig estrichmasse!
     
  5. #4 Bastifantasti, 23. November 2015
    Bastifantasti

    Bastifantasti

    Dabei seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Strullendorf
    Belag wird wahrscheinlich ein (klick-) vinylboden. Auf jeden Fall keine Fliesen.
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ein Glück, daß diese alten Estriche damals noch nicht wußten, daß später mal die Mindestdicke normativ erhöht werden würde.
    Manche davon sind ja auch ganz schön gerissen...

    Bleibt die Frage, ob es ein reales Problem darstellt, insbesondere, da ja nur ein schwimmend verlegter Belag drauf soll.

    Laienmeinung:
    Wenn der alte Estrich nicht schon heftig am zerbröseln ist, verschlechtert solch eine Auffüllung die Sache nicht.
    Falls doch, erinnere den TE daran, daß er auch Betondecke und/oder Bodenplatte ersetzen lassen soll. Denn die sind nach heutiger Bemessungsweise sicherlich auch zu dünn!
     
  7. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Mein Gott ... da liegen 5 cm EPS + 3cm Estrich ... Man mache zur Ergänzung mit Fuge 2cm EPS (Trittschall) und 6cm Estrich. Haken dran.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Estrich auffüllen, flüssig oder trocken?

Die Seite wird geladen...

Estrich auffüllen, flüssig oder trocken? - Ähnliche Themen

  1. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  2. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  3. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...