Estrich, belegreif

Diskutiere Estrich, belegreif im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen, folgende Situation: Anfang August ist ein Estrich mit Zuschlag gelegt werden (auf Fußbodenheizung); mit Zuschlag deswegen, damit...

  1. Rheinland

    Rheinland

    Dabei seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Rheinland
    Guten Morgen,

    folgende Situation: Anfang August ist ein Estrich mit Zuschlag gelegt werden (auf Fußbodenheizung); mit Zuschlag deswegen, damit der Estrich rasch belegreif wird, da der BT schon in Zeitverzug war.
    Vor drei-vier Wochen ist das Funktionsheizen erfolgt.
    Jetzt will der Bodenleger (Parkett, geplant Ende Oktober) auch noch ein Protokoll über Belegreifheizen haben. Der Heizungsbauer hingegen hält das für völlig ungewöhnlich, da der Estrich den ganzen Sommer über bei Sommertemperaturen und guter Lüftung getrocknet ist.

    Messpunkte hat der Estrichleger übrigens nicht markiert. Ist das ein Verstoß gegen die anerkannten Regeln der Technik? Es liegen aber Fotos des Heizungsbauer vor, aus denen sich Messpunkte erschließen lassen.

    Danke für Hinweise.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 15. Oktober 2011
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Interessant :).
    Hat er denn die Restfeuchte des Estrichs schon bestimmt ?

    *Funktionsheizen* ist der Stresstest der Estrich/FBH-Konstruktion.
    Dabei sollen etwaige Probleme bzgl. Ausdehnungsverhalten Risse etc festgestellt werden.

    *Belegreifheizen* ist eine besondere - zusätzliche - Leistung die nur dann ausgeführt werden *kann* sofern der Estrich die notwendige Restfeuchte noch nicht aufweisst.

    Ein Anspruch auf ein Protokol auf Belegreife gibts nicht.

    Der Bodenleger hat die Restfeuchte zu prüfen und wenn die nicht passt dann wird üblicher Weise über zusätzliche Maßnahmen entschieden.

    Es scheint als ob sich der Bodenleger aus der Verantwortung drücken will ...

    Dokument mit allen relevanten Informationen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. Rheinland

    Rheinland

    Dabei seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Rheinland
    Guten Tag,

    danke für die Antwort:

    Nein. Er hat gesagt, das Belegreifheizen müsse unbedingt erfolgen, unabhängig von der LIegedauer des Estrichs.

    Danke. Das erscheint mir auch logisch - erst schauen, was Sache ist, und dann ggf. entscheiden.

    Gruß aus dem

    Rheinland
     
  5. #4 Achim Kaiser, 15. Oktober 2011
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Dann scheint er Begrifflichkeiten zu verwechseln.

    Funtionsheizen - muss. Darüber gibts auch ein Protokoll.
    Belegreifheizen - kann, in Abhängigkeit der vorhandenen Restfeuchte. Da gibts kein Protokoll sondern nur Messwerte ... bis es passt.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Estrich, belegreif

Die Seite wird geladen...

Estrich, belegreif - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...