Estrich erst nach ca. 2 Monaten mit Aufheizprotokoll aufheizen - möglich?

Diskutiere Estrich erst nach ca. 2 Monaten mit Aufheizprotokoll aufheizen - möglich? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, haben am Freitag unseren Estrich bekommen (calciumsulfatfließestrich ***** plan 490). Jetzt haben wir gehört das es sein kann,...

  1. Jojo86

    Jojo86

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Neumarkt
    Hallo zusammen,

    haben am Freitag unseren Estrich bekommen (calciumsulfatfließestrich ***** plan 490). Jetzt haben wir gehört das es sein kann, wenn man den Estrich "zu lange nicht aufheizt" dieser dann ja aushärtet.

    Kann es dann zum Problem werden, wenn man nach sagen wir mal 2 Monaten die Fussbodenheizung nach Aufheizprotokoll hochfährt, die Rohre keinen Platz mehr haben sich auszudehnen?
    Haben die ganze Anlage mit aktuell 1,5 bar Druck mit Wasser gefüllt.

    Werden eine Erdflächenkollektor Wärmepumpe verbauen, diese muss aber erst noch in den Boden eingebracht werden.

    Ab wann könnte man den Estrich so belasten, das kein Problem mit der Wärmepumpe bzw. dem Frischwassersystem besteht?

    Gruss Johannes
     
  2. #2 WitPro2012, 21.06.2012
    WitPro2012

    WitPro2012

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausachverständiger
    Ort:
    Lutherstadt Wittenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    Hallo Johannes,
    wichtig bei einer Warmwasser-Fußbodenheizung in der Lastverteilerschicht (Estrich) ist nicht wann das Funktions.- und Belegreifheizen durchgeführt wird sondern das es durchgeführt wird. ( Trocknung und Spannungsfreiheit ) Hier sollte sich die Bauherrenschaft als auch der Installationsbetrieb an die Vorgaben des Herstellers vom Estrichmaterial halten. Siehe http://www.*****-kroelpa.de/Aufheizprotokolle/AHP_fr_*****_CAF_Warmwasser.pdf . Protokoll ist schriftlich zu fertigen. Im Allgemeinen wird dieses Heizprotokoll vom Fachbetrieb für Estricharbeiten vorausgefüllt zur Verfügung gestellt. Die Prüfung auf Restfechte mittels CM-Messung wird vom Folgegewerk ( Bodenbelag ) ausgeführt und sollte eine kostenlose Serviceleistung sein.

    Gruß aus Wittenberg
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.835
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Besser es zeigen sich Risse beim Funktionsheizen, als später wenn die Anlage in Betrieb ist.
    d.h. das Funktionsheizen ist ein Stresstest für die FBH und dieser soll ja gerade solche Schwachstellen aufdecken, damit man noch reagieren kann, bevor es zu spät ist.

    Es gibt eine Mindestwartezeit bis man das Funktionsheizen durchführen kann. Ist diese eingehalten, dann spielt es keine Rolle ob man direkt danach mit dem Funktionsheizen beginnt, oder 1 oder 2 Monate später.
    Google mal nach "schnittstellenkoordination bei beheizten fußbodenkonstruktionen", dort findest Du so ziemlich alle notwendigen Infos.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Estrich erst nach ca. 2 Monaten mit Aufheizprotokoll aufheizen - möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. funktionsheizen zu spät

    ,
  2. aufheizprogramm 2 mal

    ,
  3. anhydritestrich aufheizen nach 1 jahr

    ,
  4. fließestrich aufheizen nach 2 monaten,
  5. estrich heizen nicht durchgeführt,
  6. fussbodenheizung erst nach 1 jahr hochheizen,
  7. Fußbodenheizung später aufheizen,
  8. anhydritestrich heizprogramm erst nach 3 wochen,
  9. estrich aufheitsprotokoll nicht durchgeführt,
  10. Estrich Funktionsheizen zu spät,
  11. funktionsheizen nach 3 monaten,
  12. was passiert bei fließestrich zu spät heizprogramm,
  13. warum fußbodenheizung aufheizen ca,
  14. Kann man den Estrich während des aufheizen belasten,
  15. Estrich aufheizen nach 2 monatrn,
  16. estrich belasten,
  17. Zementestrich aufheizen erst nach einem halben jahr
Die Seite wird geladen...

Estrich erst nach ca. 2 Monaten mit Aufheizprotokoll aufheizen - möglich? - Ähnliche Themen

  1. Außenwand wird erst nach Estrich verputzt - Undichtigkeit?

    Außenwand wird erst nach Estrich verputzt - Undichtigkeit?: Hallo Experten, ich habe eine Frage zu unserem Neubau, wo ich der Meinung bin dass die übliche Reihenfolge der Gewerke nicht eingehalten wurde...
  2. Trockenbau vor Estrich auf Rohbeton. Gleich beplanken oder erst nach Estrich?

    Trockenbau vor Estrich auf Rohbeton. Gleich beplanken oder erst nach Estrich?: Hi, wir sind momentan mit verschiedenen Trockenbauern für den Ausbau eines Dachgeschosses im Gespräch. Leider erzählt jeder etwas anderes,...
  3. Technikraum vor Einbau von Estrich und Technik streichen oder erst später?

    Technikraum vor Einbau von Estrich und Technik streichen oder erst später?: Hallo zusammen, wie habt ihr das gehandhabt? Habt ihr den Technikraum vor dem Einbau der ganzen Technik und Estrich gestrichen oder erst...
  4. Erst Estrich dann Zwischensparrdämmung mit Dampfbremse oder umgekehrt

    Erst Estrich dann Zwischensparrdämmung mit Dampfbremse oder umgekehrt: Folgende Ausgangssiutaion: Gewöhnliches Spitzdach mit 100mm Aufsparrendämmung. Nachdem demnächst die Verputzerarbeiten abgeschlossen sein...
  5. Erster Test vor oder auch nach Estrich?

    Erster Test vor oder auch nach Estrich?: In der Überschrift ist eigentlich schon alles gesagt: Ursprünglich sollte bei uns der erste BDT nach dem Innenputz (im Dachgeschoss ist beim...