Estrich gibt nach. Geräusch bei Tür

Diskutiere Estrich gibt nach. Geräusch bei Tür im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Seit die Türen in unseren Neubau eingebaut sind gibt es immer ein Knackgeräusch wenn man einen Raum betritt. Der Bodenaufbau ist...

  1. #1 Daniel554, 05.09.2010
    Daniel554

    Daniel554

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gewerbsmäßiger Frächter
    Ort:
    Steiermark
    Hallo
    Seit die Türen in unseren Neubau eingebaut sind gibt es immer ein Knackgeräusch wenn man einen Raum betritt.

    Der Bodenaufbau ist folgender.

    6cm Schüttung - 3cm Austroflex Tackermatte - 7cm Zement Heizestrich - Bodenbelag

    Meine Vermutung liegt darin das der Estrich nach unten nachgibt und und dadurch ein Knackgeräusch an der Türzarge entsteht.
    Estrich ist jetzt 14 Monate alt
    Der Eststich hat sich an den Ecken aufgeschüsselt.
    Ich befürchte das er abreissen könnte.

    Hat jemand das gleiche Problem?
    Ist der Unterbau zu weich, der estrich zu dünn
    Oder soll man nur abwarten bis er sich wieder legt.
    Wie die berühmte Käsescheibe im Leben des Estrichs.
     
  2. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Daniel554,

    wie lange wohnst Du schon in Deinem neuen Haus?
    Der Estrich sollte nach so langer Zeit eigentlich im gesamten Querschnitt die gleiche Feuchte haben, so dass sich Aufschüsselungen wieder zum größten Teil zurückgebildet haben.
    Ich vermute, in den Bewegungsfugen sind keine Querkraftdübel eingebaut, welche die Estrichplatten vor Höhenversatz sichern.
    Die 6 cm Schüttung hören sich für mich auch nicht gut an. Welches Material?
    Wie wurde es eingebaut, verdichtet?
     
  3. #3 Daniel554, 06.09.2010
    Daniel554

    Daniel554

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gewerbsmäßiger Frächter
    Ort:
    Steiermark
    Wir wohen jetzt ca 5 Monate.
    Nein es sind keine Querkraftdübel eingebaut.

    Als Schüttung wurde Isofloor genommen (Kunstharzgebundenes Styropor in fertigen Säcken)
    Einbgracht wurde es mit einer Estrichmaschine und auf richtiger Höhe mit einer Latte abgezogen abgezogen.
    Von verdichtung habe ich nichts gesehen. Nur der Estrich selber wurde gestampft.
    Im EG sind 20cm Fußbodenaufbau da sind es dann ca 10cm Schüttung.
    Im OG sind 6cm Schüttung.
     
  4. #4 Frank Niemann, 09.09.2010
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    Die Tackermatte ist in der Regel eine Trittschalldämmung. Das der Estrich also nachgibt, wenn man ihn betritt liegt in der Sache der Natur. Eine weiche Trittschallmatte federt. Das ist auch eigentlich kein Problem. In den Türbereichen wird in der Regel beim Einbau des Estrichs eine Scheinfuge angelegt. Diese sollte vor Verlegung des Bodenbelags wieder kraftschlüssig verschlossen werden. Wenn das nicht passiert ist, reiben jetzt 2 federnd gelagerte Estrichplatten aneinander. Daher könnte das Geräusch kommen.
     
  5. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Frank,

    wir reden hier aber schon über Bodenheizung und Bewegungsfugen, die kannst Du nicht wie Scheinfugen kraftschlüssig schließen.
     
  6. #6 Frank Niemann, 11.09.2010
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    In welchem Einfamilienhaus sind denn Bewegungsfuen im Estrich nötig? Ich kenne keins.
     
  7. #7 ThomasMD, 11.09.2010
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Bei FBH an jedem Heizkreis und jeder Tür.
     
  8. #8 Frank Niemann, 11.09.2010
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    Na das EFH möcht ich sehen, was vollkommen durchzogen mit Bewegungsfugen ist. Für die unterschiedlichen Heizkreise gibt es einen hydraulischen Abgleich. In den Türen werden in der Regel höchsten Scheinfugen angelegt, welche vor Belagsverlegung wieder geschlossen werden.
     
  9. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    So ungefähr steht es in der Norm.
    Ausnahme: Wenn mehrere Heizkreise in einem Raum sind und diese alle gleich geregelt sind.

    Dann hast Du fehlerhaft eingebaut.
    Es muss nicht erst zum Schaden kommen, es ist auch so ein Mangel.
     
  10. #10 Daniel554, 12.09.2010
    Daniel554

    Daniel554

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gewerbsmäßiger Frächter
    Ort:
    Steiermark
    Das Scheinfugen verschlossen werden ist mir auch neu.

    Unser Nachbar hat vor 2 Monaten Estrich bekommen und bei dem wurde die Übergangsfuge nicht geschnitten sondern ein Kunststoff Profil eingelegt.

    Wäre wahrscheinlich die bessere Variante gewesen.
     
Thema: Estrich gibt nach. Geräusch bei Tür
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrich gibt nach

    ,
  2. neuer estrich federt www.bauexpertenforum.de

    ,
  3. knackgeräusche im estrich

    ,
  4. türzarge macht Geräusche
Die Seite wird geladen...

Estrich gibt nach. Geräusch bei Tür - Ähnliche Themen

  1. Gibt es Estrich ohne Aufheizung?

    Gibt es Estrich ohne Aufheizung?: Liebe Bauexperten, heute habe ich mit unserem Bauleiter gesprochen und er will nun auf seine eigene Kosten einen Estrich einbauen den man nicht...
  2. Estrich sackt nach Wanddurchbruch ab und gibt nach

    Estrich sackt nach Wanddurchbruch ab und gibt nach: Hallo liebe bauexperten. Wie haben ein Haus gekauft (Baujahr 1970 ) Als wir im DG den laminat entfernt haben, haben wir festgestellt, dass an...
  3. Gibt es eine Möglichkeit den Estrich im Keller staubfrei zu bekommen?

    Gibt es eine Möglichkeit den Estrich im Keller staubfrei zu bekommen?: Hallo liebe Experten, wir haben in unserem Hausneubau im Keller aktuell noch den blanken Estrich und der staubt natürlich übelst. Wenn ich in die...
  4. Estrich gibt nach; Löcher?

    Estrich gibt nach; Löcher?: Hallo, mein Zementestrich gibt im Übergangsbereich zu einem anderen Estrich im Nebenraum, Türstock dazwischen nach. Er knarrt und beim Drübergehen...
  5. Garage mit Bodenplatte um 12cm erhöhen, welche Möglichkeiten gibt es?

    Garage mit Bodenplatte um 12cm erhöhen, welche Möglichkeiten gibt es?: Guten Morgen liebe Bauexperten(innen), ich bin bereits seit längerem aufmerksamer Leser des Forums und habe jetzt auch eine eigene Frage und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden