Estrich mit/ohne Spänen als Armierung

Diskutiere Estrich mit/ohne Spänen als Armierung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen! Bei uns wurde vor kurzem Zementestrich (schwimmender E.) verlegt (Boden mit FBH). Im Angebot stand: "...Estrich legen, inkl....

  1. lesik

    lesik

    Dabei seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mülheim
    Hallo zusammen!

    Bei uns wurde vor kurzem Zementestrich (schwimmender E.) verlegt (Boden mit FBH). Im Angebot stand: "...Estrich legen, inkl. Stahlspänen als Armierung..." Nach unserer Nachfrage (wir konnten keine Spänen erkennen) hieß es, dass statt Stahl- die Kunststoffspänen verwendet wurden, die wir auch nicht erkennen können. Daher die folgenden Fragen:
    1. Kann man / soll man diese Spänen beim verlegten Estrich erkennen?
    2. Unterscheiden sich die Preise zwischen Stahl- und Kunststoffspänen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frank Niemann, 30. September 2010
    Frank Niemann

    Frank Niemann

    Dabei seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estrichleger
    Ort:
    Berlin
    Stahlspäne würde man in der Regel erkennen. Kunststofffaserspähne wahrscheinlich nicht. Dazu kommt, das die Fasern sich im Estrich auflösen. Der Preisunterschied ist auf jeden Fall gegeben. Stahlfasern ca. 4 €/m², Kunststoff oder glasfasern 0,70 €/m².

    Einen tatsächlichen Nutzen gibt es aber bei beiden Varianten nicht ;-) Also wenn keine Fasern drin sind, schadet das der Qualität des Estrichs nichts - eher gegenteilig ;-)

    Allerdings wenn man Fasern mit abrechnet sollte man sie auch liefern.
     
  4. #3 Tomturbo, 4. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. September 2011
    Tomturbo

    Tomturbo

    Dabei seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    München
    Stahlfasermenge im Estrich

    Hallo

    bei mir wurde der Estrich von der Firma xxxxxxxxx gemacht und mit Stahlfasern verlegt. Jetzt habe ich die Menge überprüft. Es ist nur ca. 8 kg auf einen qm Estrich verbaut worden. Ist das marktüblich. Laut Faserhersteller sollte mindestens 25 kg/qm Estrich verlegt werden.

    Ich habe jetzt vorsorglich mal nur die Hälfte des Faserzuschlags bezahlt. Jetzt will mich der Estrichleger gleich verklagen und meint dass die Menge der Fasern nicht im Angebot spezifiziert wurde.

    Was soll ich machen? Gibt es übliche Mengen die für den Faserverbau verbindlich sind? Danke für Eure Hilfe!
     
  5. #4 wasweissich, 4. September 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn du die nutzungsbedingungen gelesen hast ( hast du ja mit einem häckchen ja bestätigt ) solltest du wissen , dass die firmennennung nicht sein sollte ...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Estrich mit/ohne Spänen als Armierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. esstrichspaene

    ,
  2. estrich späne fehlen

Die Seite wird geladen...

Estrich mit/ohne Spänen als Armierung - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...