Estrich "schüsselt"

Diskutiere Estrich "schüsselt" im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, mein Estrich (Faser-Zement-Estrich auf FuBoHeizung) wurde vor gut einer Woche verlegt. Nach dem 3 Tag wurde mit dem Lüften...

  1. #1 anguiga, 22.10.2007
    anguiga

    anguiga

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Solingen
    Hallo Zusammen,

    mein Estrich (Faser-Zement-Estrich auf FuBoHeizung) wurde vor gut einer Woche verlegt. Nach dem 3 Tag wurde mit dem Lüften begonnen (hohe Luftfeuchtigkeit). Im Bereich der Raumecken (nur in den größeren Räumen >15m²) gibt der Estrich um ca. 0,5cm nach, wenn man auf die Ecke tritt. Ist das normal, bzw. zulässig? Kann das zu Folgeproblemen führen, z.B. zu Rissen?

    Viele Grüße
     
  2. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach anguiga,

    jeder Zementestrich schüsselt auf. Wenn ihm zu schnell nach Einbau die Feuchtigkeit in der oberen Zone durch zu frühes Lüften entzogen wird, sind diese Aufschüsselungen um so größer. Und damit wächst auch die Gefahr, dass er Risse bildet.
    Bei Zementestrichen sollte man nicht vor 10 Tagen mit Zwangstrocknung anfangen, keinesfals aber vor Ablauf einer Woche.

    Ob es bei Dir zu Rissen führt, bleibt abzuwarten. Die Schüsselungen bilden sich bis zur Belegreife schon zum größten Teil wieder zurück.
     
  3. #3 anguiga, 22.10.2007
    anguiga

    anguiga

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Solingen
    ... möglicher Weise muß sich die Dämmung (12cm) auch erst noch etwas setzen? - Vielen Dank!
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Dann wäre die falsch eingebaut.:konfusius
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Da Dämmung nicht auf Stühlen aufgebracht wird muß er sich auch nicht setzen ... aber im Ernst, durch die Zusammendrückbarkeit der Dämmung ist das Normal zusätzlich zu dem von Berni beschriebenen "Schüsseln"
     
Thema: Estrich "schüsselt"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. faserzementestrich

Die Seite wird geladen...

Estrich "schüsselt" - Ähnliche Themen

  1. Produktempfehlung für dünnen Estrich?

    Produktempfehlung für dünnen Estrich?: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Der alte Estrich (6cm Höhe) musste entfernt werden. Auf dem Betonboden liegen nun einige neue...
  2. Genügen 11,5cm für FBH+Estrich?

    Genügen 11,5cm für FBH+Estrich?: Guten Morgen, wir sanieren ein Haus komplett, dh. wir haben auch den alten Estrich / Fließbeton entfernt. Nun haben wir folgendes Problem:...
  3. Estrich schüsselt, sobald nass alles ok.

    Estrich schüsselt, sobald nass alles ok.: Hallo, Mein Vater hat bei mir ein Zement Estrich erstellt, vor ca. 5 Wochen. Ein Raum von ca. 3 x 4 Meter. Untergrund Betongboden. 2cm...
  4. Estrich schuesselt! Brauche dringend Hilfe

    Estrich schuesselt! Brauche dringend Hilfe: Hallo Leute, habe im Neubau folgendes Problem. am 27.01 wurde ein ZE Eingebracht 7cm Dick faserverstärkt. Vor 1 1/2 Wochen wurde mit dem...
  5. Haus setzt sich, Estrich schüsselt: lieber keine Fliesen legen?

    Haus setzt sich, Estrich schüsselt: lieber keine Fliesen legen?: Hi Forum, unser Haus (~15 Jahre alt) hat sich in den letzten Jahren aus irgendwelchen Gründen nochmal in Bewegung gesetzt und es sind diverse...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden