Estrichanker bei beheizten Zementestrichen aRdT??

Diskutiere Estrichanker bei beheizten Zementestrichen aRdT?? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, ich habe ja gerade einige Probleme mit der mangelhaften Ausführung meines Heizestrichs hinsichtlich funktionierender...

  1. #1 homerjaysimpson, 21. Februar 2014
    homerjaysimpson

    homerjaysimpson

    Dabei seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    66*
    Hallo Zusammen,

    ich habe ja gerade einige Probleme mit der mangelhaften Ausführung meines Heizestrichs hinsichtlich funktionierender Bewegungsfuge.
    In älteren Beiträgen (u.A. von Berni) bin ich immer wieder darüber gestolpert, dass bei Bewegungsfugen in beheizten (Zement-)Estrichkonstruktionen die Verwendung von Ankern/Dübeln bzw. Schubhülsen zur Vermeidung von vertikalen Relativbewegungen aRdT sei.
    Wenn dem so ist, ist dies irgendwo dokumentiert, in der DIN 18560, die ja wohl auch den Rang hat, die aRdT widerzuspiegeln ist dies nicht explizit beschrieben. Bzgl. Bewegungsfugen bei Heizestrichen ist hier nur der Passus enthalten, dass diese in der Regel in Türlaibungen erforderlich sind.
    Wie kann ich hier weiterführende Literatur finden, die die aRdT dokumentieren, insbesondere im Hinblick auf die Estrichanker zur Vermeidung des Höhenversatzes?

    Bin zwar aktuell bei einem Gutachter, der mich hier unterstützen soll, habe aber das Gefühl, dass ich mich parallel dazu noch weiter kundig machen muss.

    Vielen Dank für Eure Unterstützung.

    Gruß

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    In entsprechenden Merkblättern des BEB (Bundesverband Estrich und Belag) ist das geregelt.

    Diese sind urheberrechtlich geschützt, man kann die nur für Geld dort bestellen.
     
  4. #3 homerjaysimpson, 21. Februar 2014
    homerjaysimpson

    homerjaysimpson

    Dabei seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    66*
    Super vielen Dank für den Hinweis. Kannst Du mir noch sagen, welches Merkblatt ich bestellen muss.

    Gruß Michael
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Fugen in Estrichen und Heizestrichen DIN 18560 (2009)
     
  6. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    Hier habe ich diesen Punkt bei mir im Blog auch etwas beschrieben, was ich mir damals erarbeitet habe.

    http://sweethometeltow.wordpress.com/2013/04/11/estrich-er-ist-drin/

    Oder
    http://sweethometeltow.wordpress.com/2013/04/08/estrich-bewegungsfugen/

    Zitat DIN 18560-2 Kapitel 5.3.3
    Das 'ggf' hatte sich meiner Meinung nach auch auf die kreuzenden Heizungsrohre bezogen.


    Gruß Kater432
     
  7. #6 homerjaysimpson, 23. Februar 2014
    homerjaysimpson

    homerjaysimpson

    Dabei seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    66*
    Nochmals danke für die Hinweise, ich habe das Merkblatt bestellt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Estrichanker bei beheizten Zementestrichen aRdT??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrichanker

Die Seite wird geladen...

Estrichanker bei beheizten Zementestrichen aRdT?? - Ähnliche Themen

  1. Schuppen -> Beheizter Hobbyraum

    Schuppen -> Beheizter Hobbyraum: Hallo liebe Bauexperten, ich habe einen Schuppen, den ich gerne zum Hobbyraum umbauen möchte, Grundfläche ca. 6x4m. Keller = Naturboden, Wände...
  2. Zementestrich oder Fließestrich

    Zementestrich oder Fließestrich: Hallo, bei mir im Vertrag steht, dass Fließestrich, bzw. "schwimmender Heizestrich" in den Wohnräumen zum Einsatz kommen soll. Um mit einem...
  3. Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?

    Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?: Im Garten am Hang soll eine 100cm hohe Gabione auf 4-6m Länge für eine Terassierung und etwas mehr ebene Fläche sorgen. Da sowieso gerade im UG...
  4. Höhenausgleich Keller Zementestrich

    Höhenausgleich Keller Zementestrich: Servus zusammen, ich habe bei mir im Keller eine Wand entfernt. Nun habe ich zwischen den beiden Räumen einen Höhenversatz im Boden von 35mm....
  5. Fenstereinbau in Holzständer-Haus

    Fenstereinbau in Holzständer-Haus: Hallo liebe Experten und interessierte Häuslebauer/Heimwerker. Bevor ich hier groß anfange, wollte ich die 'alteingesessenen' Forumsmitglieder...