Estrichaufbau - Betondecke mit Stahlträgern (ähnlich Kappendecke)

Diskutiere Estrichaufbau - Betondecke mit Stahlträgern (ähnlich Kappendecke) im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, im Erdgeschoss meines Hauses (Baujahr 1905) soll Estrich gelegt werden im gesamten Erdgeschoss. Der Holzfußboden ist bereits...

  1. Lisa1990

    Lisa1990

    Dabei seit:
    18. August 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    Ort:
    Wesel
    Hallo Zusammen,

    im Erdgeschoss meines Hauses (Baujahr 1905) soll Estrich gelegt werden im gesamten Erdgeschoss. Der Holzfußboden ist bereits entfernt. Bei der Decke handelt es sich wohl um eine Art Kappendecke (siehe Bilder) in recht gutem und laut Statiker tragfähigen Zustand. Da die Aufbauhöhe aber recht hoch sein wird (ca. 15-20 cm), soll aus Gewichtsgründen vorher ein Ausgleichsestrich bzw. eine Ausgleichsschüttung eingebracht werden.

    Nun hatte ich einen Estrichleger, der sich den Boden angeschaut hat und den Auftrag übernehmen würde und ich glaube er sagte er würde die Zwischenräume mit Schüttung füllen und anschließend den Estrich auf Folie legen. Leider kam es aber nun nicht zu diesem Auftrag, weil mir einerseits der Preis unangemessen hoch erschien und er andererseits fragte, ob ich auf eine Rechnung verzichten kann. Das kam mir alles irgendwie merkwürdig vor. Ich will der Branche ja nichts unterstellen, aber ich hab immer das Gefühl mit einer Frau können die machen was sie wollen :mega_lol:

    Deshalb wende ich mich mal an Euch Experten und würde gerne wissen, wie man so einen Estrich nun (preiswert) aufbauen kann. Welche Möglichkeiten gibt es erst mal Höhe durch einen Ausgleich aufzubauen und wie verfährt man da insgesamt? Wäre beim nächsten Kandidaten der sich den Boden anschaut gerne etwas vorbereitet. Insgesamt hat das Erdgeschoss übrigens 55m² und durchschnittlich müssen etwa 15-18 cm aufgebaut werden.

    Kann man auch ganz grob schätzen, wie teuer sowas werden darf?

    Danke Euch ganz herzlich.

    Liebe Grüße,
    Lisa
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lisa1990

    Lisa1990

    Dabei seit:
    18. August 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    Ort:
    Wesel
    Kann mir denn niemand helfen??
     
  4. Inkognito

    Inkognito Gast

    Tragfähig soll der Kollege mal definieren. Das schränkt vermutlich die Materialwahl deutlich ein.
     
Thema: Estrichaufbau - Betondecke mit Stahlträgern (ähnlich Kappendecke)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrich kappendecke

Die Seite wird geladen...

Estrichaufbau - Betondecke mit Stahlträgern (ähnlich Kappendecke) - Ähnliche Themen

  1. Stahlträger

    Stahlträger: Im nächsten Jahr ziehen wir in unser neues Haus. Ebenso wie unsere Fische mit ihrem neuen Aquarium. Was ich zur Zeit überlege ist, ob ich statt...
  2. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...
  3. Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe

    Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...
  4. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  5. Dämmung der obersten Betondecke

    Dämmung der obersten Betondecke: Hallo Bauexperten! ich weiß das dieses Thema bereits vielfach besprochen wurde, dennoch liest man SEHR viel über Schimmel im Spitzboden. Der...