Estrichdämmung, evtl. Probleme ?

Diskutiere Estrichdämmung, evtl. Probleme ? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo alle zusammen, ich habe irgendwie ein mulmiges gefühl bzw. der Dämmung. Letzte Woche habe ich meinen Zementestrich bekommen. Die Tage...

  1. mute500

    mute500

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Hannover
    Hallo alle zusammen,

    ich habe irgendwie ein mulmiges gefühl bzw. der Dämmung.

    Letzte Woche habe ich meinen Zementestrich bekommen. Die Tage zuvor hatte ich meine Fussbodendämmung auf die Bitumschweisbahn verlegt.

    Auf die Bitumschweissbahn habe ich eine WLG025 Alukaschierte Dämmplatte 7cm verlegt, dadrauf ein Rolljet 2,5cm für die Fussbodenheizung.

    An 2 Stellen war die Bitumschweissbahn leucht feucht, da es Draußen geschneit hat und ein bisschen feuchtigkeit von den Schuhen auf der Schweissbahn im eingangsbereich verteilt hat.

    Die Dämmung hatte ich auf die feuchten stellen verbaut nun habe ich aber irgendwie Angst, dass ich dadurch Schimmel oder andere Probleme bekommen könnte.

    Kann sowas passieren ?


    Vielen Dank für eure Antworten

    Gruß

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Nö ,passiert nix,normalerweise.
    Warum hast Du die nassen Stellen nicht trocken gewischt?
     
  4. mute500

    mute500

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Hannover
    Weiß ich auch nicht. Ich dachte mir das ex weg trocknet.
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    sehe ich auch als überhaupt kein Problem an...
     
  6. #5 Gast036816, 21. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    das sind tröpfchen im gegensatz zur wassermenge, die du mit dem estrich reinbringst.
     
Thema:

Estrichdämmung, evtl. Probleme ?

Die Seite wird geladen...

Estrichdämmung, evtl. Probleme ? - Ähnliche Themen

  1. Terrasse - Probleme mit Firma

    Terrasse - Probleme mit Firma: Wir haben durch eine Firma unsere Terrasse machen lassen, sowohl das Abdichten als auch das Verlegen der Betonplatten. Leider sind wir mit der...
  2. Probleme nach Velux Einbau (Innenfutter)

    Probleme nach Velux Einbau (Innenfutter): Hallo Zusammen, ich benötige Rat: Bei meinem Velux Dachfenster (GPU S06 0059) wurde das beschädigte alte Innenfutter (LSB 2002 S06) durch ein...
  3. Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte

    Probleme mit Feuchtigkeit. Fragen zur Bodenplatte: Hallo an alle Experten hier. Ich benötige bitte Eure Hilfe. Auf dem Bild seht Ihr mein Problem. Bei meinem Haus von 1910 ist diese Wand immer...
  4. Eingangstüre Probleme

    Eingangstüre Probleme: Hallo, wir haben eine Bayerwald Eingangstüre bekommen und sie wurde von einer Montagefirma eingebaut. Jetzt ist folgendes aufgefallen: •...
  5. Probleme mit Schlagregen am Rollladen

    Probleme mit Schlagregen am Rollladen: Guten Tag, ich habe an meiner 3 Jahre alten Doppelhaushälfte ein Problem durch Schlagregen an einem . Scheinbar läuft bei starkem Niederschlag...