Estrichrisse

Diskutiere Estrichrisse im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; siehe Bild. sind die tragisch? Ist im Bereich mit Bodenerwärmung. Gegenüber im Türbereich ist noch ein identischer. In dem speziellen...

  1. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    siehe Bild.

    sind die tragisch? Ist im Bereich mit Bodenerwärmung. Gegenüber im Türbereich ist noch ein identischer.

    In dem speziellen Bereich sind natürlich keine Heizschlangen mehr. Estrich ist ca. 3,5 Wochen alt.

    Mehr Risse habe ich net sehen können.

    Es hieß, bei der Rissbreite kann das mal passieren und das sei kein Problem und, so hatte ich das verstanden, würde durch den Estrichkleber und Belag geheilt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 11. Januar 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sagt mal...

    wo lasst Ihr pfuschen?
    Das ist doch eine Türöffnung, oder? Und da hat sich der Estrich halt geholt, was er braucht - eine Schwind- und Arbeitsfuge.
    Die hätt sauber angelegt gehört. Also die Flex auspacken, die Fuge einschneiden und DANN den Riss verharzen.
    Oder gehen die Schlange durch die Tür? :yikes
    MfG
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    @ Ralf
    Das sind Estrichleger, die bei Fließestrich noch nichts von "Dehnungsfugen" gehört haben. :mad:

    Gruß Berni
     
  5. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    also die Risse wurden (Laienbeschreibung) geklammert und verharzt.

    Was mich jetzt wundert ist, das der Estrich ohne Unterbrechung geschüttet wird.

    Wir haben Fliesen in der Küche mit Bodenerwärmung und Parkett im WZ. Dort ist der Estrich auch 1cm tiefer. Aber ich dachte, dass bei Bodenerwärmung anderer Estrich ist und dass zwischen den Räumen der Estrich richtiggehend unterbrochen ist. Wegen Schall und so. Zu den Wänden sind Abstände mit Schaumstoff.

    Im Bereich der Tür wird laut BL nur mit der Kelle eine Trennung mit der Kelle reingestrichen, die hier wohl nicht tief genug war. Daher die Risse. Von vollständigem Auftrennen wollte er nichts wissen. So habe ich es zumindestens verstanden.
     
  6. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Quelle,

    leg mal erst die Chipp-Tüte an die Seite und erzähl uns zunächst, um was für einen Estrich es sich bei Dir handelt.
    Wo überall ist Fußbodenheizung?
    Bei dem Begriff "Fußbodenerwärmung" bekomm ich immer Bauchschmerzen. Ist hier eine geeignete Vorlauftemperaturregelung eingebaut?

    Gruß Berni
     
Thema:

Estrichrisse

Die Seite wird geladen...

Estrichrisse - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Reparatur eines Risses im Estrich mit Gießharz

    Frage zu Reparatur eines Risses im Estrich mit Gießharz: Nach Studium diverser Beiträge habe ich mich entschlossen, den Riss auf den Fotos nicht einfach zu ignorieren, sondern zu reparieren. Obwohl ich...
  2. Estrichriss

    Estrichriss: Hallo an alle, ich bin schon seit vielen Monaten eine fleißige Leserin und hab jetzt doch mal eine Frage. Unser Estrich im Bad...
  3. Estrichrisse verharzen, aber wie?

    Estrichrisse verharzen, aber wie?: Hallo zusammen, ich habe einen Riss im Estrich und möchte ihn gerne verharzen. Dazu habe ich ein paar Fragen: 1. Wie tief muss ich die Risse...