Eta Pelletkessel

Diskutiere Eta Pelletkessel im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Eta Pelletkessel Hallo unser Heizungsfachmann hat mir heute ein Angebot gemacht über ein Eta Pelletkessel. Unser Haus ist Baujahr 65 hat ca...

  1. Compyu

    Compyu

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fleischer
    Ort:
    Wolfterode
    Eta Pelletkessel
    Hallo unser Heizungsfachmann hat mir heute ein Angebot gemacht über ein Eta Pelletkessel.

    Unser Haus ist Baujahr 65 hat ca .200 qm Wohnfläche es soll noch von aussen mit ca 10 cm gedämmt werden .Er hat mir über folgende Heizung ein Angebot gemacht.

    Eta Föderpaket besteht aus:
    Eta Pelletkessel 25 kw
    Pufferspeicher 875 Liter
    pneumatischem Austragssystem für Pelletlager mit 3 Saugsonden

    Da bei unserem Dach leider keine Solaranlage geht, das Dach vom Nachbar wirft auf unseres Dach komplett Schatten.
    Alternativ hat er uns eine Brauchwasserwärmepumpe von Vissmann Vitocal 160 a Angeboten.

    Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung. Ich finde 25 kw ein bisschen viel ?

    Was haltet ihr überhaupt von eta.

    Vielen Dank im vorraus.
    Compyu ist offline Mit Zitat antworten
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie hoch ist denn die Heizlast des Gebäudes?
    Im jetzigen Zustand und dann mit Dämmung.
     
  3. Compyu

    Compyu

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fleischer
    Ort:
    Wolfterode
    Hallo, das kann ich dir nicht sagen. Ich hab das Haus von meinen Großeltern übernommen.
    Das ist die erste Heizung die dort eingebaut wird, ist vorher nur mit Ölöfen geheizt worden.
    Der Heizungsfachmann hat 25kw ausgerechnet. Der andere meint ddas wir mit 15-20 kw
    hinkommen.
     
  4. crax

    crax

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Die EnEV garantiert keine Wirtschaftlichkeit
    Hallo,

    Was ist besser? Berechnen oder Meinen? Hast Du Dir die Berechnung zeigen lassen?
    Zu einer effektiven Heizung kommt man nur mittels hinreichender Planung:

    1. Heizlastermittlung DIN 12831
    2. Auswahl Wärmeerzeuger
    3. Heizflächendimensionierung => HK bzw. FBH Auslegung
    4. Empfehlung: Kriterien der Behaglichkeit VDI 6030
    5. Rohrnetzberechnung => Hier wird der hydrl. Abgleich weitesgehend
    berücksichtigt. => Pumpenauswahl
    6. Hydraulikplan
    7. Hydraulischer Abgleich nach erfolgter Installation

    Die Punkte 1 bis 7 wird der umsichtige Bauherr zum Vertragsbestandteil machen.
    Andernfalls macht die Hzg. zwar warm, aber mit Sicherheit nicht effektiv. Du wirst über die Nutzungsdauer erhebliches Geld zum Fenster rauswerfen, was im vorab sicherlich vermeidbar wäre.
    Zur Auswahl des Wärmeerzeugers sollte man sinnvollerweise eine vergleichende Wirtschaftlichkeitsberechnung verschiedener Heizungssyteme bemühen

    mfg
     
  5. raaner

    raaner

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Frankfurt
    Warum denn nur 10 cm? Bei dem Baujahr gehe ich mal davon aus, dass das Gebäude gar nicht gedämmt ist?! Wenn die Hüllfläche schon angefasst wird, weshalb dann nicht gleich richtig dämmen, bzw so gut wie möglich? Denn die nächsten Jahrzehnte soll es ja dann wohl reichen.
     
Thema:

Eta Pelletkessel

Die Seite wird geladen...

Eta Pelletkessel - Ähnliche Themen

  1. Neubau KFW 70 Pelletkessel + Solar: Aber wie dimensionieren?

    Neubau KFW 70 Pelletkessel + Solar: Aber wie dimensionieren?: Liebes Forum, unser Neubau (kfw 70, Poroton T8 Ziegel, gut gedämmtes Dach (Holz-faser und -Platten) hat einen isdochegal Pelletkessel und...
  2. Pelletkessel Eta oder Guntamatic Biostar 15 flex

    Pelletkessel Eta oder Guntamatic Biostar 15 flex: Hallo, möchte mir in mein Altbau eine Pelletheizung einbauen lassen. Ein Fachmann hat mir Eta angeboten und einer einen Guntamatic Biostar....
  3. Pelletkessel mit kleinem Tank

    Pelletkessel mit kleinem Tank: Achtung, kleines cross posting :motz. Selbe Frage habe ich im haustechnikdialog gestellt. Hier sind ja aber auch viele unterwegs die sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden