Eure Fehler bei der Baufinanzierung

Diskutiere Eure Fehler bei der Baufinanzierung im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen! Ich bin neu hier und möchte demnächst mit meiner Lebenspartnerin ein Haus kaufen. Um die Baufinanzierung optimal laufen zu...

  1. Valentin

    Valentin

    Dabei seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständiger
    Ort:
    ottersberg
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und möchte demnächst mit meiner Lebenspartnerin ein Haus kaufen. Um die Baufinanzierung optimal laufen zu lassen, möchte ich mal eure größten Fehler bei der Baufinanzierung sammeln. Wer kann mir mit seinen Erfahrungen weiterhelfen?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    Keine letztendlich. Annuitätendarlehen (Kein BSV oder Versicherungen) und Fördermöglichkeiten ausnutzen.

    Da kann nicht mehr viel schiefgehen.
     
  4. #3 Hendrik42, 5. April 2009
    Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Wir haben einen "Fehler" gemacht: wir hätten noch einen besseren Zins bei unserer Bank-Der-Wahl bekommen können, wenn wir ein individuelles Angebot von einer anderen Bank mit besserem Zins hätten vorlegen können. Das wäre kein Problem gewesen, wenn wir das rechtzeitig gemacht hätten. So haben wir zwar nicht viel "verschenkt", aber 0,05 bis 0,1% besser wäre drin gewesen.

    Sondertilgungsmöglichkeiten und Veränderung des Tilgungssatzes haben wir genutzt, es war also gut, die Option gehabt zu haben.
     
  5. milan

    milan

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Erding
    Hallo!

    Was Fehler bei der Finanzierung angeht: den "optimalen" Zins nicht zu erhalten wuerde ich nicht als Fehler ansehen. Mag sein, dass es aergerlich ist (weil es eben auch Geld kostet) - aber wichtig ist, dass die Bedingungen fuer einen persoenlich realistisch und tragbar sind!
    Und dann ist es nicht mehr relevant, dass man zB. 0,1% haette sparen koennen.

    Ein echter Fehler waere es, eine Finanzierung einzugehen, die nur funktioniert, wenn z.B. zukuenftige Gehaltserhoehungen zwingend mit eingerechnet werden muessen.

    Gruss
    Milan
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Sehe ich auch so. Evtl. noch SoTi berücksichtigen, und sie sollte Euch noch genügend Luft zum Leben lassen.

    Letztendlich ist die Finanzierung dann gut, wenn Sie zu Euch und Eurem "Vorhaben" passt. Jeder setzt hier andere Prioritäten.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Robert1

    Robert1

    Dabei seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Franken
    Egal ob Lebensgefährtin oder Ehefrau. Man könnte überlegen, den gemeinsamen Hausbau vertraglich für den Fall der Trennung zu regeln. Spart im Fall der Fälle viel Geld ein. Um das ganze wasserdicht zu machen, sollte man sich aber rechtlich beraten lassen.

    Ist aber zugegebenermaßen nicht einfach, das ganze in "Guten Zeiten" zu regeln.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :28: Gilt nicht nur für den Hausbau.

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Eure Fehler bei der Baufinanzierung

Die Seite wird geladen...

Eure Fehler bei der Baufinanzierung - Ähnliche Themen

  1. Fenstereinbau Fehler unterlaufen - wie Abnahme?

    Fenstereinbau Fehler unterlaufen - wie Abnahme?: Hallo zusammen, diese Woche wurden meine Fenster eingebaut. Die Monteure waren allerdings ein wenig übereifrig. Im OG habe ich ausschließlich...
  2. Häufige Fehler bei Wärmepumpenanlagen

    Häufige Fehler bei Wärmepumpenanlagen: Eine neue Studie des Instituts für Bauforschung e.V. (IFB) und des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) zeigt erhebliche Mängel bei Wärmepumpenanlagen...
  3. Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie

    Feuchte Innenwand durch Fehler Führungsschine Schalusie: Hallo und guten Abend zusammen, ich habe da da mal eine Frage, ein anliegen, eine bitte um Hilfestellung :-) Vor knapp 8 Jahren habe ich neue...
  4. Erfahrung Höchster Pensionskasse?

    Erfahrung Höchster Pensionskasse?: Hallo, unser Finanzierungspartner hat uns für unseren Baukredit die höchster Pensionskasse vorgeschlagen. Hat jemand zu diesem Kreditgeber...
  5. Dummer fehler

    Dummer fehler: Hallo an alle Ich bin im Einsatz auf einer Großbaustelle sehr viel stress wirklich sehr viel im Eifer des Gefecht ließ ich eine hohlwand 1 m zu...