Eure Meinung zu userem Grundriss für EFH Teil 2

Diskutiere Eure Meinung zu userem Grundriss für EFH Teil 2 im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Community, vielen Dank für eure Kritik und die zahlreichen Tipps für die vorherigen Entwürfe. Wir haben nun einige Punkte ändern...

  1. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    Hallo liebe Community,

    vielen Dank für eure Kritik und die zahlreichen Tipps für die vorherigen Entwürfe. Wir haben nun einige Punkte ändern lassen und präsentieren euch die verbesserte Version mit der Bitte um konstruktive Kritik oder Tipps. Vielleicht fällt euch ja noch was dazu ein.

    Nun was gemacht wurde:
    - Fensterformate wurden aufgeräumt
    - Küchengröße wurde verändert (nachdem wir in einem Küchenstudio waren)
    - Decke über dem Podest wurde entfernt
    - es entstand ein separates WC

    Grundriss

    Ansichten


    Vielen Dank schon mal im Voraus,
    Aladini
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
  4. dayner

    dayner

    Dabei seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Regensburg
    Mir wäre die Küche ehrlich gesagt ein bisschen zu klein. Aber ich brauche auch immer viel Platz und bei uns ist die Küche der Wohnungsmittelpunkt schlechthin. Ansonsten aber alles sehr stimmig. Wohnzimmer schön groß und mit genug Platz, variabel zu sein.
     
  5. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    für einen Koch kann die Küche nie groß genug sein :) In vorheriger Variante war sie noch kleiner und größer geht leider nicht mehr....
     
  6. dayner

    dayner

    Dabei seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Regensburg
    So ist es... Zu Hause bin ich aber mit dem Platzangebot zugegeben verschwenderischer!
     
  7. Beezle

    Beezle

    Dabei seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Erlangen
    die raumaufteilung finde ich gut, aber die halb quer geteilten fenster im og finde ich gruselig. französischen balkon muss eh hin, dann doch gleich über die ganze breite des Fensters
     
  8. floba arb

    floba arb

    Dabei seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Unterfranken
    Die Flure sind "schwarze" Löcher, da keine nenneswerte Belichtung durch Fenster möglich ist.
    Hier ist also 24/7 Kunstlicht angesagt, ist das so gewollt?

    Küchengröße ist immer ein eigenes Thema, die vorgesehene Fläche ist nicht üppig aber sicher ausreichend.
    Wenn ihr schon im Küchenstudio vorgesprochen habt sind eure Wünsche sicher erfüllt.

    WC separat vom Bad ist nicht so mein Fall, funktional kann es den morgentlichen Stau sicher etwas entzerren.

    Die Ansichten sind simpel und schlicht. Die Farbakzente für die "Fensterbänder" würde ich nochmal überdenken, ohne klaren Start- und Endpunkt wirken die immer etwas sinnfrei dahingezeichnet. z.B. der Streifen rechts des Küchenfensters.
    Die Lage der Terrasse wäre auch nicht so mein Fall, sitzt man doch schon sehr auf dem Präsentierteller. Zumindest bis die Hecke hoch genug gewachsen ist.


    Über die Teilung kann man sich streiten. Ich persönlich finde Sie eine interessante Alternative zum franz. Balkon.
    Sofern der Brüstungsriegel hoch genug ist und das hoh Element festverglast kann auf die Brüstung verzichtet werden. Warum sollte man solche Fenster sonst machen?
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    aladin, die wunderlampe?:D

    dunkel wirds werden im flur, im EG sowie im OG.
    ich würde so nicht hausen wollen.
     
  10. #9 Ameisenwalzer, 3. Februar 2014
    Ameisenwalzer

    Ameisenwalzer

    Dabei seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    Hessenland
    Im OG istdoch aber ein Fenster im Flur eingezeichnet. Reicht das nicht?
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das lichtschlitzchen?
    das reicht zum treppensteigen.
     
  12. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Die Flure EG+OG wären mir, bei dem Anspruch auch zu dunkel.

    Schön fände ich auch eine (Sicht)Achse Hauseingang - Terassentür Garten, welche via klaren Wegen den Wohn- vom Essbereich trennt.
     
  13. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    @floba arb, @Baumal
    Das mit Licht ist uns leider "klar",
    EG: wegen der Garage ist die Nordseite zu und wir haben leider noch keine Lösung dafür... Evtl. Oberlichtfenser im WC...
    OG: da sollte doch alles in Ordnung sein, da dort nur gemauertes Geländer ist.
     
  14. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ja, und nun?
     
  15. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    werden Oberlichtfenser oder Türe mit Glaselementen... hast du vielleicht einen Vorschlag?
     
  16. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Die Mehr-Lichtausbeute wird bei dem Grundriss dadurch aber nur marginal spürbar ...,
    einen anderen Zaubertrick bzw. Hasen kann man nicht so einfach aus dem Zylinder zaubern.

    Ist denn die Trennwqand Flur/Treppe im OG raumhoch geplant, oder nur bis Geländerhöhe?
     
  17. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    nein das ist keine richtige Trennwand nur ein gemaurtes Geländer auch im OG.
     
  18. Mikalaya

    Mikalaya

    Dabei seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Kffr.
    Ort:
    Hannover
    Du könntest die Haustür mit einem Glaselement daneben noch etwas erhellen, unten ist der Fur schon recht dunkel.
    Das Lichtband oben wird schon Licht bringen, wir haben unseren Flur mit einem 1,76*1,40m (Rohbaumaß) Nordfenster belichtet und das bringt erstaunlich viel.
    Außen finde ich es persönlich wesentlich schicker, wenn solche Streifen nciht aufgemalt, sondern in Form von Platten o.ä. ausgebildet werrden.
    Start- und Endpunkt sind trotzdem wichtig.
    Deutlich überlegen würde ich mir die Festverglasungen im OG. Die sind doch schrecklich zu putzen..
    Die Küche finde ich gut, die reicht doch völlig.
     
  19. Gast036816

    Gast036816 Gast

    die dunklen flursituationen sind lösbar, besonders wenn der planer die darstellende geometrie einfach konsequent anwendet, er sollte einfach mal die mitschriften aus dem 1. und 2. semester hervor kramen und im eg neben der tür noch ein senkrechtes glaselement platzieren. man kann auch noch einen glasschlitz im eg der treppenwandung über dem garderobenschrank einplanen.

    mich stört eher die unmögliche bestückung des badezimmers im og und der unnötige wandversatz zum schlafraum hin. das kann intelligenter gelöst werden. die badeinrichtrung sieht einfach besch......eiden aus.

    noch ein rat zur konsequenten linienführung im og: das oberlicht der treppe und das brüstungsmauerwerk setze ich immer auf das gleiche maß. kommt bestimmt besser rüber!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. aladini

    aladini

    Dabei seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Augsburg
    ich bin eigentlich kein Freund von Lichtbandfenster, aber zurzeit sieht man es fast überrall und mit dem Putzen ist es auch ein Thema für sich...
     
  22. Anda2012

    Anda2012

    Dabei seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.- Ing. Arch
    Ort:
    Nürnberger Land
    Benutzertitelzusatz:
    Von der Bauleitung zum Formularausfüllen
    Das Bad sollte wirklich aufgeräumt werden! Wir haben 2,40x 3,70 und wenn ich den Grundriss so anschaue, ist bei uns mehr Platz! Tür verschieben, Dusche und Badewanne in eine Reihe, die Dusche NICHT abmauern, dann ist es nicht klein, dunkel und murkelig. An die gegenüberliegende Seite den Waschtisch. (wir haben sogar noch nen Hocker, ne Wäschetonne und eine Waschmaschine im Bad und dennoch genug Platz)

    Tip für die Brüstung wenn gewünscht: Wir haben die nicht gemauert, sondern aus Holz und als Regal ausgebildet (kann man auch als Schrank machen, wenn man ein geschlossenes Bild haben will) So ist Platz für meine Bücher.

    Kind1:. hmm ist irgendwie ne enge Ecke. Evtl das Bad kleiner machen, denn so bringts m.E. nach keinen großen Nutzen und so enge Eingänge sind Platzangsterzeuger. Wenn denn das Bad die Größe haben muss/soll, dann zumindest die Wand noch runter ins Zimmer.
    PS: ich bin ein Fan von Bad/WC getrennt.

    Ansonsten gefällts mir recht gut. Beim Licht im Flur schließe ich mich meinen Vorschreibern an.
     
Thema:

Eure Meinung zu userem Grundriss für EFH Teil 2

Die Seite wird geladen...

Eure Meinung zu userem Grundriss für EFH Teil 2 - Ähnliche Themen

  1. Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass

    Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass: Hallo Zusammen, ich könnte von meiner Tante ein Haus erwerben, welches im Hang steht. Das Haus ist von 1971 und die hintere Wand zu Hang hin ist...
  2. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  3. Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....

    Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....: so das die Fenster auf dem xps montiert werden, so ist der Vorschlag des Fensterbauers um Schwachstelle Fensterbank oder unteren Anschluss in...
  4. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  5. Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen

    Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen: Servus! Unser Haus ist fertig und wir wohnen seit ~2 Jahren darin. Leider wurde der Schornstein so eingebaut, dass sich die Wartungsklappen im...