Fachgerechte Ausführung Dachübergang Nachbar - Gewährleistung?

Diskutiere Fachgerechte Ausführung Dachübergang Nachbar - Gewährleistung? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir bewohnen ein Reiheneinhaus, d.h. es gibt ein anschließendes Haus, und haben vor gut zwei Jahren unser Dach neu machen...

  1. #1 peterbond0815, 14. Januar 2011
    peterbond0815

    peterbond0815

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Essen
    Hallo zusammen,

    wir bewohnen ein Reiheneinhaus, d.h. es gibt ein anschließendes Haus, und haben vor gut zwei Jahren unser Dach neu machen lassen. Ist ein Spitzdach, ca. 30 Grad Neigung. Anlass war Einbau einer großen, beidseitigen Gaube. Bei der Gelegenheit wurden auch die "Restschrägen" inkl. Anschluss zum Nachbarn neu gemacht.

    Seit einiger Zeit, wahrscheinlich sogar seit den Baumaßnahmen, ist nun auf einer Seite die Fassade zwischen den beiden Häusern von außen feucht. Es ist noch endgültig zu klären woran das liegt und ich habe einen "unabhängigen" Handwerker kommen lassen der es weiter untersucht.

    Er hat mir, unabhängig von der jetzigen Problematik, gesagt dass der Übergang nicht fachgerecht ausgeführt ist. Es meint, es sei einfach eine Lage Blei aufgebracht worden und diese sei auch zu kurz. Er meint, es sei am Übergang eine Art "T-Stück" anzubringen und zweiteilig (d.h. einmal zu uns und einmal zum Nachbarn) zu verbleien.

    Nun weiß ich, bei allem Respekt, dass im Handwerk nicht immer positiv über die Arbeit anderer Parteien gesprochen wird. Leider finde ich im Netz/Forum keine Details. Bevor ich nun Gewährleistung und ggf. Nachbesserung fordere, würde ich gerne ein paar Meinungen von Euch Experten hören.

    Kann jemand helfen? Vielen Dank im Voraus, Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    gibts denn auch Bilder davon?
     
  4. #3 peterbond0815, 14. Januar 2011
    peterbond0815

    peterbond0815

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Essen
    Bilder

    aber sicher doch, frisch geschossen

    links vom Fallrohr erkennt man die Ansätz der feuchten Stelle
     
  5. #4 Rudolf Rakete, 14. Januar 2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Das würde ich alleine von der Optik nicht akzeptieren, das sieht ja grausam aus.
     
  6. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    Die Optik

    Ist wirklich grausam:wow
    Bin zwar kein freund von untergelegten Anschlüssen, aber hier das einzig vernünftige. Allein schon wegen des Höhenunterschiedes, aber auch wegen der Einteilung. Insgesamt drei Bleche, die aber nicht alle untereinander verbunden sind.
     
  7. #6 peterbond0815, 14. Januar 2011
    peterbond0815

    peterbond0815

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Essen
    Und nu?

    Nun ja, ich musste mich schon ziemlich bemuehen dieses Foto zu schießen. Es springt normal nich so ins Auge und wuerde mich weniger störten wenn denn die Feuchtigkeit nicht da wäre. Optik ist da eher das luxusproblem. Ist das denn generell ein Fall zum nachbessern (im Rahmen der gewaehrleistung) oder ist es einfach nur unschoen aber nach dem stand der Technik ausgefuehrt?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fachgerechte Ausführung Dachübergang Nachbar - Gewährleistung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachübergang blech

    ,
  2. dachübergang reihenhaus

Die Seite wird geladen...

Fachgerechte Ausführung Dachübergang Nachbar - Gewährleistung? - Ähnliche Themen

  1. Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung

    Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung: Hi, kann mir hier einer im Forum sagen "Was beinhaltet die 5-jährige Gewährleistung " mein Fensterbauer / Schreiner will es mir nicht sagen -auf...
  2. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  3. Sanitärinstallation - fachgerecht?

    Sanitärinstallation - fachgerecht?: Hallo zusammen, mich würde interessieren, wie anhand der Fotos die Arbeiten bewertet werden. Folgt. Gruß Frager23
  4. Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?

    Wandanschluss EPDM Dachterrasse, wie Ausführen?: hallo, es geht um den Wandanschluss einer Dachterrasse, der Putz ist sehr rau. Angeschlossen werden muss eine EPDM Folie 15cm hoch gezogen,...
  5. fachgerechte Abdichtung Fenster / Behebung von Mängeln?

    fachgerechte Abdichtung Fenster / Behebung von Mängeln?: Hallo zusammen, ich habe noch einmal eine Frage in Sachen fachgerechte Montage. Dieses Mal betrifft es unsere Fenster. Wir haben für unseren...