Fachplaner für Heizung/Lüftung/Sanitär EFH sinnvoll?

Diskutiere Fachplaner für Heizung/Lüftung/Sanitär EFH sinnvoll? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir planen derzeit unser Einfamilienhaus (ca. 160 m² mit Fußbodenheizung, Gastherme, KWL, keine Solarthermie). Nun stellt sich uns die...

  1. Behauserin

    Behauserin

    Dabei seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    wir planen derzeit unser Einfamilienhaus (ca. 160 m² mit Fußbodenheizung, Gastherme, KWL, keine Solarthermie). Nun stellt sich uns die Frage, ob es sich lohnt (preislich oder eventuell aufgrund der besseren Planung) einen Fachplaner für die technische Gebäudeausrüstung zu beauftragen. Der sollte das Ganze unabhängig planen und die Ausschreibungsunterlagen anfertigen.

    Die andere Möglichkeit wäre ja, den/die Handwerker die Planung machen zu lassen und die Planung zu bezahlen, falls es zur Beauftragung bei einem anderen Handwerker kommt.

    Habt ihr Erfahrung, was empfehlenswerter und/oder unterm Strich günstiger ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas1705, 21. Dezember 2010
    Andreas1705

    Andreas1705

    Dabei seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Börsianer
    Ort:
    HD
    Bei uns hat das der Archi mitgemacht. Zumindest das Anlagenkonzept grob ausgearbeitet, so dass es für eine Ausschreibung reicht. Wir haben aber auch eine eher Standardausstattung (FBH, Gas, Solar, KWL). Die genaue Planung und sachgerechte Dimensionierung der Anlage hat dann der ausführende Betrieb (faktisch über den Planer des Herstellers) machen lassen. Bei uns hat es jedenfalls gepasst und ich kann bisher nicht feststellen, dass aufgrund fehlender Planung irgendwelche Probleme entstanden sind.
     
  4. #3 Achim Kaiser, 22. Dezember 2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Das steht und fällt mit dem Projektanten ... für mich weder eine Tendenz noch ne Richtung feststellbar.

    In beiden Lagern gibts Gute aber auch riesen Pfeifen ... und in genau der selben Bandbreite fällt das Ergebnis aus ...

    Gruß
    Achim Kaiser
     
Thema:

Fachplaner für Heizung/Lüftung/Sanitär EFH sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Fachplaner für Heizung/Lüftung/Sanitär EFH sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  2. Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen

    Einbau neuer Heizung: Estrich abgetragen: Liebe Forum-Teilnehmer, Vergangene Woche wurde bei mir eine neue Heizung mit Brennwert-Technik eingebaut. In diesem Zusammenhang war ich...
  3. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  4. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  5. Centra 4 Wege Mischer mit Brötje Heizung

    Centra 4 Wege Mischer mit Brötje Heizung: Hallo Liebe Leute, dies ist mein erster Eintrag in diesem Forum, daher möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Sascha, bin 35 Jahre jung, und...