Faktoren der Raumluftqualität

Diskutiere Faktoren der Raumluftqualität im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, aufgrund der geringen rel. Luftfeuchtigkeit habe ich die Leistungsstufe von Normallüftung (alle zu Hause) auf Grundlüftung (alle...

  1. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    aufgrund der geringen rel. Luftfeuchtigkeit habe ich die Leistungsstufe von Normallüftung (alle zu Hause) auf Grundlüftung (alle tagsüber abwesend) der KWL minimiert. Inwiefern das einen Einfluss* auf %rF muss noch ermittelt werden, aber anscheinend reicht diese Grundlüftung aus, um die Raumluftqualität nicht nennenswert zu mindern. Trotzdem interessiert es mich schon...

    Reichen die Faktoren Luftfeuchte und CO2-Konzentration aus, um die Menge des Luftaustausches (und somit der Leistungsfähigkeit der Belüftung) als ausreichend zu betrachten und der Schimmelbildung vorzubeugen? Also %rF< 65% und CO2<0,1 Vol. % (1.000 ppm)


    *Mit Einfluss auf %rF meine ich, dass zwar die rF >40% ist, aber aufgrund Luftbefeuchter und Mangel an Sensoren in der KWL-Anlage die rF nicht genau differenziert werden kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Schimmelbildung hängt nur an der rF und der Temparatur.

    Es gibt Sensoren die sogenannte VOCs (volatile organic compounds) messen, die inkludieren auch organische Ausdünstungen aus Einrichtung oder z.B. Putzmitteln.
    Da gehts aber um Wohnqualität nicht um Schimmelbildung.
     
  4. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Danke. Die VOCs gibts ja auch noch, ich vergaß.

    Leider sind CO2- bzw. VOC-Sensoren nicht ganz billig, um zunächst -mal eben- die Raumluftqualität zu bewerten.
     
  5. KaEfWe70

    KaEfWe70

    Dabei seit:
    28. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Metzger
    Ort:
    Essen
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Faktoren der Raumluftqualität

Die Seite wird geladen...

Faktoren der Raumluftqualität - Ähnliche Themen

  1. Faktor bei verwendeten Bauteilen in Energiesparnachweis

    Faktor bei verwendeten Bauteilen in Energiesparnachweis: Hallo zusammen, kann mir jemand kurz erklären, warum es im Energiesparnachweis verschiedene Faktoren bei den verwendeten Bauteilen gibt? Dass...
  2. Heizkostenverteiler Faktor

    Heizkostenverteiler Faktor: Hallo zusammen, ich hab schon wieder ein kleines Problem :-) Ich würde gerne die Heizkosten meines Arbeitszimmers ermitteln. Hier ist ein...
  3. Studie Raumluftqualität gesucht

    Studie Raumluftqualität gesucht: Moin Experten, auf einem Passivhausvortrag wurde ein Diagramm einer Studie zur Schadstoffbelastung in der Raumluft von Einfamilienhäusern...
  4. Faktor bei Verbrauchsanteilen

    Faktor bei Verbrauchsanteilen: Wir sind eine Wohnungsanlage mit über 150 Eigentumswohnungen, die über 7 Häuser verteilt sind. Die Wärmeermittlung der einzelnen Häuser erfolgt...
  5. Faktor Fxi - Bug oder Feature?

    Faktor Fxi - Bug oder Feature?: Ich habe mir das Programm ENEV-Pro XL Version 1.06.055 vom Internet heruntergeladen und "spiele" nun mit den Werten, die unser Statiker für unser...