Fallrohr der Regenrinne an Garage undicht / verursacht bereits Schaden

Diskutiere Fallrohr der Regenrinne an Garage undicht / verursacht bereits Schaden im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Experten. Ich muss dringend eine Sache angehen und erhoffe mir von euch einige Tipps. Folgende Problematik. Wir haben ein...

  1. #1 sven101079, 03.08.2015
    sven101079

    sven101079

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherung
    Ort:
    Euskirchen
    Hallo liebe Experten.

    Ich muss dringend eine Sache angehen und erhoffe mir von euch einige Tipps.

    Folgende Problematik. Wir haben ein Einfamilienhaus mit direkt am Haus anliegender Garage (Die Garage ist die üblichen 3 meter breit). An der Garage befindet sich über dem Tor eine alte Kasten-Regenrinne. Das Regenwasser von der Dachrinne des Hauses wird unter anderem auch in diese Regenrinne der Garage geleitet. Darüber hinaus gehe ich davon aus, dass das Regenwasser des Garagendaches ebenfalls in die Rinne läuft (Ich habs noch nie beobachtet, aber alles andere würde ja kaum sinn machen.

    Von dieser Kastenrinne an der Garage geht dann ein Fallrohr ab (ca. einen halben meter tief würde ich schätzen) und dann verschindet dieses Fallrohr in der Hauswand. Das Problem ist, dass ich die gesamte Rinne und das Ablaufrohr austauschen müsste, weil es undicht ist und das Regenwasser übel die Hauswand hinunter läuft und von außen schon einen ordentlichen Feuchteschaden verursacht hat. Regenrinne austauschen halte ich nun nicht für ein Hexenwerk und traue ich mir auch eigentlich zu. Aber ich habe etwas Sorge mit diesem Fallrohr, was in die Hauswand hineinläuft. Ich frage mich, wie ich das austauschen soll. Habe mal ein wenig dran rumgerüttelt und das wirkt ziemlich fest in der Wand. Ich weiß aber nicht, ob es einfach nur durch den Putz so fest liegt und man es, wenn man den Putz drumherum etwas lösen würde, einfach rausziehen könnte, damit man auch dieses Fallrohr komplett austauschen könnte. Ich weiß halt nicht, wie es genau in dieser Wand wo das Rohr rein geht ausschaut und ob es eine Riesen-Sache ist, dieses Fallrohr in der Wand auch auszutauschen.

    Ich stelle gleich mal ein paar Bilder ein, damit Ihr einen Eindruck bekommt, wie das ganze ausschaut.

    Hoffentlich kann mir jemand helfen, wie ich dieses Problem lösen kann, denn ich muss das doch recht schnell nun mal angehen.

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Beste Grüße

    Sven
     
  2. #2 sven101079, 03.08.2015
    sven101079

    sven101079

    Dabei seit:
    30.06.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherung
    Ort:
    Euskirchen
    So, hiermit liefere ich noch die versprochenen Bilder nach

    IMG_4824.jpg
    IMG_4830.jpg
     
  3. #3 baufix 39, 03.08.2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    dann bleibt doch nichts anderes übrig als den Bogen frei zu stemmen und
    nachsehen wie der Anschluss aussieht.
     
  4. #4 Manfred Abt, 03.08.2015
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ich würde auch mal in Erwägung ziehen das alte Rohr in der Wand zu lassen und ein neues außen zu verlegen.
     
  5. #5 Kalle88, 03.08.2015
    Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Ich erweitere um neue Dachrinne, vorzugsweise halbrund wegen dem besserem Ablaufverhalten. Außer der TS ist in der Lage an der bestehenden Rinne einen neuen Stutzen ein zulöten. Was ich arg bezweifle aus technischer Sicht.
     
  6. #6 baufix 39, 03.08.2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    die Art und Weis vom jetzigen Anschluss wird auch weiterhin funktionieren wenn
    er Rinne und Bogen erneuert. Da wir nichts anderes wissen ist alles nur "Spekulatius" :e_smiley_brille02:
     
  7. #7 Kalle88, 04.08.2015
    Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Man sieht doch dass der Stutzen undicht ist. Wat soll da noch funktionieren? Angelötet bekommst du da nix mehr und Kleben wird auch nicht von Dauer sein.
     
Thema: Fallrohr der Regenrinne an Garage undicht / verursacht bereits Schaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fallrohr im boden undicht

    ,
  2. fertiggarage undicht

    ,
  3. flachdach fallrohr undicht

    ,
  4. fallrohr abdichten,
  5. regenfallrohr undicht,
  6. garage rohr undicht,
  7. regenrinne garage,
  8. Fall rohr abdichten ,
  9. fallrohr hauswand,
  10. Dachrinne garage flachdach,
  11. Übergang dachrinne fallrohr undicht,
  12. regenfallrohr am übergang dachrinne ben undicht,
  13. garage fallrohr wasser ,
  14. damit garage undicht,
  15. vierteaguas para puertas de madera,
  16. regenrinne garage undicht gemeinschaftseigentum,
  17. fallrohr ist an der dachrinne undicht,
  18. kastenrinne auf mauerkrfone schaden,
  19. Regenrillen Fallrohre undicht wegen Laub,
  20. fallrohr undicht Regenrinnen,
  21. innenliegende fallrohre versicherung,
  22. fallrohr undicht,
  23. regenrohr unten undicht,
  24. fertiggarage fallrohr wasser
Die Seite wird geladen...

Fallrohr der Regenrinne an Garage undicht / verursacht bereits Schaden - Ähnliche Themen

  1. Sifon (Wandanschluss über Spülmaschinenanschluss des Fallrohrs)

    Sifon (Wandanschluss über Spülmaschinenanschluss des Fallrohrs): Hallo allerseits, denkt Ihr dass die Installation auf dem Bild Probleme für die Spülmaschine macht? Wie könnte man das besser lösen? Vielen...
  2. Fallrohr wieder in Regenrinne leiten möglich?

    Fallrohr wieder in Regenrinne leiten möglich?: Hallo, betreffend die folgenden Fotos: Lässt sich das linke Dach technisch problemlos wieder über das rechte Dach entwässern? D.h. kann man das...
  3. Verkleidung Regenrinnen-Fallrohr

    Verkleidung Regenrinnen-Fallrohr: Wir müssen ein Fallrohr der Regenrinne ca. 2,5 m quer über die Giebelseite oberhalb eines Eckfensters verlegen, bevor es nach unten geführt werden...
  4. 75mm Fallrohr auf KG DN100

    75mm Fallrohr auf KG DN100: Hallo, möchte mein 75 mm Regenwasserfallrohr (Metall, Außendurchmesser ca. 78mm bzw. 80mm mit Falz) gerne in ein KG Rohr DN100 enden lassen....
  5. Regenrinne Fallrohr/Standroh?!

    Regenrinne Fallrohr/Standroh?!: Hallo, gerade hat man mich darauf hingewiesen, dass das Fallrohr der Kupferregenrinne am unteren Ende dicker zu sein hat und dort Standrohr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden