Fallrohr etwas undicht ? Versteh da was nicht...

Diskutiere Fallrohr etwas undicht ? Versteh da was nicht... im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe das Thema leider nirgends gefunden, deshalb probiere ich es mal mit einem neuen Thema. Es ist wohl eine etwas komische...

  1. Macoda

    Macoda

    Dabei seit:
    08.07.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe das Thema leider nirgends gefunden, deshalb probiere ich es mal mit einem neuen Thema.
    Es ist wohl eine etwas komische Frage, aber ich versteh das einfach nicht.
    Wir wohnen in einer Doppelhaushälfte. An einem Fallrohr habe ich eine Regentonne angeschlossen.
    Jetzt kommt immer wieder, hauptsächlich wenn es etwas mehr / stärker regnet, etwas Wasser aus dem Verbindungsstück raus. Es kommt nicht an die Wand, es plätschert einfach nur ein bisschen raus.
    So, mein Nachbar macht jetzt Stress, für etwas, wo ich mir denke, das es nichts ausmacht. Schließlich
    regnet es ja auch und das Haus wird nicht "angeplätschert" von dem Fallrohr. Schließlich kann ich keinen Regenschirm über das Haus bauen...
    Ist das jetzt schlimm ? Oder ist das normal ? Ich habe beide Versionen oft genug gehört und gelesen, das ich mittlerweile gar nicht mehr weiss, was jetzt stimmt. Ich bin der Meinung, das es nichts macht.
    Dazu muss ich noch sagen, das ich im Keller eine leicht feuchte Mittelwand habe. Mit leicht feucht meine um die 40 Digits, laut Messgerät. Was ja oft noch als "trocken" gilt. Jedoch wird das bei mir eher ein Lüftungsproblem sein. Aber als er das mitbekommen hat, ist er schier ausgeflippt, weil er jetzt Angst hat das es bei ihm im Keller feucht wird. Was es wohl noch nicht ist.
    Auf der anderen Seite hat er im Garten eine Terassenüberdachung gemacht. Als Abwasser von der Überdachung hat er einfach ein 30cm Loch in den Boden gegraben und das wars. Es ist ca. 50cm von meiner Grenze entfernt und 3m vom Haus. Aber das ist dann ein anderes Thema...

    Aber was denkt ihr ? Ist seine Angst in diesem Fall berechtigt ? Sehe ich das zu locker ? Macht das bisschen was, sobald es stärker regnet ? Also wir haben noch keinen Streit deswegen. Ich habe des Friedens Willen das Verbindungsstück abgedichtet. Trotzdem beschäftigt es mich noch.

    Vielen Dank im Vorraus...
     
  2. #2 petra345, 08.07.2024
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    865
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    In jedem Fall das einzig sinnvolle und damit sollte man es vergessen.
    Wenn die Kellerwand jetzt trockener wird, hat doch jeder was davon.
     
    Macoda gefällt das.
  3. Macoda

    Macoda

    Dabei seit:
    08.07.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, ich habe den Nachbarn eben gesehen, er meint das bei ihm Schimmel im Keller ist.
    Er ist felsenfest davon überzeugt das es davon kommt. Da ich es vor ca. 2-3 Wochen abgedichtet habe,
    müsste es dann nicht besser werden bei ihm, oder zumindest eine Veränderung sichtbar sein ? FALLS es davon kommt...
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    7.005
    Zustimmungen:
    4.246
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Sag ihm mal er soll nach "Sommerkondensat" googlen!
    Wenn es draußen feucht und warm ist: Kellerfenster zu, Kellertüre zu!!! - sonst zieht die feuchtwarme Luft in den Keller, kühlt sich dort ab und es bildet sich Tauwasser auf den kühlen Kellerwänden und dann wächst da der Schimmel.
     
    Macoda gefällt das.
  5. #5 Twins1TTV, 09.07.2024
    Twins1TTV

    Twins1TTV

    Dabei seit:
    04.07.2023
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Bielefeld
    So wie ich das lese ist dein Nachbar sehr wohl auf streit hinaus und wegen so einer Lappalie ruft der einen bekannten Sachverständiger und ehe du dich versiehst, zeigen beide mit den Finger auf dich - Alles schon gesehen/gehört. Hätte ihn schon bei der zweiten Diskussion ein "Hawk Tuah" verpasst.
     
    Macoda gefällt das.
  6. #6 Kriminelle, 09.07.2024
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    1.292
    Beruf:
    .
    Ort:
    Niedersachsen
    Also, ich würde mich da auch etwas für die Zukunft präparieren, was man dem kontert, damit man ihm auf höfliche Weise zu verstehen gibt, dass nicht immer andere „Schuld“ sind und man auch gemeinsam und freundlich an einem Problem arbeiten kann.
     
  7. Macoda

    Macoda

    Dabei seit:
    08.07.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die Antworten, hatte schon gedacht, das ich zu locker damit umgehe. Nachbarschaftsstreit ist ja hier nicht das Thema, aber ich
    habe gelesen, was ich gehofft hatte. Darauf kann ich jetzt aufbauen und mich in einer bestimmten Richtung weiter informieren.

    Ach so, nur so nebenbei als Information...ich habe noch mitbekommen, das der Vorgänger seiner Doppelhaushälfte ebenfalls Schimmelprobleme hatte. Scheint wohl noch nicht ganz erledigt zu sein... ;-)

    Vielen Dank !!!
     
Thema:

Fallrohr etwas undicht ? Versteh da was nicht...

Die Seite wird geladen...

Fallrohr etwas undicht ? Versteh da was nicht... - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit in keller, Fallrohr schuld?

    Feuchtigkeit in keller, Fallrohr schuld?: Hallo Wir haben im keller ein schimmel/feuchtigkeitsproblem [GALLERY][GALLERY] Ich habe nun mal von außen geschaut....
  2. Regenrinne / Fallrohr Doppelhaushälfte

    Regenrinne / Fallrohr Doppelhaushälfte: Hallo, ich bin neu hier im Forum und eine Frage bezgl. unserer Dachrinne/ Fallrohre. Kurz zum Hintergrund: Wir haben unser Dach...
  3. Fallrohr der Regenrinne an Garage undicht / verursacht bereits Schaden

    Fallrohr der Regenrinne an Garage undicht / verursacht bereits Schaden: Hallo liebe Experten. Ich muss dringend eine Sache angehen und erhoffe mir von euch einige Tipps. Folgende Problematik. Wir haben ein...
  4. Fallrohr am Übergang zur TG undicht

    Fallrohr am Übergang zur TG undicht: Hallo, in unserem Objekt führen Fallrohre durch einen Balkon (1. OG) und die darunter liegende Terrasse (EG) in das Untergeschoss, wo das...
  5. Fallrohr undicht - feuchter Keller

    Fallrohr undicht - feuchter Keller: Bei unserem Haus Bj. 1984 haben wir Feuchtigkeit festgestellt und ein undichtes Fallrohr aus einer Toilette im 1. Stock als Ursache ermittel....