Fallrohre an WDVS

Diskutiere Fallrohre an WDVS im Dach Forum im Bereich Neubau; Tach zusammen, frage an die Profis, wie bekomme ich die Regenfallrohre an WDVS Fest? Ich habe das Problem das ich keine Schellen mit nem...

  1. wusabing

    wusabing

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Niedersachsen
    Tach zusammen,

    frage an die Profis, wie bekomme ich die Regenfallrohre an WDVS Fest?

    Ich habe das Problem das ich keine Schellen mit nem loch finden kann die ich z.B. mit den Fischer Thermax festmachen kann, die meisten schellen die ich bis jetzt gefunden habe hatten alle ein schlagnagel dran was bei wdvs nicht wirklich einsetzbar ist, denke ich zumindest.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Wenn Du welche mit einem ausreichend langen Schlagnagel findest, kann man durchaus auch die einsetzen. Ist natürlich eine kleine Wäremebrücke, aber noch nicht kritisch.
    Der Thermax ist natürlich allemal besser, aber auch teurer. Passende Rohrschellen sollte es geben, Quelle kann ich Dir aber leider aktuell keine nennen, einfach mal den Sanitärhändler vor Ort fragen!
     
  4. wusabing

    wusabing

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Niedersachsen
    Schlagschelle 2€ noch was, Thermax 3,45€ bei 4-5 Stück ist verkraftbar, an den schellen haperts aber im moment.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wie dick ist denn das WDVS?

    Gruß
    Ralf
     
  6. wusabing

    wusabing

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Niedersachsen
    160mm
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann dürfte sich das Thema Schlagnagel wohl erledigt haben. :(

    Was sagen die Herren Fis.... oder Hil.. & Co?

    Gruß
    Ralf
     
  8. wusabing

    wusabing

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie gesagt dübel und ko habe ich schon ich brauche jetzt nur noch schellen mit einem loch zur befestigung mittels schraube an Fischer Thermax.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. DerPiti

    DerPiti

    Dabei seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker
    Ort:
    Mülheim / Ruhr
    wir benutzen immer die "Korkenzieher" dübel, und dann ne Fallrohrschelle mit stockschraube. gibbet bei uns im Grosshandel. ist nichts ausergewönliches mehr
     
  11. #9 Gast360547, 23. Juli 2009
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    es gibt

    Moin,

    Fallrohrschellen, die auf der Rückseite eine Mutter aufgeschweisst haben. Hier wird eine Stockschraube (hat durchgehendes Gewinde, deshlab auch Gewindestange genannt) eingedreht und mit einem Metall-Schwerlastdübel in der Wand befestigt.

    Grüße

    stefan ibold
     
Thema:

Fallrohre an WDVS

Die Seite wird geladen...

Fallrohre an WDVS - Ähnliche Themen

  1. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  2. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  3. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  4. WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr

    WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr: Hallo zusammen, wer hat Tipps auf Lager? Ich möchte im DG unseres Hauses (1954, keine Pläne) ein neues Bad (Dusche mit WC) bauen. Bis in den...
  5. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter