Farbe an Fassade blättert ab

Diskutiere Farbe an Fassade blättert ab im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, nach einem 3/4 Jahr blättert bei uns am Übergang Pflaster/Fassade die Farbe ab. Was könnte der Grund sein? Das bisschen...

  1. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Hallo zusammen,

    nach einem 3/4 Jahr blättert bei uns am Übergang Pflaster/Fassade die Farbe ab. Was könnte der Grund sein? Das bisschen Spritzwasser müsste eine Fassadenfarbe doch aushalten können, oder?

    An vergleichbaren Stellen, wo eine weiße Farbe zum Einsatz kam, tritt dieses Abblättern nicht auf.

    Herzlichen Dank!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jogie

    Jogie

    Dabei seit:
    13. April 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Das bisschen Spritzwasser ist auch nicht das Problem.
    Eine Hinterfeuchtung ist jedoch eine Sache, die keine Farbe oder Putz gut ab kann. Ist es nur die Farbe oder auch der Sockelputz der da fliegen geht?...das kann ich nicht so genau erkennen.
    Ob weiss oder bunt spielt da wirklich keine Rolle, ist in dem anderen Bereich denn 100% der selbe Aufbau und der selbe Pflasteranschluss?
     
  4. #3 gunther1948, 18. Februar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    putz zu tief, pflaster zu hoch, abdichtung des sockelputzes fehlt, höhenplanung null, pflaster direkt an der wand.
    kannst dir aussuchen was bei dir zutrifft.

    gruss aus de pfalz
     
  5. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Aber hallo!

    Kann man irgendwo nachlesen, wie der Übergang Boden/Fassade fachgerecht auszuführen ist?

    Warum es in unserem Fall schon so schnell zu Problemen kam, habe ich aber nun wohl festgestellt: Das Pflaster hat ein recht ordentliches Gefälle zum Haus hin. Intuitiv würde ich vermuten, dass dann vor der Fassade eine Versickerungsmöglichkeit geschaffen werden müsste.

    2014-02-18_16-15-09_86.jpg
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das pflaster dehnt sich bei erwärmung aus. dein problem ist vor einem halben jahr entstanden - im sommer! verursacht wird das, wenn die pflastersteine press ans wdvs angelegt werden. die farbe blättert nicht, sondern der putz wird gepresst und bricht auf!

    hier gilt das 1. physikalische gesetz!
     
  7. Mark

    Mark

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    NRW
    Wie lautet das genau?
     
  8. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Wenn ein Dicker im Aufzug steht, passt kein zweiter rein.
     
  9. #8 ars vivendi, 18. Februar 2014
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Zusammen mit dem Foto der Wasserwage rollt es mir die Fussnägel ein.
     
  10. Mark

    Mark

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    NRW
  11. #10 Ravensburger, 18. Februar 2014
    Ravensburger

    Ravensburger

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter Logistik
    Ort:
    Oberschwaben-Bodensee
    Doch passt schon, aber die Türe geht nicht mehr zu...... :winken
     
  12. #11 gunther1948, 18. Februar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wasserwaage erst jetzt gekauft oder die bedienungsanleitung nicht gelesen.
    intuitiv ist das falsch da das an der bodenfeuchte mal rein garnix ändert.

    gruss aus de pfalz
     
  13. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Hallo Rolf,

    ich habe vorhin die schon Blasen werfende Farbe abgewischt (kratzen muss man nicht mal) und das Wandmaterial dahinter ist ganz glatt. Sieht nicht so aus, als hätte das Pflaster etwas hochgedrückt. Was ich allerdings nicht finden konnte, ist so eine Noppenmatte oder Folie.
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wo ein körper ist, kann kein zweiter sein.
     
  15. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Hallo nochmal,

    an anderer Stelle sind mir der Hauswand nun einige Risse aufgefallen, unter denen eine schwarze Grundierung zum Vorschein kommt. Was kann hier wohl dahinterstecken? An aufsteigendes Wasser kann ich nicht so richtig glauben an dieser Stelle. ist da vielleicht einfach die weiße Putzfarbe auf den falschen Untergrund aufgetragen worden?
     

    Anhänge:

  16. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Update:

    Die Wasserspiele von Jena.
     

    Anhänge:

  17. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Bei "der" Neigung müsste das Wasser aber ganz gut ablaufen ...
     
  18. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Mal eine Frage:

    Bei der Recherche im Forum bin ich zur Abdichtung des Sockelputzes immer wieder auf diese Skizze (und vergleichbare Abbildungen gestossen). Mich interessiert der Überstand der Schutzschicht über das Gelände. Ich habe noch nie bei einer Pflasterfläche, die an die Hauswand angrenzt, irgendeine überstehende Folie oder ähnliches am Sockel gesehen.

    Verschwindet die Schutzschicht in solchen Fällen hinter einem Anstrich? Oder löst man das anders?
     

    Anhänge:

  19. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Ich schiebe meine obige Frage nochmal hoch, wenn ich darf.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gunther1948, 6. Mai 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    also zum 1001 mal die noppenfolie ist keine abdichtung sondern eine schutzschicht gegen mechanische beschädigungen und trennlage. ( so
    abdichtung geht mit anderen ausführungen und überlappend.
    aber wohl schon öfters ausblühungen am sockelputz, woher die wohl kommen????
    zum detail oben: ich lasse z.b. nie unter die gelände oberkante verputzen.

    gruss aus de pfalz
     
  22. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
     
Thema: Farbe an Fassade blättert ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abdichtung unter sockelputz

    ,
  2. farbe blättert von putz ab

    ,
  3. neubau aussenanstrich geht ab

    ,
  4. fassade blättert ab,
  5. farbe blättert ab,
  6. farbe blaettert immer wieder von fassade ab,
  7. Farbe blättert ab fassade,
  8. außenwand farbe blättert ab
Die Seite wird geladen...

Farbe an Fassade blättert ab - Ähnliche Themen

  1. Aluminium-Revisionsklappe färbt ab

    Aluminium-Revisionsklappe färbt ab: Hallo, wir sanieren unser Badezimmer. In dem Zuge mussten wir einen neue Revisionsklappe vor den Schacht mit dem Absperrhahn einbauen. Da wir ein...
  2. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  3. Solarthermie an Fassade - sinvoll?

    Solarthermie an Fassade - sinvoll?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade ein Haus und möchten es mit Solarthermie mit Heizungsunterstützung ausstatten. Das Problem an der Sache: Ein...
  4. Farbe Sockelputz

    Farbe Sockelputz: Ich muss mich für die Farbe des Sockelputz entscheiden. Bei dunklen Farben im Außenputz ist ja eine höhere Rissgefährdung gegeben. Ist dies auch...
  5. Lücke zwischen Gitter über Lichtschacht und Fassade

    Lücke zwischen Gitter über Lichtschacht und Fassade: Hallo zusammen, unser Keller liegt unter dem EG unserer DHH und damit unter dem natürlichen Gelände. Vor dem Kellerfenster befindet sich ein...