Farbe löst sich

Diskutiere Farbe löst sich im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben vor ca. einem Monat unseren Keller gestrichen (Dispersionsfarbe ohne Grundierung). Nun löst sich an einigen wenigen...

  1. hirma

    hirma

    Dabei seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    wir haben vor ca. einem Monat unseren Keller gestrichen (Dispersionsfarbe ohne Grundierung). Nun löst sich an einigen wenigen Stellen kurz oberhalb des Bodens die Farbe ab. Allerdings blättert sie nicht ab, sondern hängt in feinen Fäden vor der Wand (ca. 1 cm). Ich habe versucht eine Foto zu machen, aber auf dem Bild kann man das leider nicht erkennen. Das ganze sieht faßt wie Schimmel aus. Wenn man darüber streicht hat man die ganze Farbe an der Hand (wie Staub). Kann es sein, daß dieses Problem auf Restfeuchte im Mauerwerk zurückzuführen ist? Wir hatten während der Bauphase eine ganze Zeit Wasser im Keller stehen.

    Grüße aus dem kalten Oberfranken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OlliF

    OlliF

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Hagen
    Benutzertitelzusatz:
    Das Leben ist viel zu kurz um ein langes Gesicht z
    kann mehrere Ursachen haben

    Hallo irma ,

    meiner Meinung nach kann das auftretende Haftungsproblem mehrere Gründe haben.

    1. Der Untergrund war stark saugend und es wurde ja wie erwähnt auf eine Grundierung verzichtet. Dies führt dazu das der Beschichtung zu schnell das Wasser entzogen wird und dadurch ein Problem mit der Anhangskraft auftritt.Dadurch das die Farbe in Fäden herunterhängt scheint die Zusammenhangskraft grösser zu sein.

    2. Auf dem Untergrund befand sich eine Sinterschicht und diese wurde ohne zu entfernen überstrichen. Diese Sinterschicht erzeugt eine Trennschicht zwischen Anstrich und Untergrund. Selbes Ergebnis wie bei Punkt 1.

    3. Es wurde am Material gespart und die Farbe hat minderwertige Bindemittelanteile.

    4. Der Untergrund war noch feucht und die aufgetragene Beschichtung konnte nicht austrocknen und somit Ihre eigentliche Eigentschaft erreichen.


    Aber im großen und ganzen ist es eigentlich nicht wichtig warum der Schaden aufgetreten ist sondern wie man ihn behebt.

    Mein Vorschlag :

    Falls Schimmel vorhanden (dunkle Verfärbung) mit einem geeignetem Mittel vorbehandeln.

    Alle nicht fest haftenden Beschichtungsteile entfernen (ggf. spachteln) und mit einem lösemittelfreien Tiefengrund die ganze Fläche grundieren.

    Danach mit einer Dipsersionsfarbe neu beschichten.

    Allerdings sollte der Keller keine allzu hohe Feuchtigkeit mehr aufweisen um ein anständiges Ergebnis zu erzielen.


    Gruß Olli
     
Thema:

Farbe löst sich

Die Seite wird geladen...

Farbe löst sich - Ähnliche Themen

  1. Farbe Sockelputz

    Farbe Sockelputz: Ich muss mich für die Farbe des Sockelputz entscheiden. Bei dunklen Farben im Außenputz ist ja eine höhere Rissgefährdung gegeben. Ist dies auch...
  2. Farbe abbeizen, ablaugen

    Farbe abbeizen, ablaugen: Hallo, Holzfenster, die vermutlich mit wasserbasiertem Lack gestrichen wurden, habe ich vergeblich versucht abzubeizen. Die handelsüblichen...
  3. Farbe Fensterlaibung

    Farbe Fensterlaibung: Ich habe folgendes Problem. Bei unseren Fenstern wurden Anputzleisten mit Gummilippe verwendet. An diesen Gummilippen scheint die Farbe nicht so...
  4. Hausfassade, Putz / Farbe ausbessern

    Hausfassade, Putz / Farbe ausbessern: Hallo, wir haben an einer Stelle unseres Hauses Farbabblätterungen. Viel kam wohl von dem Rolladenpanzer der in der Laibung saß und wo die...
  5. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...