Fasebretter vor Estrich?

Diskutiere Fasebretter vor Estrich? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo liebe Forianer, da unser Trockenbauer seine Wände in unserem OG erst erstellen will, wenn er an eine Decke anschließen kann, stehen wir...

  1. OM

    OM

    Dabei seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Hallo liebe Forianer,

    da unser Trockenbauer seine Wände in unserem OG erst erstellen will, wenn er an eine Decke anschließen kann, stehen wir nun vor folgender Frage:

    Macht es Sinn, jetzt schon (vor Einbringung des Estrichs) Fasebretter 19 x 146 auf den Kehlbalken zu verlegen oder verziehen sich diese nach Einbringung des Fließestrichs zu stark. Falls letzteres passiert, kann ich die Bretter evtl. mit einer Folienabklebung vor der anfallenden Feuchtigkeit schützen?

    Für Antworten wie immer dankbar verbleibe ich

    mfg
    OM
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    was soll der quatsch.
    erst die wand, dann die decke!
    schallschutz, spachtelarbeiten (wie sieht das aus an den bretterfugen), und der elektriker lässt die deckenkabel mit hellseherischen kräften an der stelle wo später mal die wand steht runterhängen?!
    sinnvollerweise kann man die dachfläche vorher belatten, damit die trockenbauschienen auch zwischen den sparren/balken befestigt werden können.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 8. Juli 2005
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Klar..

    muss die Wand-UK auch oben gehalten sein. Wenn die Decke von unten verkleidet wird, gar kein Thema. Bleiben die Balken sichtbar und kommt der Aúfbau erst oben drauf (später) hat der Gipser ein Problem. Aber dafür sollte es eine Planung geben, die sagt, wie dies zu lösen ist.
    ****
    Viel wichtiger wären Gedanken über einen gleitenden Deckenanschluss. Die solt er sich machen :)
    MfG
     
Thema:

Fasebretter vor Estrich?

Die Seite wird geladen...

Fasebretter vor Estrich? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...