Fassade neu verputzen! Vorgang???

Diskutiere Fassade neu verputzen! Vorgang??? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo an alle Bauexperten, habe da ein vorhaben und weiss nicht richtig wie ich das angehen soll, es geht um eine Fassade die mit...

  1. #1 xsupernova, 2. August 2011
    xsupernova

    xsupernova

    Dabei seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc mechaniker
    Ort:
    königsheim
    Hallo an alle Bauexperten,
    habe da ein vorhaben und weiss nicht richtig wie ich das angehen soll,
    es geht um eine Fassade die mit Armierungsmörtel/kleber uber eine Armierungnetz und Styrodor verputzt ist, da drauf habe ich dann eine Fassadenfarbe aus dem isdochegal gestrichen! das alles sieht einfach Katastrophal aus!
    die Farbe verwischt durch den Regen die Armierung ist so fein das man jede vertiefung unter Schaten einflüss bemerkt.

    nun möchte Ich ein 2mm Putz oben drauf machen, bin mit der Traufe eigentlich sehr geschikt aber über das vorgehen bin ich umstrittig,
    bei mir war mal ein Profi vor ort der meinte erstmal würde er alles verspachteln danach grundieren und dan erst Verputzen und streichen.

    nun weiss ich nicht mit was ich dies verspachtel und ob es nur wegen der vertiefungen an manchen stellen handel oder ob es was mit untergrund handelt.

    dann noch was für eine grundierung soll ich da nehmen werde eine putz vo isdochegal verwenden und dann die Farbe möchte eine Grau farbe drauf haben welche ist da am modernsten und am besten,
    herrsteller und name wäre vom vorteil

    danke jungs im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwarzmeier, 3. August 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    .....
     
  4. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Welches Grau am modernsten ist?
    Und wie die heißt?

    Gute Fragen!:mega_lol:
     
  5. #4 gunther1948, 5. August 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dann erzähl uns doch mal ob der mann mit der traufel sein geschick bei der ersten nullnummer schon zum besten gegeben hat?

    gruss aus de pfalz
     
  6. #5 schwarzmeier, 5. August 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Der XSUPERNOVA

    soll doch einfach die Finger von so komplexen Sachen wie WDVS lassen wenn Er sowieso nicht mal den Funken theoretischen Wissen hat .
    Es ist einfach nicht damit getan, ein paar Platten kleben, spachteln mit Gewebeeinlage und Kornputz drüberschmieren .
    Die Fachleute die das richtig beherrschen haben i.d.Re. eine fundierte Ausbildung und eine lange praktische Erfahrung hinter sich .
    Da kommst Du daher und glaubst echt, eine handvoll Tipps vom Profi und du "geschickter Traufler" bist auf Augenhöhe . Träum weiter !:bounce:
     
  7. #6 xsupernova, 5. August 2011
    xsupernova

    xsupernova

    Dabei seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc mechaniker
    Ort:
    königsheim
    Ja der man mit der Traufe ist besser wie manch ein in der Umgebung berümter Profi,
    den dieser werk ist ein Profie werk! (ausser der Farbe) das war Ich!:e_smiley_brille02:
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 5. August 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Es werden hier keine Materialien empfohlen. Und es ist auch egal, was welchem Baumarkt der Krams kommt (zumal das nicht mal klar zu sein scheint).

    Vor allem aber ist es nicht Sinn dieses Forums, DIY-Heimwerkern zum Gelingen Ihres Projekts zu verhelfen.
    Das bekommst DU in einem der von Dir noch nicht genannten Baumärkte auf der Aktionsfläche.
    Wenn die Fassadentipps da allerdings so ausfallen wie die Anleitung zur Fenstermontage, dann wirds wieder nix mit hält :smoke
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Warum investierst Du Dein Geld nicht in Aktien? Da hättest Du in den letzten Tagen nur 10-15% Verlust gemacht. Das ist nichts im Gegensatz zu einer ruinierten Fassade.

    Wenn schon das simple Anstreichen in die Hose ging, dann würde ich mir jemanden holen der Ahnung von der Sache hat UND Gewährleistung auf seine Arbeit gibt.

    Ansonsten, s.o. Bankaktien sind momentan der Renner. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  10. #9 xsupernova, 5. August 2011
    xsupernova

    xsupernova

    Dabei seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc mechaniker
    Ort:
    königsheim
    Ihr seid alles nur v. A. und f. A. alle Q. hier.
    5 min. meines leben wieder in So W. wie Ihr investiert!!!!!!

    und das soll ein bauesxpertenforum sein


    für WASSSSSS! wenn hier nicht angeboten wird Allle W.
     
  11. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Du bist dann mal weg. :winken
     
  12. #11 gunther1948, 5. August 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    hab ich den geärgert das wollt ich nicht.
    habt ihr mal die bilder angesehen der hat wirklich mit der traufel gezaubert.

    gruss aus de pfalz
     
  13. #12 schwarzmeier, 6. August 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Ich verstehe Deine Kürzel ja gottseidank nicht.
    Aber wie du schon bemerkst, das ist ein Bauexpertenforum, kein DIY-Anlern-Forum zur Einweisung von Heimwerkern .:respekt....
     
  14. #13 Pruefhammer, 6. August 2011
    Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    Hallo supernova,
    Der Profi hat schon recht, man sollte gerade den Fasadenputz vom Profi machen lassen, zum einen muss der Untergrund wirklich glatt sein und dann müssen mehrere Leute gleichzeitig putzen, bei etwas größeren Flächen ist das allein nicht zu schaffen, du siehst sonst nachher Wellen, Ansätze usw.
    Wäre für die Fasade doch schade.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Tja xsupernova
    was fällt mir zu dir ein?

    Ich denk du leidest unter etwas zuviel
    :mega_lol::mega_lol::mega_lol:
     
  17. #15 schwarzmeier, 7. August 2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Der war gut !:bounce::bounce::bounce::bounce::bounce::bounce::bounce:.....
     
Thema:

Fassade neu verputzen! Vorgang???

Die Seite wird geladen...

Fassade neu verputzen! Vorgang??? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...