Fassade

Diskutiere Fassade im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo habe eine frage, habe letztes Jahr meine Fassade gedämmt mit Styropor und natürlich gleich ein netz drüber und gespachtelt, der Putz...

  1. duerr

    duerr

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    d
    Hallo habe eine frage,

    habe letztes Jahr meine Fassade gedämmt mit Styropor und natürlich gleich ein netz drüber und gespachtelt, der Putz kommt erst in ca 4-5 Jahren drüber , jetzt hat mir jemand erzählt das ich einen Tiefengrung drüberstreichen soll das sonnst bei den vielen Niederschlägen das Netz und die Spachtelung beschädigt wird ?

    ist das richtig ?!


    lg
     
  2. #2 schwarzmeier, 12.03.2009
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Ich sehe das allgemein kritisch .Tiefengrung hat zwar eine hydrophobierende Eigenschaft , ist aber in der Schichtdicke sehr gering und nur temporär wirksam . Ein solager Zetraum ohne Oberputz ist nicht anzuraten .
     
  3. #3 Herr Nilsson, 12.03.2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Nö, wenn die Armierung eine entsprechende Dicke aufweist kannst Du die stehen lassen.
     
  4. #4 midnight, 12.03.2009
    midnight

    midnight

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Sundern
    Nur wenn der Putz erst so spät drauf soll mußt du Vorher die Fläche mal Grundieren.
     
  5. #5 Herr Nilsson, 12.03.2009
    Herr Nilsson

    Herr Nilsson

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Köln
    Wofür? Armierungsputz kann abgefilzt auch als Sockelputz dienen >>>Richtlinie Sockelputz<<<, soll ich Dir die mal schicken, oder hast Du die:winken? Was machen eigentlich Deine ominösen Flecken? Schon gestrichen?
     
  6. #6 schwarzmeier, 13.03.2009
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Würde ich auch raten . Nach 5 Jahren erst den Oberputz aufbringen bedarf dann sicher auch einer HD-Reinigung(Umweltablagerungen, Mikroben ?) mit anschließendem Putzgrund .Dennoch habe ich Bedenken wenn allein der armierte Unterputz frei stehen bleibt . Keiner kennt hier die Putzstärke und die Gewebeüberdeckung sowie die Unterputzgüte .
     
Thema:

Fassade

Die Seite wird geladen...

Fassade - Ähnliche Themen

  1. Balkon Fassade Mangel oder siehe Bild?

    Balkon Fassade Mangel oder siehe Bild?: Hallo Zusammen, bei unserem Neubau waren wir zur Vorbegehung und kamen am Ende zum Balkon. Wir haben dem Bauleiter darauf angesprochen das wir...
  2. Holzständerbau Starkes Knacken und Versatz an Fassade

    Holzständerbau Starkes Knacken und Versatz an Fassade: Hallo zusammen Ich bin neu hier, bin Besitzer eines Fertig-Hauses Holständerbauweise Baujahr 1992, ein „Elba Haus“. Wir haben das Haus vor ca. 10...
  3. Anschluss Eingangspodest Fassade

    Anschluss Eingangspodest Fassade: Hallo Liebe Experten Ich habe zu diesem Thema ein Stunde hier im Forum recherchiert und leider keine Antwort gefunden. Also hier meine Frage:...
  4. Rhombusleisten nachträglich an Fassade anbringen

    Rhombusleisten nachträglich an Fassade anbringen: Glück auf, ich überlege, einen Teil der Fassade mit Rhombusleisten horizontal zu versehen. Eine Möglichkeit, die ich mir vorstelle ist, Putz...
  5. Risse in der Fassade - Mängelanzeige?

    Risse in der Fassade - Mängelanzeige?: Hallo liebe Experten, wir haben eine fünf Jahre altes Haus (Ziegelbauweise ohne Wärmedämmung) gekauft und stellen nun fest, dass sich ein Netz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden